Das HTC Hero wird für das Android 2.1 Update vorbereitet

Von: Robert / Am: / In: Android Software, HTC Hero

HTC hatte vor einiger Zeit versprochen, dass es für das HTC Hero ein kleines Firmware Update geben wird, bevor wir den lang ersehnten Sprung zu Android 2.1 machen können. Jetzt ist es so weit, HTC hat ein kleines FOTA (Firmware over the Air) Update veröffentlicht. In diesem Update erhalten wohl der FOTA-Client und der YouTube-Player einige Neuerungen, was nun genau aktualisiert wurde ist leider nicht bekannt. HTC verspricht jedoch eine bessere “user experience”.

Da ist es also, das “vorbereitende” kleine Update. Daraus können wir auch schließen, dass das Android 2.1 Eclair Update auch nicht mehr lange auf sich warten lassen kann. Der offizielle Starttermin dafür ist ja der 18. Juni 2010, vielleicht klappt es ja “diesmal”. Wir hoffen einfach mal, dass bis Ende Juni alle deutschen HTC Hero Besitzer mit Android 2.1 versorgt sein werden.

“Manuelles FOTA-Updaten”

Wenn ihr nicht so lange warten wollt bis das Update auch euren Helden erreicht, könnt ihr das FOTA-Update auch manuell starten. Dafür müsst ihr das System-Datum zum Beispiel auf den August oder einfach auf das nächste Jahr umstellen und das Gerät neustarten. Nach dem Booten bekommt ihr sofort die Meldung, dass ein Update ansteht und könnt es runterladen. Am besten ihr ladet das Update via WLan runter, damit keine unnötigen Kosten via UMTS entstehen.

Hat schon jemand das Update erhalten? Könnt ihr irgendwelche “sichtbaren” Änderungen feststellen? Teilt es uns mit!

Tags: , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: