Bilder vom HTC Smartphone mit 5 Zoll großem 1080p-Display tauchen auf

Von: Robert / Am: / In: Gerüchte, HTC

HTC 6435LVW

Vor einiger Zeit tauchte ein Gerücht zu einem bisher unbekannten HTC Smartphone mit der internen Bezeichnung HTC 6435LVW auf. Zuerst hieß es, dass es ein Tablet war und später ging man von einem Smartphone mit einem 5 Zoll großem Display und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln aus. Nun verdichten sich diese Gerüchte, denn es sind zwei Fotos aufgetaucht, auf denen angeblich genau dieses Telefon abgebildet sein soll.

Den Gerüchten zufolge muss dieses Gerät für den amerikanischen Mobilfunkanbieter Verizon Wireless bestimmt sein, denn nur Geräte für Verizon erhalten ein LVW am Ende des Namens. Hinzu kommt noch, dass das Design des Telefons, welches hier abgebildet ist, ins Design-Schema der HTC Smartphones bei Verizon passt.

HTC 6435LVW

Jedenfalls soll dieses Gerät laut Gerüchteküche mit einem 5 Zoll großem Display ausgestattet sein, welches in Full HD auflöst, das heißt 1920 x 1080 Pixel. Darüber hinaus soll das HTC 6435LVW einen Qualcomm Snapdragon “S4 Pro” MSM8960T Dual-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz pro Kern erhalten. Zu der restlichen Hardware ist bisher nichts bekannt.

Was würdet ihr von so einem Smartphone halten — angenommen es ist echt — und würdet ihr euch so ein Teil auch für Deutschland wünschen?

Quelle: Phone Forum HK via The Verge

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • lupal11

    Das Display wäre für Filme einfach ein Wahnsin. Aber dann sollten sie auch nen großen internen Speicher mitliefern. Immerhin ist ein fullHD-Film rund 5 gb groß.
    Ich fänd’s echt cool, wenn das nach Deutschland kommen würde und dann in den Mobilfunkshops Plakate mit der Aufschrift: “Das Schärfste Full-HD-Display aller Zeiten.” Und alle Apfelanhänger würden im Gehweg versinken.

    • Benjamin Englich

      meine FullHD (1080p) Backups haben pro Film ca. 10-20 GB

  • http://twitter.com/BrainMcFly Brain McFly

    Wechselbare SD-Karte und ein Preis um 500 Euro und ich würde es kaufen

    • mr.crypto13

      Wahrscheinlich wirds nen fix verbauten Akku und einen nicht erweiterbaren Speicher haben, wie eben One X und One S. Ich denke es wird so um die 630 Euro kosten, ein FullHD Display wird sicher nicht sehr günstig sein…

    • DesireGast

      und bitte *kein* furchtbares verizon-design!
      wechselbare sd-karte ist ein muss.

  • Ali

    Ich wollte schon immer einen note-Konkurrenten vom Hause htc 0,3 zoll mehr und snapdragon quadcore und ich wäre der erste Käufer

  • Mr Strech

    Hmm, ich weis ned. Wollen wirklich so viele Leute so riesige Handys? Ich hab aktuell das DHD und schaue mal langsam nach einem Nachfolger … das One S wäre mit Wechselakku schon toll … auf den SD-Slot könnte ich verzichten, aber die meisten Handys, die so auf den Markt kommen, sind fast alle mind 4,7″ und das is mir einfach zu groß

    my2cents

  • marcelobarras

    Bei 5 Zoll und 1080p Auflösung gäbe das eine Pixeldichte von sage und schreibe 440,58ppi (!!!), was aber einem Menschen nichts bringen würde, denn ab 350ppi ist das wirklich absolut schwachsinnig. Das Display müsste bei obiger Schärfe extrem aufwendig hergestellt werden und man fragt sich wieso nicht zwischenliegende Displayauflösungen wie 1366×768 benutzt wurden. Das würde Kosten sparen und da wie gesagt ab 350ppi man eh keine Pixel erkennen kann wäre das kein Defizit.

    Fazit meinerseits: Sinnfreier Leak!

  • B Nerme

    Einfach Geil, leider zu groß für mich. :)

  • Maurice Röver

    Wenns SD-Slot hat wirds gekauft (Y)

  • lupal11

    @marcelobarras
    Wo hast du das denn her?
    Die meisten asiatischen Schriftzeichen sind bei 350 ppi bei genauer Betrachtung immer noch unscharf. Wenn eine Pixelverdichtung nicht sinnvoll wäre, warum forscht man dann daran und ist im Moment bei 651ppi erst am Limit?
    (http://www.golem.de/news/japan-display-651-ppi-stellen-apples-retina-display-in-den-schatten-1206-92359.html)

  • CmAliNXS

    Ist der S4Pro nicht ein Quadcore?

  • http://www.facebook.com/peter.konietzka Peter Konietzka

    Ha, danach habe ich gesucht!
    Und jetzt bitte noch ein Erscheinungsdatum in Europa, dann bin ich vollauf zufrieden :D