HTC Desire 826 für Amerika und Asien offiziell vorgestellt

Von: Jonas / Am: / In: HTC Desire 826, News

HTC Desire 826

Im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas hat HTC ein weiteres Modell der Desire-Serie vorgestellt. Das HTC Desire 826 erinnert dabei stark an das Selfie-Phone Desire Eye, soll allerdings mit einer Ultrapixel-Frontkamera ausgeliefert werden. Einziger Wermutstropfen: Ein Marktstart ist derzeit nur für Asien und Amerika geplant. Wir haben trotzdem die technischen Daten für euch zusammengetragen.

Mit dem neuen Desire 826 setzt HTC die “8er”-Phablet-Serie fort. Das 5,5 Zoll große Display löst dabei mit FullHD auf und besitzt eine Pixeldichte von 400 ppi. Im Inneren arbeitet mit dem QUALCOMM Snapdragon 615 ein 64 Bit-Octa-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,7 GHz. Für flottes Arbeiten sorgen 2 GB Arbeitsspeicher. Intern können 16 GB an Apps, Daten etc. gespeichert werden. Ein microSD-Kartenslot erweitert den Speicher um bis zu 128 GB.

Die Hauptkamera löst mit 13 Megapixeln auf, Videos können in FullHD aufgenommen werden. Das Desire 826 ist das erste Mobiltelefon, das eine Frontkamera mit Ultrapixel-Technologie besitzt. Mit dem 4-Megapixel-Modul können lichtstarke Aufnahmen gemacht werden, die Videoauflösung beträgt FullHD. Apropos Frontseite. Dort verbaut HTC die allseits bekannten BoomSound-Stereolautsprecher – sogar mit Dolby Audio-Unterstützung. In der vorgestellten Version besitzt das Desire 826 zwei SIM-Karten-Slots. Je nach Region ist LTE Cat 4 mit an Bord. Weiterhin sind Bluetooth 4.1, WLAN a/b/g/n sowie GPS im Telefon verbaut. Die Akkuleistung beträgt 2.600 mAh.

Das neue Desire-Phablet ist das erste HTC-eigene Gerät mit installiertem Android 5.0 inklusive Sense 6.0. Auch Softwareerweiterungen wie Blinkfeed oder Eye Experience sind mit an Bord. Das Desire 826 soll in Asien noch im Januar in den Ladenregalen stehen. Zu den Preisen sowohl einem möglichen Marktstart in Europa schweigt sich HTC noch aus. Wir finden: Ein interessantes Smartphone, das sich allerdings von seinem “Vorgänger”, dem Desire 820, kaum unterscheidet. Die Taiwaner müssen aufpassen, dass sie nicht in die alte Produktschwemme à la One X, X+, XL… verfallen.

Wie gefällt euch das HTC Desire 826 und was würdet ihr von einem europäischen Marktstart halten?

Quelle: Mobile Geeks via Android Ice Cream Sandwich

Tags: , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: