HTC Desire 728G offiziell vorgestellt

Von: Jonas / Am: / In: HTC Desire 728G, News

20150902-htc-desire-728G-2

Es wieder einmal IFA-Zeit und obwohl HTC kein eigenes Event veranstaltet, hat der Elektronik-Hersteller heute das Desire 728G vorgestellt. Der große Bruder des Desire 626G kommt dabei mit einem gefälligen Design sowie ansprechender Mittelklasse-Hardware daher. Auch der Preis kann sich sehen lassen. Wir haben die Spezifikationen für euch.

Statt einem HTC One A9 aka “Aero” hat es heute eine Veröffentlichung in der Desire-Familie gegeben. Mit dem Desire 728G wurde ein Smartphone mit 5,5 Zoll großem HD-SLCD2-Display (720p) vorgestellt. Unter der Kunststoffhaube arbeitet eine Octa-Core-SoC (64Bit) von MediaTek, der mit bis zu 1,3 GHz taktet. Eine Mali-T720 GPU hilft bei der graphischen Darstellung. Der Arbeitsspeicher beträgt etwas unkonventionelle 1,5 GB. Der interne Speicher soll 8 GB betragen, wobei dieser via microSDXC-Karte um bis zu 2 TB erweitert werden kann.

In Sachen Kamera setzt das taiwanische Unternehmen auf ein 13 Megapixel-Modul auf der Rückseite, das mit f/2.2-Blende und 27mm Weitwinkel daher kommt. Videos können in FullHD aufgezeichnet werden. Auf der Front findet sich eine 5 Megapixel Kamera, mit f/2.8-Blende sowie 37mm Weitwinkel ausgestattet ist. Bewegte Aufnahmen landen ebenfalls in FullHD auf dem Gerät. Außerdem gibt’s für Audiofreunde die BoomSound-Frontlautsprecher mit Dolby Audio Support. Zu den integrierten Funkstandards zählen 3G (3,1 MB/s Downstream, 1,8 MB/s Upstream) sowie WLAN b/g/n (leider nur 2,4 GHz) und Bluetooth 4.1. Das G im Namen lässt es bereits vermuten: Das Mobiltelefon kommt mit Dual-SIM-Funktion daher. Selbstverständlich ist auch GPS und GLONASS an Bord. Die Akkuleistung beträgt starke 2.800 mAh.

20150902-htc-desire-728G-1

Als Betriebssystem kommt Android 5.1 mit Sense 7 zum Einsatz. Die äußeren Abmessungen betragen 157.9 x 77.8 x 7.87 mm bei einem Gewicht von 153g. Zum Marktstart im Oktober steht mit Meteor Grey nur eine Farbe zur Verfügung. Apropos Marktstart: Das Desire 728G soll dann für 299 Euro zu haben sein. Am Samstag haben wir einen Termin mit HTC und hoffen, dass wir neben der Vive auch einen Blick auf das neue Mittelklasse-Gerät werfen können.

Was haltet ihr vom HTC Desire 728G: top oder überflüssig?

Quelle: Pressemitteilung

Tags: , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: