HTC Connect: Zertifizierung für drahtloses Streaming von Audio und Video vorgestellt, Pioneer ist erster Partner

Von: Artur / Am: / In: HTC, HTC One S, HTC One V, HTC One X, News

HTC Logo

HTC hat heute HTC Connect vorgestellt. Es handelt sich dabei um einen Standard für drahtloses Streaming von Audio- und Video-Inhalten auf Home- und Car-Entertainment-Systeme. HTC setzte in der Vergangenheit viel Wert auf drahtloses Streaming und brachte solche Produkte wie den HTC Media Link HD auf den Markt. Mit HTC Connect wird diese Strategie noch weiter ausgebaut.

Das Ziel von HTC Connect ist es, dem Endnutzer zu ermöglichen Audio- und Video-Inhalte von seinem HTC Smartphone drahtlos an ein dafür zertifiziertes Gerät zu übertragen. Das ganze soll ohne zusätzlichen Apps oder Adaptern, sondern “Out of the Box” funktionieren. Dabei wird HTC auf verschiedene Standards zurückgreifen, viele Produkte werden aber schlicht und einfach auf DLNA basieren — so wie der Media Link HD. Technologien wie Bluetooth und NFC sollen in Zukunft aber auch noch eingesetzt werden.

Als erster Partner wurde Pioneer Electronics vorgestellt. Pioneer wird noch dieses Jahr die ersten Produkte vorstellen, die “HTC Connect”-zertifiziert sein werden. Darüber hinaus werden demnächst noch viele weitere Partner dazu kommen. Neben AV-Receivern werden wir in Zukunft auch “drahtlose Lautsprecher”, “Autoradios” und andere Geräte mit HTC Connect Zertifizierung kaufen können.

Zuerst werden die HTC One Smartphones mit einem entsprechenden Software-Update versorgt und damit für das HTC Connect Programm zertifiziert. Es ist davon auszugehen, dass die meisten HTC Smartphones, die HTC in Zukunft vorstellen wird, auch HTC Connect-zertifiziert sein werden.

Was sagt ihr zu HTC Connect? Freut ihr euch schon drauf oder habt ihr dafür keine Verwendung?

Via: BestBoyZ

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • hd2

    die idee ist klasse. die klinke ist lang überholt. hoffe, dass die veränderung wirklich nur software bedingt ist, sodass der kram auch mit nem htc älter als one benutzt werden kann

  • Cengiz

    Klasse!
    Die sollen das auch bald für Autoradios rausbringen.

  • Daky

    Mega geil. Jetzt haben wir Sony und Pioneer schon an board, HTC Rules. Echt klasse vom kleinem Taiwaner zum BESTEN. Scheiß drauf was die anderen sagen, jeder weiss es. HTC BEST.

    Now only a 10 ” Tablet from HTC for Europe ;-)

  • Pingback: HTC stellt mit HTC Connect seinen Apple AirPlay-Konkurrenten vor › Netbooknews - Mobile Computing Blog()