HTC Desire – Das Android 2.3.3 Gingerbread Update ist endlich da, wenn auch nicht ganz

Von: Robert / Am: / In: Android Software, HTC Desire

Es hat etwas länger gedauert als erwartet und auch etwas länger als von HTC zuletzt angekündigt. Doch nun ist es da, zwar einen Tag zu spät, aber es ist da, und doch ist es nicht so ganz da. Die Rede ist vom Android 2.3.3 Gingerbread Update für das klassische HTC Desire. Es steht seit heute zwar zum Download bereit, doch wird es leider nicht als Over the Air Update erscheinen und es wird auch nur den erfahrenen Anwendern empfohlen das Update zu installieren.

HTC hat heute folgende offizielle Mitteilung veröffentlicht:

Android 2.3 Update für HTC Desire

Dieses Update empfiehlt sich ausschließlich für Experten, die Android 2.3 erleben wollen und die Beschränkungen dieses Updates verstehen. Aufgrund von Speichereinschränkungen wurden einige Applikationen von diesem Update beseitigt, wir bieten demnach nur das ROM Upgrade Utility (RUU) zum Download an. Bitte beachtet, dass das Flashen mit diesem ROM zur Löschung all deiner vorherigen Anpassungen, inklusive SMS, E-Mails, Kontakte, und anderer persönlicher Informationen führt. Wir empfehlen daher, die Vorteile deines Google Accounts und anderer Backup-Lösungen zu nutzen, die im Android Market verfügbar sind, um einen Verlust deiner persönlichen Daten zu verhindern. Deine SD-Karte wird nicht gelöscht oder verändert.

Die wichtigsten Änderungen bei diesem Update:

-  Alle Anpassungen, inklusive providerspezifische Applikationen, werden beseitigt

-  Alle Wallpapers, außer das Standard-Wallpaper, werden beseitigt und auf der HTC Developer-Website online  gestellt

-  Einige HTC-Applikationen  werden beseitigt und auf der HTC Developer-Website online gestellt

-  Die offizielle Facebook-Applikation wird beseitigt und kann im Android Market heruntergeladen werden

Das Update kann auf folgender Seite runtergeladen werden: http://developer.htc.com/

Bitte beachten: Dieses ROM-Update ist ausschließlich für die Entwicklung und nicht für den allgemeinen Gebrauch konzipiert. Upgrades bei nicht autorisierten Smartphones kann zu Verlust von Funktionalität führen. Außerdem kann es vorkommen, dass einige Funktionen nach dem Re-Flashen des ROMS nicht länger verwendbar sind, wie z.B.  – aber nicht ausschließlich –  MMS und SMS. HTC lehnt die Haftung für jede nicht verwendbare Funktion ab.  HTC erkennt auch nicht die Haftung für den Verlust  jeglicher persönlicher Daten  an, die durch das Re-Flashen entstehen.

Ausnahmen: Die folgenden regionalen Varianten sind mit diesem Upgrade nicht kompatibel: Deutschland (Deutsche Telekom), Nordamerika, Südamerika, Südkorea und Japan.

Ich werde dieses Update in den nächsten Tagen mal auf meinem eigenen HTC Desire installieren und euch dann meine Erfahrungen mitteilen. Wenn ihr euch ebenfalls an das Update gewagt habt, dann teilt eure Eindrücke doch bitte über die Kommentar-Funktion mit den anderen Lesern.

Quelle: HTC DACH

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1679633024 Tino CHe Eichler

    “Außerdem kann es vorkommen, dass einige Funktionen nach dem Re-Flashen
    des ROMS nicht länger verwendbar sind, wie z.B.  – aber nicht
    ausschließlich –  MMS und SMS.”

    das macht mir schon ein wenig Angst,.. OK auf MMS kann ich verzichten, aber SMS? Ich werde mir dass nochmal durch den Kopf gehen lassen, wenn ich es doch ausprobiere, werde ich meine Erkenntnisse mitteilen… ^^

  • Gast

    Ganz klar: Kein HTC mehr in Zukunft.

    Das Desire war ein Spitzenprodukt und nun soll eine “Entwickler-Version” als Update verkauft werden?

    Das kann es nicht sein!

  • Boris

    idioten das desire ist so geil kunzipiert außer das der interne speicher lächerlich ist aber sowas aufn Markt zu bringen ist eine frechheit.Und dann noch beim Re-flashen der verlusst von sms oder mms ist nicht zumutbar.
    Ich werde auf eurer seite das Update drauf machen,habe solange gewartet und dann macht HTC sone scheiße.

