Arbeitet HTC an einem Streaming Dienst mit Beats Audio?

Von: Niko / Am: / In: Android Software, Gerüchte, HTC

Der Mobile World Congress 2012 steht schon vor der Tür und fast jeden Tag tauchen immer wieder neue Gerüchte auf. Auch HTC bleibt nicht verschont und laut den neusten Gerüchten, wird HTC diesmal nicht nur Geräte vorstellen, sondern auch neue Dienste! Nachdem HTC bei Beats Audio LLC zu 51% eingestiegen ist, möchte man den Musik Bereich noch weiter ausbauen. Und dazu gehört nicht nur besseres Zubehör, sondern auch ein neuer Streaming Dienst.

Was uns dieser Streaming Dienst bieten wird, erfahren wir erst später, doch wir können davon ausgehen, dass es sich hierbei um eine Alternative zu Spotify oder Zune handeln wird.

HTC schraubt nicht nur an der Qualität der Geräte, sondern möchte seine Dienste noch weiter ausbauen und den Usern mehr Content anbieten. Bis jetzt sieht es gut aus, aber man sollte auch nicht übertreiben. Soweit ich weiß, funktioniert HTCSense.com immer noch nicht wirklich und sehr viele haben damit Probleme. Was würdet ihr von einem Streaming Dienst halten?

Quelle: GIGAOM

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Jonas Ternis

    naja wenn der dienst genauso gut funktioniert wie htcsense.com kann man ihn direkt vergessen
    schade eigentlich

  • _Name_

    Also ich würde ihn nicht benutzen, ich mag sowas nich, da ich auch alles auf ner SD haben könnte, ohne Zusatzkosten.

  • Pingback: http://abogados.enmalaga.eu/p/familia.html()