HTC Vive im Teardown von iFixit

Von: Jonas / Am: / In: HTC Vive, News

HTC Vive Teardown

In Sachen Reparaturfähigkeit von Elektronikgeräten zählt der Teardown von iFixit zur Referenz. Nun haben sich die Amerikaner der Virtual Reality Brille Vive von HTC angenommen und das Gadget samt Controller und Tracking Houses in die Einzelteile zerlegt. Das Ergebnis fiel dabei mehr als positiv aus.

HTC One S9 offiziell vorgestellt

Von: Jonas / Am: / In: HTC One S9, News

Hima R2

Kaum ist das Flaggschiff für das Modelljahr 2016 vorgestellt, schiebt HTC mit dem One S9 einen preiswerteren Ableger aus der Premium-Serie One hinterher. Aus Design- und Hardwaresicht orientiert sich das Modell am Vorjahres-Flaggschiff One M9. Wir haben für euch alle technischen Daten und verraten ab wann das Smartphone zu welchem Preis verfügbar ist.

Der Perfektionist: HTC 10 offiziell vorgestellt

Von: Jonas / Am: / In: HTC 10, News

20160412-HTC10-Hands-On-04

Endlich hat HTC das Geheimnis gelüftet: In einem Livestream-Event hat der taiwanische Smartphonehersteller sein diesjähriges Flaggschiffgerät offiziell vorgestellt. Anders als die Vorgängermodelle trägt es kein One im Titel, sondern hört auf den simplen Namen HTC 10. Wir durften bereits im Vorfeld einen Blick auf das Schmuckstück werfen und verraten euch, was wir vom neuen Über-Phone halten.

HTC Vive: Valve veröffentlicht beeindruckendes VR-Video

Von: Jonas / Am: / In: HTC Vive, News

20160406-htc-vive-valve-demovideo

Nachdem in den letzten Stunden die ersten Vorbesteller ihr Exemplar der Virtual-Reality-Brille Vive erhalten haben, veröffentlicht Softwarepartner Valve ein beeindruckendes Video aus einer Greenbox, mit deren Hilfe die dargestellten Inhalte in Echtzeit im Hintergrund anzeigt werden können. Insgesamt 16 Anwendungen sind in der knapp 4,5 Minuten langen Demo zu sehen.

HTC Vive: 15.000 Vorbestellungen in 10 Minuten

Von: Jonas / Am: / In: HTC Vive, News

20160229-HTC-Vive-BySide

Das Virtual-Reality-Package HTC Vive scheint sich wohl besser zu verkaufen, als sich angesichts des Preises vermuten lässt. Ein für die VR-Abteilung zuständiger Mitarbeiter twitterte gestern erste Bestellzahlen, die die Unternehmensspitze erfreuen dürften: 15.000 Exemplare sollen demnach innerhalb 10 Minuten geordert worden sein.