AirDroid: Smartphone-Steuerung am Computer

Von: Andreas / Am: / In: Android Software, Testberichte

AirDroid

Kennt ihr das? Ihr wollt mal eben eine Datei von eurem Computer auf das Handy schieben, oder andersrum, habt aber gerade kein Kabel in der Nähe. Oder ihr möchtet die Musik von eurem Handy über den PC auf großen Lautsprechern hören, habt jedoch keinerlei passendes Kabel dabei. Mit AirDroid ist jetzt Schluss damit, vorausgesetzt euer Smartphone und der Computer, von dem ihr darauf zugreifen wollt, sind im gleichen WLAN-Netzwerk.

Mithilfe dieser praktischen App, könnt ihr eine Verbindung zwischen den Geräten herstellen und Dateiaustausch, sowie die Steuerung des Smartphones vom PC aus vornehmen. Dafür ladet ihr einfach die App aus dem Android Market herunter und öffnet diese. Ihr erhaltet dann eine kurze Einweisung, welche euch auffordert die am Smartphone angezeigte IP-Adresse in den Internet Browser eures Computers einzugeben. Habt ihr dies getan, müsst ihr lediglich noch eine PIN eingeben, die ebenfalls auf dem Smartphone angezeigt wird. Damit ist die Einrichtung schon komplett.

Nun kommt ihr auf den AirDroid-Desktop. Hier habt Ihr sowohl eine Übersicht über alle Möglichkeiten, als auch über euer Smartphone. Zudem kann man unten eine Leiste sehen, welche rechts den Akkustatus, WLAN-Status und Netzempfang anzeigt. Auf der linken Seite sind Tasks aufgeführt, die in AirDroid geöffnet sind. Am linken Bildschirmrand befindet sich eine Menükonsole.

Die Fernsteuerungsmöglichkeiten beinhalten Dinge wie eine SMS zu schreiben oder einen neuen Kontakt hinzuzufügen. Dies ist zwar nicht unbedingt ein Muss, doch damit werden solche Sachen vereinfacht, wenn man sowieso am PC sitzt. Mithilfe des Dateiaustausches ist es euch außerdem möglich, Dateien von PC zu Smartphone und umgekehrt zu versenden. Dies geht über die Befehle „Import“ und „Export“. Auch könnt Ihr auf Musik und Bilder zugreifen. Die Musik vom Smartphone wird dann auf dem PC wiedergegeben.

Getestet habe ich die App im Zusammenhang mit meinem HTC Desire Z und es hat alles wunderbar funktioniert. Unentbehrlich ist AirDroid zwar nicht, bietet aber dennoch sehr interessante Möglichkeiten, wenn man häufiger in WLAN-Netzwerken angemeldet ist und einen PC oder Laptop in der Nähe hat. Kompatibel ist das ganze sowohl mit Windows als auch mit Mac. Und habt ihr schon Erfahrungen mit AirDroid gemacht? Benutzt Ihr es oder ist das nur eine Spielerei für euch?

Download:


logo-app
App Name
SAND STUDIO
Free   
pulsante-google-play-store
pulsante-appbrain
qrcode-app

Tags: , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Daky

    naja, mit Dropbox könnt ihr das auch,

    • rrug

      Naja, nur bedingt. Gibt bei AirDroid schon einige Funktionen, die es bei Dropbox meines Wissens nach nicht gibt.

      Zum Beispiel die Musikwiedergabe – was praktisch ist, wenn kein DLNA unterstützt wird.
      Oder die Möglichkeit mit AirDroid SMS am Computer zuschreiben. Oder Kontakte zu verwalten, oder, oder, oder.

      Ich mag Dropbox. aber es lässt sich keineswegs mit AirDroid vergleichen.

      • Daky

         naja music abspielen kannst du schon indem du die lieder im ordner von dropbox hast aber direkt vom handy geht das nicht da hast du recht.

  • Kai Frank82

    Ich finde die App cool.
    Erspart einen die Suche nach dem Usb Kabel.

  • Anonymous

    die app ist sowas von gut

  • Norman

    MyPhoneExplorer ist ziemlich ähnlich, funktioniert auch super!
    http://www.chip.de/downloads/MyPhoneExplorer_16402327.html 

  • http://www.facebook.com/mikemelange Mike Melange

    bei mir hats leider nicht funktioniert … google chrom auf sensation xe … er findet die ip nicht

    • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000535334981 Thomas Heinen

       ggf musst du im Router eine Kommunikation der Wlangeräte untereinander erlauben

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000535334981 Thomas Heinen

    Also ich nutze bisher SwiFTP und Filezilla geht sehr schnell und bequem aber da die ganze Sache ja nichts kostet gucke ich mir das gerne mal an

    • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000535334981 Thomas Heinen

       ok absolut genial mit der optischen Benutzeroberfläche jetzt muss das nur noch in der Uni im Wlan funktionieren dann bin ich vollkommen zufrieden aber allein schon für den Heimgebrauch sehr praktisch

  • Fixxed

    Sehr geil!

  • Pingback: AirDroid – Per WLAN & PC sein Android Smartphone & Tablet steuern | Beatmasters WinLite Blog()

  • B Nerme

    Top App finde ich echt klasse.

  • Daniel

    Dann hoffe ich mal, dass noch ein paar mehr Apps unterstützt werden… irgendwann…

    am liebsten alle, die auf dem handy sind :D

  • Muenchhausen

    Kann es mehr wie Paw-Server?

    • AndreasZ

      Habe noch keine eigenen Erfahrungen mit Paw-Server gemacht, aber so wie ich das beurteilen kann kommt es dem sehr ähnlich. Allerdings finde ich die Oberfläche bei AirDroid wesentlich ansprechender. ;)