    Das ist nicht Kundengetreu.Also der Service ist echt ne katastrophe

  • Gast

    Was ist das denn für ein Release? Eine Entwicklerversion welche Fehlerbehaftet ist.
    Hoffentlich veröffentlicht HTC bald ein “normales” Update. Ich bin gerade total enttäuscht das ich mir das HTC Desire geholt habe. Die Supportzeit ist noch nicht einmal ein Jahr während Apple (welches ich mir trotzdem nie kaufen würde) im Schnitt bei 27 Monate Support durch Updates ist

  • Skyline_bleich

    Ich finde es echt schade das uns ein update versprochen wurde und nun nix kommt für Leute die nicht so die Ahnung haben vom flashen oder wie das auch immer heißen mag ich habe mich echt auf das update gefreut und nun ist die Enttäuschung noch größer schade

    Immer bleiben die auf der strecke die nicht so die Ahnung haben

  • Marco Baum

    also ich hab das update installiert (War echt einfach).

    SMS/MMS funktionieren tadellos.Mir sind bis jetzt keine bugs oder sonstige fehler aufgefallen…
    und die entfernten apps kann ja einfach wieder drauf installieren, hab momentan noch 110 mb freien Speicher…
    Ausserdem läuft es flüssiger als die 2.2.

    kann ich nur weiter empfehlen :D 

    ach ja das installieren ist etwa genau so einfach wie ein Programmsetup (mann muss aber vorher unbeding htc sync draufhaben)

    • Steffen Albrecht

      Kann man theoretisch das Update wieder deinstallieren? Funktioniert App2SD?

    • Mahdy

      Marco Baum würde mich sehr freuen wenn du eine kurze Anleitung schreiben würdest danke im voraus.

      Mahdy  

  • http://pulse.yahoo.com/_YEDQJAYWIAYMXJPKHFKZSARQQA Sedi

    ich finde es echt schade was htc macht…. aber gibt es vielleicht eine chance ein ganz normales update zu bekommen ?

  • Janpeterstahl

    …jetzt muss ich die Jungs von HTC mal in Schutz nehmen! Das Desire ist nun mal nicht konzipiert worden für Gingerbred, als es entwickelt wurde, war nicht bekannt, welche Anforderungen für ein Update auf 2.3 notwendig sind! Jetzt weiß man es, und es gibt die Einschränkung, dass man auf eiige integrierte Apps verzichten muss.
    Dieses Update “over the air” an alle zu verteilen währe echt fahrlässig! insofern ist es richtig und konsequent, das ganze zum Download für “Erfahrene” zur Verfügung zu stellen!
    Das Einzige, was man HTC vorwerfen kann ist, dass der Speicher so mickrig ist aber das ist nun mal so!
    Ausserdem was ist an Foyo auszusetzen, was Gingerbred besser kann? Selbst Foyo ist doch schon absolut genial!

    • Keine

      Apple bekommt es doch auch hin ihre iPhones mindestens 2 Jahre mit Softwareupdates zu versorgen. Warum HTC nicht?

      • Gast

        apple: hw (iphone) und sw (ios) aus *einem* haus
        htc: hw (desire) – google:sw (android)

        alles klar?

    • Lowlands

      Das Nexus One (von HTC produziert mit teils weniger Leistung als das Desire) hat längst das Gingerbread-Upgrade erhalten. Offenbar ohne Probleme.

      • Anonymous

        -.- .. ist dir klar, dass das nexus one das entwickler phone ist auf dem das orignal android produziert wird(wurde)?

    • Hapenoy

      hast Recht.

  • a.a

    Hi an alle HTC desire Nutzer, wie kann man das update installieren? irgendwie habe ich kein Zugriff auf das update

    Vielen dank

  • silver

    vergisst es einfach, die Tage des HTC Desire und HTC desire hd sind vergangen es sind auaufmodelle. steigt um wen ihr unbediengt gingerbread auf Handy wollt, dann kauft ein anderes

    • Oli

      Hat jemand schon das Update bei einem TMobile Gerät eingespielt? Funktioniert danach tatsächlich SMS nicht mehr?

  • Rey90

    Hi

    hab das Update jetzt installiert..

    kommt es nur mir so vor oder ist das garkein richtiges 2.3.3 menus sind alle noch wie vorher und nicht wie bei google bildersuche 2.3.3??

