HTC Desire C – Bald bei BASE erhältlich

Von: Andreas / Am: / In: HTC, HTC Desire C, News

HTC Desire C Black

HTC hat das Desire C noch nicht einmal auf einer Pressekonferenz vorgestellt und schon bietet der erste Mobilfunkanbieter in Deutschland das neue Low-Budget-Smartphone in seinem Internetshop an. Was lässt sich zu diesem Zeitpunkt noch sagen?

Der “First Look“, welcher sich bei HTC eingebürgert hat, zeigt ein vergleichsweise kleines Smartphone, mit ziemlich schwacher Hardware. Dieses soll sich an Kunden mit nicht so großem Portemonnaie richten und auch ihnen das Sense-Erlebnis ermöglichen. Es handelt sich also lediglich um eine Ergänzung des bisherigen Portfolios und nicht um ein komplett neues Gerät, nur um der Diskussion “Quantität – Qualität” vorzugreifen.

Der E-Plus-Discounter BASE hat die schwarze Version des Gerätes ohne großes Zögern in sein Verkaufsprogramm genommen und mit dem Anhänger “Bald bei BASE erhältlich” ins virtuelle Schaufenster gestellt. Sollte euch das Smartphone also ansprechen und ihr habt in nächster Zeit vor einen Vertrag bei BASE abzuschließen, oder zu verlängern, sind das wirklich gute Nachrichten. Der Preis soll ohne Vertrag bei 219 € liegen. Was BASE für das neuste HTC verlangt steht hingegen noch nicht fest, sollte aber bald auf der Internet Seite ersichtlich sein. Hier kann man auch die Funktion “Merken & Erinnern” in Anspruch nehmen.

So schnell wie das jetzt ging, werden wir wohl sehr bald mehr vom Desire C hören, oder es sogar in den Händen halten können. Wir halten euch in jedem Fall auf dem Laufenden und versuchen vor Ort zu sein, wenn sich das scharf kritisierte Smartphone seinen Weg in die Freiheit erkämpft.

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1302084940 Mick Gehtdichgarnichtsan

    Es wurde doch schon vorgestellt. Zumindest laut Chip.de
     http://www.chip.de/news/HTC-Desire-C-Android-4-Handy-offiziell-vorgestellt_55854573.html

    • AndreasZ

      Wenn man die Veröffentlichung eines Videos als “vorgestellt” bezeichnet schon, ja. Aber dann kennt man HTC schlecht, würde ich sagen. =)

  • fluxkompensator

    erstes Halbjahr 2011 hatte HTC 9 Launches in Europa, erstes Halbjahr 2012 sind es 4 :)