[Update: Es wird doch ein Update geben!] HTC Desire – Kein Android 2.3 Gingerbread

Von: Eugen / Am: / In: Android Software, HTC Desire

Das ist jetzt wirklich enttäuschend für sehr viele HTC Desire Nutzer, denn das HTC Desire ist immer noch ein aktuelles Smartphone und vor einiger Zeit hat HTC auch versprochen, dass die Desire Familie Android 2.3 Gingerbread bekommen wird. Doch wie sie gerade via Facebook mitteilen reicht der interne Speicher nicht aus um HTC Sense flüssig laufen zu lassen.

Unser Entwicklerteam hat die letzten Monate hart daran gearbeitet, Gingerbread auf das HTC Desire zu bringen. Leider müssen wir euch heute mitteilen, dass nicht genug Speicher zur Verfügung steht, um Gingerbread auf dem HTC Desire zum Laufen zu bringen und dabei das HTC Sense Erlebnis aufrecht zu halten. Es tut uns sehr leid für die Enttäuschung, die diese Nachricht sicher für manche von euch mit sich bringt.

Viele Fragen sich jetzt wahrscheinlich, warum das nicht funktioniert, denn es gibt schon haufenweise Custom ROMs, die flüssig auf dem HTC Desire laufen. Und viele HTC Desire Z Nutzer fragen sich auch ob sie Android 2.3 Gingerbread bekommen werden, obwohl es da ja nicht am Speicher scheitern dürfte. Sobald es neue Informationen gibt, werdet ihr es hier erfahren.

Update 15.06.2011 14:20 Uhr:

Soeben haben wir einen neuen Facebook Eintrag auf der russischen Facebook Fanpage von HTC entdeckt, der besagt, dass das HTC Desire doch ein Update auf Android 2.3.3 Gingerbread bekommen wird. HTC hat wohl doch noch einen Weg gefunden den geringen Speicher zu umgehen. Wir sind gespannt wann es eine offizielle Stellungsname seitens HTC Deutschland geben wird.

Вопреки предыдущему заявлению, HTC Desire получит обновление до Gingerbread. Quelle: HTC Russia

Und HTC Deutschland hat sich ebenfalls geäußert:

Wir haben gestern leider voreilig die Aussage unseres Entwicklerteams weiter gegeben – sorry. Denn: Gingerbread wird nun doch aufs HTC Desire kommen! Quelle: HTC DACH

Quelle: Facebook

Tags: , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Bastihumann

    wow das nenn ich verarsche -.-

    • http://www.htcinside.de Eugen

      Das ist wirklich “verarsche”… 

      naja der Bootloader ist offen, Anleitungen gibt es hier genug ;)

      • Bastihumann

        das werde ich auch machen :D hab nur auf was offizielles gewartet wegen Garantie

  • Magier6

    Finde dann sollten sie wenigstens ein update auf sense 2.1 rausbringen, sozusagen als entschädigung…

  • Tobias

    Hä??? Raff ich nicht … ich habe ein HTC Desire HD mit O2-Branding und habe problemlos auf Androit 2.3.3 geupdatet …

    War das quasi das letzte Update? Kommmen weitere Updates???

    Ich raff gerade die Update-Politik von HTC net … klärt mich jemand auf?

    • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001613351020 Christian Sorgalla

      es geht nicht um das Desire HD sondern um das ganz normale Desire dass 2010 auf dem MWC im Februar vorgestellt wurde – zusammen mit dem Legend

    • Arfada

      lol du vollidiot

  • Lukas

    Das ist echt verdammt enttäuschend -.-

  • Daniel

    Schade. Nun, dann muss ich HTC leider mitteilen, dass mein Desire mein letztes HTC Telefon sein wird. Beim Tablet habe ich mich ja auch schon gegen HTC entschieden… Vielen Dank, HTC, für gar nichts!!!

    • Gast Gerd

      Das wird HTC zwar am Boppes vorbeigehen, aber diesen Entschluss habe ich auch gefasst. Mein Tablett ist von Acer.

  • http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Thor111 Benjamin Englich

    Soetwas war mir schon klar… Das Desire kann man wegen den geringen internen Speicher nur mit SuperAdmin rechten richtig benutzen.

  • Kafana

    Liebes HTC ich sags jetzt mal so: Schweinerei!!! Ich verkaufe meins sofort und das war´s mit HTC und mir!!!

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001613351020 Christian Sorgalla

    Was mich interessiert, wie ist eure Meinung zu dieser Begründung, wo gerade HTC gelobt wird dass beim Wildfire S (mit genau so viel Speicher aber nem schwächeren Prozessor) alles flüssig und sauber läuft, aber auf dem Desire solls etwa nicht laufen?

    • http://www.htcinside.de Eugen

      Ja das ist die Frage, eigentlich sollten es keine Probleme dabei entstehen. 