  • drieschel

    Hab das ROM eben installiert und weiß gar nicht was der Aufstand soll: Das neue ROM läuft super und der Speicher/RAM Verbrauch ist auch nicht viel höher als sonst. Ob sich die Akkulaufzeit geändert hat, wird sich noch rausstellen.

    Andererseits versteh ich HTC auch nicht: So Geldgeil und blöde kann das Unternehmen doch gar nicht sein, weshalb sie sich quer stellen ein gerade mal 1 Jahr altes Smartphone weiter zu supporten. Wenn sie die Kunden langfristig an sich binden woll(t)en, dann sollten sie sich mal etwas mehr an Unternehmen wie AVM orientieren: Ich besitze eine FB7170 aus dem Jahre 2006 und es gab doch tatsächlich letztens noch ein offizielles Firmware Update dafür. So muss das sein.

  • Desirejack

    Was soll man dazu noch sagen…ich bin sowas von enttäuscht! 

  • Yannick

    Ich muss Janpeterstahl hier mal beipflichten.

    Wäre dieses Update so OTA verteilt worden hätten alle, die sich jetzt darüber beschweren, dass die, die von einer Manuellen Installation keine Ahnung haben, auf der Strecke bleiben, am lautesten aufgeschrien, was für ein Scheiß HTC mal wieder fabriziert und was für unfertige Software sie verteilen.

    Die Installation ist dabei noch nicht mal wirklich schwer. Man muss nur HTC Sync installiert haben, Handy mit PC im Sync Modus verbinden, Update starten und los gehts. Hab ich selbst gemacht, als ich mein Legend auf 2.1 gedowngraded hab um es rooten zu können.

    Und zum Schluss: HTC muss keine Updates anbieten, es steht ja nirgendswo geschrieben, dass ihr überhaupt welche bekommt, wenn ihr den Kaufvertrag eingeht. Klar ärgert es mich auch, dass mein Legend keine Updates mehr bekommt, aber ich habe es ja damals gekauft, weil ich es damals schon toll fand.

    Dass HTC jetzt den Kompromiss macht, das ganze so anzupassen, dass es doch noch irgendwie auf dem Desire läuft, ist mit viel Arbeit verbunden und ist denke ich auch mal zu würdigen. HTC hätte auch sagen können, dass das Desire nicht für Gingerbread ausgelegt ist und das wars. 

    Denkt mal drüber nach und fragt mal bei Besitzern des ersten Galaxy 7500 oder Milestones nach….

    • Anonymous

      Naja,

      1. Das Desire ist nicht alt, Markteinführung März 2010.
      2. Hardwaretechnisch gibt es keinen Grund kein Android 2.3.3 zu veröffentlichen.
      3. Das Desire wird in anderen Ländern noch stark beworben.
      4. Man kann als Kunde erwarten der damals 450€ dafür gezahlt hat die Software zu aktuallisieren auf den üblichen standart. 2.3.3 ist schon eine weile drausen.
      5. Das HTC mehr kraft in die aktuellen Modelle investiert ist auch klar, jedoch kann mir das als Kunde scheiss egal sein.Das ist ihr Problem, nicht meins.
      6. Was andere Hersteller fabrizieren kann mir egal sein. Ich hab einen HTC und erwarte von Ihnen was. Und nicht von Samsung.

      Ich verstehe zwar auch nicht wieso sich die Leute hier so aufregen nur weil das Update nicht via OTA kommt. Immerhin gibt es das Update. Ich habe es auch installiert und kann sagen, es ist nicht so Beta wie hier einige meinen. Eigentlich hab ich noch garkeine macken gefunden.

      Daher…die Wahrheit liegt irgentwo in der Mitte…

      mfg refi

    • Keine

      Apple bekommt es doch auch hin ihre iPhones mindestens 2 Jahre mit Softwareupdates zu versorgen. Warum HTC nicht?

      • Anonymous

        Naja, Apple hat einige Vorteile gegenüber HTC.

        1. Geräte Teurer (mehr Spielraum)
        2. Gegenfinanzierung durch Apps (mehr Spielraum)
        3. Und letztendlich haben Sie Zeitgleich max. 2 Modelle aufen Markt. Im Vergleich zu jedem anderen Hersteller ist das sehr wenig und damit ist der Aufwand sehr viel geringer.

