Google Galaxy Nexus vorgestellt

Von: Artur / Am: / In: Android

Ich weiß, ich weiß, das Logo auf der Rückseite dieses Smartphones passt eigentlich überhaupt nicht zu uns. Doch wenn ihr es für einen Moment mal ausblendet, dann ist dieses Smartphone auf jeden Fall interessant für uns. Heute, endlich, nach vielen Wochen voller Gerüchte, haben Google uns Samsung auf einem Presse-Event in Hongkong das Google Galaxy Nexus zusammen mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich enthüllt.

Die Nexus-Familie bekommt mit dem Galaxy Nexus ein weiteres Mitglied. Aber was hat das Galaxy Nexus so drauf? Die Hardware ist zwar ganz ordentlich, ist aber auch nicht revolutionär. Im Vordergrund steht das weiterentwickelte typische Nexus Design, die neue Android Version und die perfekte Abstimmung zwischen Hard- und Software. Wie sich das Galaxy Nexus und vor allem Ice Cream Sandwich im Alltag bewähren werden, wird sich noch zeigen.

Außer der neusten Android Version sehen ich persönlich beim Galaxy Nexus keinen wirklichen Vorteil gegenüber aktuellen Geräten HTC Sensation und HTC Sensation XE. Und das HTC Vigor ist ja, wie wir alles wissen, auch schon in der Pipeline. Habt ihr die Pressekonferenz live verfolgt? Hat euch das Galaxy Nexus überzeugt? Hier sind die technischen Details für euch zusammengefasst. Zu Ice Cream Sandwich schreibe ich gleich auch noch etwas.

Technische Details:

  • 4,65-Zoll konkaves Super AMOLED-Display mit einer HD-Auflösung (= 1280×720) auf 316ppi
  • 5-Megapixel Kamera mit Autofokus, LED und „Zero Shutter Lag“ — kurze Verschlusszeit (primär)
  • 1,3-Megapixel Kamera (sekundär)
  • 1080p HD-Videoaufnahme auf bis zu 30 Bildern pro Sekunde
  • Texas Instruments OMAP4460 Dual-Core Prozessor mit je 1,2GHz pro Kern
  • Imagine Technologies PowerVR SGX540
  • 1GB RAM
  • GSM / Quadband | GPRS / EDGE / UMTS / HSPA+ 21,6Mbit/s / LTE (LTE-Version nach Region)
  • Android OS 4.0 Ice Cream Sandwich
  • interner Speicher: 16GB v 32GB
  • Near Field Communication
  • Bluetooth 3.0 | WLAN 802.11 abgn
  • Beschleunigungssensor | Kompass | Gyroskop | Lichtsensor | Näherungssensor | Barometer
  • Gewicht: 135g
  • Dimensionen: 135mm hoch x 67mm breit x 8,9mm dick
  • Akku mit 1750mAh

Bildergalerie:

Videos:

Erstes Hands-On von The Verge:

Via: BestBoyZ

Tags: , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Anonymous

    Naja, vielleicht ist das Display besser (obwohl mir bei AMOLED die farben zu krass wirken).
    Aber da klingt doch das Vigor ähnlich gut.

    Und 5Mp ist doch eigentlich veraltet.
    Zu erwarten wären 8MP.

    Ein Preis von 400€ dürfte aber seine Abnehmer finden.
    600 wäre dafür wohl zu teuer.

    • Paul.Panzer

      Ja, und obendrein kommt noch dazu,dass wider nur ein 1750mAh Akku besitzt! Hatte da Ascona mehr vom neuen “Google-Phone” erwartet :-(

      • http://twitter.com/s_hentzschel Sören Hentzschel

        Bei HTC wäre eine solche Akku-Kapazität doch auch schon das höchste der Gefühle. ;) Die Kamera ist ein bisschen schwach, aber für Fotos nutze ich eh eine richtige Kamera. Ich finds durchaus nicht uninteressant, vor allem weil ich keine Lust habe, immer so lange auf neue Android-Versionen warten zu müssen…

        • Ghast

          hey, 5mp muss nicht heisen: veraltet oder schlechter, meistens sind 5mp besser als 8mp bei kompaktkameras, denn dort erzeugt es ein sog. rauschen, das das Bild beeinträchtigt (ich hätte lieber die kamera mit 5mp und 1080p als ne 8mp kamera wie im vigor: http://6mpixel.org/

  • Enrico Reuter

    Gefällt mir echt gut. Wenn da noch ne 8 MP Kamera drin gewesen wäre, wäre es das perfekte Handy aus meiner sicht. 

  • edent

    Ich bleibe HTC Sense treu, das Ding kann einfach keiner toppen :D

  • Meril

    Entschuldigung für die Frage, aber enthält das Gerät kein GPS? Oder ist das sowieso Standard? Kenne mich mit Smartphones noch überhaupt nicht aus

    • http://www.htcinside.de Eugen

      GPS ist dabei

    • http://www.htcinside.de Eugen

      GPS ist dabei

    • Anonymous

      So gut wie alle Smartphones haben GPS ;-)

  • Anonymous

    Das Display ist echt geil. Ist mir nur etwas zu groß. Auf 4.3 Zoll fänd ich das geil. Das htc Vigor soll ja auch ein 720p Display bekommen, aber auf 4.3 Zoll. Hoffentlich bestätigen sich die Gerüchte + Htc baut einen fetten Akku ein und Hoffentlich setzt htc auf ips Display, obwohl ich ja nicht dran glaub :-)

  • B Nerme

    Naja nicht das was alle erwartet hatten nichts besonderes finde ich, da würde ich beim HTC Sensation bleiben.

  • Gast

    schaut das an… http://6mpixel.org/