  • http://www.facebook.com/people/Michael-Strauch/100000497210535 Michael Strauch

    Dann doch lieber ein Iphone

  • Philipp

    Tja, ich hadere die ganze Zeit schon, ob ich mir das neue Sensation oder das Galaxy S2 anschaffe. Als aktueller Classic Desire-Besitzer macht mir diese Mitteilung von HTC bezüglich des Updates auf Gingerbread die Entscheidung leicht. Es wird das Samsung sein. Denn…… verarschen kann ich mich selbst. Wenn man sieht was die People von XDA drauf haben, dann fragen ich mich wieso die HTC´ler das nicht schaffen. Beim Wildfire S gehts doch auch, und das mit schwächerem Prozessor und gleichem Speicher. Das wars. Ich wünsch allen hier weiterhin so viel Enthusiasmus.
    Philipp

  • mod.desire

    für einen otto-normalverbraucher-htc-desire-nutzer ist das ein schlag mitten ins herz…
    alle hardwarehersteller für android sollten sich ihre benutzeroberfläche- und softwarepolitik wirklich gut überlegen

    bin zwar mit meinem desire mit cm7 sehr zufrieden, aber in zukunft wird es wohl ein smartphone der nexus-gruppe werden!!

  • Dsfsdfs

    FICK DICH HTC

  • D-time81

    Für alle die es nicht verstehen, weil Sie ja schon 2.3.x drauf haben. 

    Ihr habt auf euren Desire SD-Karten aber auch schön ext2/3/4 Partitionen erstellt um neue Roms in ordentlicher Geschwindigkeit zum laufen zu bringen. Dies wird HTC aber nicht machen können. Also fehlt denen der Platz auf dem internen Speicher.Das Wildfire S hat mehr internen Speicher für Android selber und kann deswegen auch mit 2.3.x  umgehen.Vielleicht sollten man auch einfach mal nicht direkt losmeckern sondern erstmal nachdenken. 

    Fakt ist doch das andere Smartphone Hersteller eine viel schlechtere Updatepolitik haben und auch wesentlich weniger Informationen an die Endkunden weitergeben.

    Gruß Dominik

    PS: Nein ich arbeite nicht bei HTC aber bin mit dem Desire zufrieden und würde mir jederzeit wieder ein HTC kaufen. 

    • mod.desire

      hat das wildfire s wirklich mehr internen speicher als das desire?

  • Philipp

    Wenn man bedenkt, dass viele andere, deutlich günstigere Androiden, z.B. das LG Optimus one, mehr internen Speicher haben als das Classic Desire, dann hat man echt voll gepfuscht und am falschen Ende gespart als man das Desire entwarf. Das darf bei einem teuren Smartphone nun wirklich nicht passieren. Aber vielleicht ist man sich der Tatsache bewusst, dass das Desire mit dem Update keinen Anlass gibt, sich das neuere Desire S anzuschaffen. Also ich denke man möchte einfach , dass der User sich jedes Jahr ne 600 Euro Rakete anschafft. Tu ich auch. Aber ein Samsung. Ich bin echt enttäuscht von HTC.

  • Daimidon

    als ob das htc desire nicht leistungsfähing genug wäre xDDD das ist echt verarschung. mal ehrlich, wenn man sich genug mühe geben würde das anständig zu programmieren, würde das locker laufen… *hust* apple schafft sowas ja schließlich auch *hust* also wenn das desire z dann aber gingerbread bekommt dreh ich durch, dann das z ist n schrott im vergleich zum desire -.-

  • Daimidon

    wieso wurde mein kommentar gelöscht?! ô.o

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Was hattest du denn geschrieben?

  • http://www.htcinside.de/ Robert

    Es gibt ein Update im Artikel, also bitte aufhören zu schimpfen ;)

  • http://www.facebook.com/Frozenheart78 Yvonne Junghanns

    Da bin ich mal gespannt…hoffe, dass die das wirklich hin bekommen trotz den geringen Speicherplatzes, der mich so schon oft zur Weißglut bringt…

  • Jamba

    Laut Chip :
    [UPDATE] Aussage korrigiert „Gingerbread kommt fürs Desire“

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Hast du das Update im Artikel gelesen? :P

  • Bastihumann

    Dann bin ich mal gespannt wie lange es dauert, bis die findigen Entwickler eine Möglichkeit raus bringen.
    Ich habe jetzt auf jeden Fall GingerVillain und das war das beste was ich machen konnte :). Extra Speicher für so viele Apps wie ich will und  schneller und stabiler läuft das ganze auch noch. HTC Sense habe ich bis jetzt noch nicht vermisst. Gingerbread macht vom Design eigniges her.
    An dieser Stelle ein DANKE für die super Anleitung. Vielleicht könnte man noch kurz erwähnen, dass man HTC Sync installieren muss (wegen den Treibern). Das wurde mir in der Anleitung nicht ganz klar, aber mit dem Video hab ichs dann auch gecheckt ^^