        Letztendlich wird sich HTC ausgerechnet haben das es sich für Sie nicht lohnt. Das das dem Kunden gegenüber eine Frechheit ist, nehmen Sie in diesem fall in Kauf.

        Aber ehrlich gesagt finde ichs in diesem Fall nicht weiter schlimm. Ich würde trotzdem immer wieder ein Android Kaufen. Wegen den vielen möglichkeiten. Apple bietet dieses nicht.

        Will keine Grundsatzdisskusion anfangen. Aber es gibt, denke ich zwei Unterschiedliche Nutzerprofile. Die einen sind nur die reinen Anwender (Apple) und die anderen wollen das letzte aus dem Smartphone raus holen und brauchen dafür aber ein offenes System. Mir persönlich liegt Android mehr, da mir einfach zu bewusst ist welche nachteile ein Apple hat. Da können Sie zwei Jahre Updates anbieten und dann ist schluss. Man hat keine weitere Option. Bei Android gibt es heute noch Updates für Custom Roms für Smartphones die ihre beste Zeit vor langer zeit hatten.

        Daher…

        mfg ref

  • Lars

    So, will ich doch auch mal meinen Senf dazu abgeben. Habe mich erst gesträubt 2.3.3 draufzuspielen habe es aber doch gemacht.
    Eins vorweg, SMS schreiben und empfangen geht.
    Das Update hat das komplette Handy zurückgesetzt, SMS, Konten, die 7 Screens und WLAN Passwörter. Das neue Einrichten war aber fix erledigt.
    Was fehlt ist das Flashlight (liegt dem Downloadpaket bei sowie Teeter und einige Hintergrundbilder).
    Das Flashen hat circa 10 min gedauert. Alles was nötig ist, ist in dem Paket enthalten. Entpacken, per USB anschließen und loslegen.
    Es könnte allerdings nicht schaden wenn man sich die engl. Anweisungen mal durchließt.

  • Gast

    Moin,

    hab grad mal das RUU installiert. Ohne Probleme alles läuft auch SMS/MMS alle meine Apps laufen (Whatsapp, Skype, ICQ usw.) Bisschen flüssiger ist es auch und ich habe mehr Speicher zur Verfügung.

    Zu beachten sei noch das ich die HTC Desire PVT4 Version mit ehemaligem Vodafone Branding habe.

    Ich finds nur sehr genial das CM7 weniger Probleme mit Android 2.3 fürs Desire hat als HTC ^^

    So far

  • Pfalzblitz

    Ich hab heute das 2.3.3 installiert. Also erstmal läuft es echt flüssig, das ist die gute NAchricht. Ich hatte vorher die Rcmix s auf dem Desire von Roboczik, die natürlich echt viele Features bietet, dagegen wirkt das 2.3.3 von HTc echt lausig. Ich denke es sollte jeder für sich entscheiden was er nun tut. Ich persönlich werd wieder rooten und mir die Rcmix s drauf flashen. Läuft vielleicht nicht ganz so flüssig, aber sie ist nicht nur schöner sondern für mich persönlich viel komfortabler. Aber zumindest ist positiv, dass HTC überhaupt was anbietet. Leicht zu installieren und rennt flott.

    • htcuser

      Soso, und rooten geht nach wie vor, ja?

      Dann könnte man es ja einfach mal ausprobieren….

      • Kevin Schuch

        Nein Rooten geht nicht… ich habs gestern die ganze Nacht probiert… auch downgraden funktioniert nicht mehr… jetzt hab ich den Salat :D

  • Pfalzblitz

    Ich hab heute das 2.3.3 installiert. Also erstmal läuft es echt flüssig, das ist die gute NAchricht. Ich hatte vorher die Rcmix s auf dem Desire von Roboczik, die natürlich echt viele Features bietet, dagegen wirkt das 2.3.3 von HTc echt lausig. Ich denke es sollte jeder für sich entscheiden was er nun tut. Ich persönlich werd wieder rooten und mir die Rcmix s drauf flashen. Läuft vielleicht nicht ganz so flüssig, aber sie ist nicht nur schöner sondern für mich persönlich viel komfortabler. Aber zumindest ist positiv, dass HTC überhaupt was anbietet. Leicht zu installieren und rennt flott.

