HTC Desire: Erste Portierung von Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Von: Niko / Am: / In: HTC Desire, Nexus One

Na geht doch! Eigentlich hat es nur einen 1 GHz Single-Core Prozessor und nur 576 MB RAM, aber Android 4.0 Ice Cream Sandwich läuft auch auf dem HTC Desire! Diese ROM basiert zwar nur auf dem Android 4.0 SDK und ist folglich auch nicht die beste ROM, doch immerhin läuft es schon mal und öffnet den Weg für weitere Portierungen.

Wir können natürlich nicht davon ausgehen, dass HTC ein offizielles Update für das HTC Desire auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich raus bringen wird, aber auf die ersten Custom ROMs freuen wir uns jetzt schon! Hier gibt es schon das erste Video dazu:

Bis dahin überlegt Google noch, ob es ein offizielles Update für das Google Nexus One geben wird und siehe da, es gibt auch schon die ersten Videos mit Android 4.0 auf dem Nexus One:

Nach stabilen ROMs sieht das natürlich nicht aus, aber sobald der Quellcode von Android 4.0 Ice Cream Sandwich veröffentlicht wird, werden die ROMs auch besser und stabiler!

Quelle: YouTube

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Tobias Rohde

    eigentlich wäre doch das tasten problem zur portierug auf  ein wp7 handy von htc hiermit gelöst oder irre ich mich wenn ja bitte antworten

Partner von mokono