gMaps: Inoffizielle Google Maps App für Windows Phone erhält Update

Von: Robert / Am: / In: News, Windows Phone Software

gMaps für Windows Phone

Die inoffizielle Google Maps App für Windows Phone mit dem Namen gMaps hat ein Update erhalten, welches die App unter anderem an Windows Phone 8 anpasst und einen Performance-Schub mit sich bringt.

Umsteiger von Android auf Windows Phone werden nicht viele Apps vermissen, die sie auf ihrem Android OS-Telefon genutzt hatten. Eine App, die sie aber mit Sicherheit vermissen werden, ist Google Maps. Der Internetgigant hat nämlich überhaupt nicht vor, die eigenen Apps wie zum Beispiel Google+, Google Talk oder eben auch Google Maps für Windows Phone rauszubringen. Deshalb kommen alle Google Maps-Fans und Nutzer eines Windows Phones um die App gMaps nicht herum.

Und sowohl die kostenpflichtige Pro-Version als auch die kostenlose Variante von gMaps haben ein Update erhalten. Ein offizielles Changelog gibt es zwar nicht, doch die Jungs von WP Central berichten, dass die Performance der App verbessert wurde. Außerdem wurde das sogenannte “Fast-Resume-Feature” hinzugefügt, welches es uns ermöglicht, dass die App beim erneuten Tippen auf die gMaps-Kachel nicht komplett neustartet, sondern an der Stelle weitermacht, an der man die App auch verlassen hat.

Unserer Meinung nach ist die gMaps App wirklich gelungen und ist zumindest einen kurzen Blick wert. Wie sieht es mit euch aus? Seid ihr auch aktive Nutzer von gMaps auf eurem Windows Phone?

Download gMaps für Windows Phone

Download aus dem Windows Phone Marketplace

Quelle: WP Central

Tags: , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Guest

    Ich bleibe bei Nokia-Maps xD