  • Gast

    Habe heute das Update installiert ohne Probleme. Von HTC Developer Seite herunterladen, entpacken, englische Anleitung durchlesen und Hinweise beachten- danach ist alles easy. Installations.exe, Anleitung.PDF(englisch)Wallpaper und Flashligt sind im Zip.Archiv mit enthalten Dauer ca. 6- 7min . Nach dem Update musst du Konten (Email usw.) neu aktivieren. Fehlende Apps einfach wieder herunterladen.SMS/MMS funktionieren einwandfrei.Nach Update sind ca. 110 MB interner Speicher vorhanden. Mein HTC Desire läuft stabil und macht keine Macken.
    …kann ich nur weiterempfehlen …

  • Ronny

    Malzeit. Habs mir gestern installiert und bin zufrieden. Habe ein ungebrandetes Desire und alles läuft nach Neueinrichtung perfekt. Nix zu meckern, bis auf die Art und Weise der Verteilung (OTA wäre schon angebracht gewesen)

    mfG Ronny

  • Steffen Albrecht

    Sorry für den Doppelpost bzw. den vorhergegangenen Kommentar.
    Kann man das Update theoretisch wieder entfernen (über vorheriges Backup oder so)?
    Funktioniert App2SD?

  • Fghbgfgjggt

    Enttäuschend… wie bekomme ich die ROM ohne Windows rauf?

    • http://www.htcinside.de Eugen

      VM drauf und installieren

      • Fghbgfgjggt

        Auch dann brauche ich Windows für die vm.

        • http://www.htcinside.de Eugen

          genau

  • Thomas

    Ist den eigentlich noch mit einem kompletten Update auf 2.3 zu rechen oder war es das jetzt?
     

  • tom

    kann man das rom wieder entfernen? und wenn ja wie ?

  • Gast

    Erstes feature was bei mir bisher nicht funktioniert:
    Navigation kann nicht die Kontakte des GMail-Kontos auslesen und hat somit keine Adressen zur Wahl

    • htcuser

      Und das ging noch bei 2.2?

      hat sich schon jemand mit einem T-Mobile-Branding an das Update getraut???

      • Gast

        Ja, bei 2.2 konnte ich über den Menüpunkt “Kontakte” Alle meine Kontakte sehen und wählen.

        Ich habe jetzt einen – sogar besseren – Workaround gefunden:
        Navigation öffnen -> Suchfunktion starten / Lupen-Knopf unten rechts drücken -> Name eintippen -> Adresse wählen

        Ist sogar besser, da man nicht durch alle Kontakte scrollen muss.

  • http://risenenergy.com 东方日升新能源d7

    呵呵,经常来到这里看看,今天忍不住留言了,赞一个!d7

  • http://www.haqsolar.com solar-paneld7

    呵呵,内容写的很到位,感觉很好,收藏一下,谢谢版主。我是经常来拜访你的访问者之一哦,今天忍不住留言了。d7

  • http://www.ice-cream-machine.net ice+cream+machined7

    以后经常来看版主老师的博客

    我喜欢你。d7

  • http://www.nbunitedlighting.com LED+Ceiling+Lightd7

    又简洁不少,但看上去挺高级的,收藏一下。d7

  • http://www.solar-micro-inverter.com solar-micro-inverterd7

    分析得很精辟!
    但我更想知道的是版主老师怎么从不懂到懂的过程,是如何学习的!

    d7

  • http://www.hx-casting.com 压铸件d7

    呵呵,想不到这样也行,收藏一下,谢谢版主。d7

  • http://www.shitupaint.com 佐敦油漆

    不错,有这种思路来看问题,一切都解决了,版主真是有心了。谢谢,已收藏。

  • http://www.enxun.com 宁波网络公司

    好好学习,确实要科学分析才能真正了解这个东西,收藏一下。谢谢版主。

  • http://www.nbchangyun.com 宁波货代

    作为一个经常更新的版主,已经很不容易了,这样的好文章更是不多见,收藏一下,谢谢版主。

  • http://www.longwaymodel.com 快速成型

    有人托我查找相关知识,现在终于找到了,收藏一下,谢谢版主。

  • http://www.hx-casting.com 铝合金压铸

    绝对支持版主,版主每天辛苦更新文章不容易,我会经常来访问你的站点的,文章写的好。收藏一下。顶

  • MEIN Name

    Habe gestern auch das Update installiert! Total einfach. Nach 10min ist alles fertig und noch habe ich nicht einen bug entdeckt. SMS/MMS funktoinieren, wie alles andere auch! Nach ein paar installierten Apps immer noch 76 MB frei.

  • http://www.hx-casting.com 压铸件

    呵呵,想不到这样也行,收藏一下,谢谢版主。

  • http://www.ice-cream-machine.net ice+cream+machine

    以后经常来看版主老师的博客

    我喜欢你。

  • http://www.haqsolar.com solar-panel

    呵呵,内容写的很到位,感觉很好,收藏一下,谢谢版主。我是经常来拜访你的访问者之一哦,今天忍不住留言了。

  • http://www.nbunitedlighting.com LED+Ceiling+Light

    又简洁不少,但看上去挺高级的,收藏一下。

  • GAST

    servus!!! wollt mal hören ob sich mittlerweile das problem mit dem rooten geklärt hat. würde mir das update sehr gern installieren, ohne root dann aber wieder doch nicht…:( hoffe es kann jemand helfen!
    p.s. finds echt ne schweinerei was htc da macht, das nächste sollt vielleicht doch von einer anderen marke sein…

  • Tobi

    Gestern Installiert, SMS, MMS funktoniert. Aufjedenfall schneller als vorher, läuft flüssiger. Mehr freien Speicher konnte ich nicht Feststellen.

    • Alwin

      Klar läuft das jetzt schneller – Du hast ja den Telefonspeicher komplett leer gefegt und allen Cache gelöscht!

  • Tobi

    Gestern Installiert, SMS, MMS funktoniert. Aufjedenfall schneller als vorher, läuft flüssiger. Mehr freien Speicher konnte ich nicht Feststellen.

  • Nderimg

    Habs instaliert und es gibt probleme bei hd aufnahmen, der ton stottert und ost nich synchron.

  • Nderimg

    Habs instaliert und es gibt probleme bei hd aufnahmen, der ton stottert und ost nich synchron.

  • Gast

    Moin.

    Ich frage mich trotzdem, warum die xda developer es dann hin bekommen Gingerbread sogar mit der HTC Sense 3.0 flüssig und sogut wie alltagstauglich auf das Desire zu bekommen aber HTC selber nicht mal einfach nur Gingerbread.

    Man hätte von vorne rein sagen können, dass das ganze kein wirkliches Update sondern eher eine “Experten”- Version wird.

    • Nico_ell

      Weil die durch durch das a2sd – Script einen erweiterten internenspeicher haben und somit nicht die Probleme haben wie die entwickler von htc.

      • Gast

        und wieso kann beispielsweise htc da nicht mit umgehen?

  • http://www.solar-micro-inverter.com solar-micro-inverter

    分析得很精辟!
    但我更想知道的是版主老师怎么从不懂到懂的过程,是如何学习的!

  • http://risenenergy.com 东方日升新能源

    呵呵,经常来到这里看看,今天忍不住留言了,赞一个!

  • http://www.shitupaint.com 中涂油漆

    支持,版主辛苦了,已收藏,谢谢。

  • metin kale

    wtf, ich kauf mirn desire da es au noch upgedated wirrd,aber jetzt sowas. 

    auf ein custom rom hab ich wegen garantieverlust kein bock

  • Hapenoy

    Habe das Upgrade auf Gingerbread problemlos durchgeführt, leider kann ich keinen Vorteil erkennen. Den Zugriff auf Astro Pro,Standard-Wörterbuch Englisch (Langenscheidt) und
    EnglischDeutsch Wörterbuch (Slovoed) habe ich verloren. Im Market wird der folgende Text angezeigt:
    “Diese App ist nicht mit Ihrem Vodafone HTC Desire-Gerät kompatibel.”
    Mein Desire ist frei erworben und nicht von Vodafone (Benutze Vodafone-Netz). Die Taschenlampe und Wallpaper sind im Softwarepaket enthalten und
    können problemlos installiert werden.
    Außerdem kommt es mir so vor, als wenn mein Desire bei Aktivitäten wärmer
    wird als vorher. Möchte am liebsten Downgraden, habe aber keine Ahnung ob und wenn ja, wie es gemacht wird. Das Ganze ist nicht empfehlenswert.

  • Herby94

    Habe es gestern Installiert ohne Probleme. Meine Sicherung zurück gespielt und bin sehr zufrieden. Hätten aber ruhig die Aktien raus nehmen können. Braucht niemand

  • Zimba

    Also ich habe das Update durchgeführt und es klappt alles super. Noch keinen Fehler entdeckt. Nach 6 Min. war das Desire auf 2.3.3 . Nichts zu motzen. OTA wäre schön gewesen, aber ein Doppelklick auf eine .exe zu machen ist ja wohl auch nicht schwer. 

    • Zwirn

      Können nach dem Update die Einstellungen über mybackup pro wiederhergestellt werden?

  • Valkir

    Hab das Update auf meinem T-Mobile Handy installiert, allerdings war dies schon vorher ohne Branding. Die Installation läuft vollautomatisch und dauert keine 10min.! Alles funktioniert tadelos SMS/MMS natürlich auch. Neben einigen grafischen änderung finde ich vorallem die Neustartfunktion sehr nützlich! Rooten mit Unrevoked v.3.32 unter Linux 32bit hat leider nicht geklappt mit der Fehlermeldung “Is your Firmware too new?”!

  • http://www.facebook.com/people/Raphael-Winkler/100000146870253 Raphael Winkler

    Hey Leute!

    Ich habe mir das Update mal installiert. Eigtl bin ich damit zufrieden. Es gibt da nur ein Problem. Wenn ich ein Foto mache geht das Handy aus und startet von alleine neu. Das muss denen von HTC doch aufgefallen sein, oder nicht?
    Eigentlich schade, das HTC sich bei Ihrem Verkaufsschlager so welche Böcke leistet. Dabei will man seine Kunden doch eigtl zufrieden stellen. Tja HTC, so wird das nichts! Wechselnde Kunden zu anderen Handy Hersteller sind somit gerechtfertigt… Ich werde auch dabei sein, wenn es so weiter geht!

    LG an alle…

  • Michael David

    Frage: Gibt es eine Backupmöglichkeit, die mir alle Einstellungen und Programme der 2.2er Installation sichert und ich dieses Backup dann auf der 2.3er Installation wieder einspielen kann.
    Schön wär, wenn die Einstellungen dann auch tatsächlich übernommen werden und die Programme auch funktionieren :)

    Sollte es das nicht geben, werde ich mir die Arbeit, glaube ich, nicht nochmal antun.

    Danke schonmal.

    • Steffen Albrecht

      Eigentlich sollte es über Titanium Backup gehn.

      • Michael David

        Hmm, dann muss ich mir das doch mal anschauen.
        Danke erstmal

  • Rs8

    Hallo Zusammen, ich habe das update heute gemacht. alles in allem merkt man durch die HTC Sense Geschichte keinen unterschied zum 2.29 andro. Speicher ist dafür jetzt weniger da. Nach dem ich wieder alle Apps wie vorher drauf gemachte hatte nur mehr 15MB Frei (was geht auf SD!) SMS geht MMS hab ich noch nicht versucht. GGF CM7 die bessere Wahl. HTC Support generell Mist. Habe bei meinem Desire Staub unterm Display und GPS Probleme gehabt: 1. einsenden Staub weg, GPS funkt nicht, 2. Einsenden GPS funkt, staub wieder da!?!?! Beides wäre scheinbar zuviel verlangt! Also bei mir definitv kein HTC mehr.

    • Alwin

      Den Service macht die Arvato Bertelsmann und die interessiert die Kundenzufriedenheit nicht…

  • Steffen

    Wie kann ich über diese rom eine custom rom flashen ? oder re-flashen ?

  • Chris

    Ist zwar schon 1 Monat alt der Beitrag, aber ich poste trotzdem mal meine Erfahrung.
    Update ging wunderbar schnell und hat ohne Probleme funktioniert. 2.3.3 funktioniert einwandfrei. Alle Funktionen (MMS, SMS, Mail etc.) sind da und funktionieren. Root mit “unrevoked” funktioniert nicht, Software sagt die Firmware ist zu neu… Vielleicht kommt da ja noch ein Update, da mir die anderen Möglichkeiten zu rooten doch etwas zu umständlich sind ;)

  • Pingback: HTC Desire S: Update bringt Android 2.3.5 und Sense 3.0()

  • http://www.facebook.com/people/Defne-Elif-Cakir/1124565655 Defne Elif Cakir

    HILFE! kann mir jemand helfen? 
    Ich habe mir im market die icq app runtergeladen und wenn ich dort jetzt on gehe wird nicht angezeigt das ich am handy verfügbar bin !? kann man das unter einstellungen irgendwie einstellen ?
    HTC Desire HD