HTC EVO 4G LTE in den USA vorgestellt

Von: Artur / Am: / In: HTC One X, News

HTC EVO 4G LTE

Diesmal ging es ganz schnell, es tauchte erst vor einigen Tagen in der Gerüchteküche auf und ein paar Tage später wird es offiziell vorgestellt — das HTC EVO 4G LTE für Sprint. Als Name wurde zwar EVO ONE gehandelt, doch der amerikanische Mobilfunkanbieter hat sich für eine Weiterführung des sehr erfolgreichen HTC EVO 4G entschieden. Was kann man zum neuen Telefon zusammengefasst sagen? Es ist eine abgeänderte Version des HTC One X, die speziell für Sprint entwickelt wurde und auch nur bei Sprint erhältlich sein wird. In Deutschland werden wir dieses Gerät mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit nicht sehen.

Wenn wir uns die Ausstattung anschauen, dann erinnert es uns ganz stark an das One X. Es kommen ein 4,7 Zoll großes Super LCD2-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln, 1 GB an Arbeitsspeicher, eine 8 Megapixel-Hauptkamera und eine 1,3 Megapixel-Frontkamera zum Einsatz. Außerdem wird es auch mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich und HTC Sense 4.0 betrieben. Es handelt sich dabei natürlich um ein LTE-Smartphone, mit dem Sprint die neue HD-Telefonie einführt.

Doch wir bemerken auch das typische EVO-Design, wodurch dieses Smartphone von der HTC One Reihe ganz klar abgegrenzt wird. Es wird zusätzlich noch ein Kickstand verbaut, den wir vom alten EVO 4G auch schon kennen. Des Weiteren arbeitet unter der Haube ein Qualcomm Snapdragon S4 MSM8960 Dual-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz pro Kern. Hinzu kommen noch 16 GB an internem Speicher, der via microSD noch erweitert werden kann. Darüber hinaus kommt ein 2000 mAh-Akku zum Einsatz, der allerdings auch fest verbaut ist. Ein ganz cooles Feature, welches ich bei den meisten HTC Smartphones vermisse, ist die verbaute Kamera-Taste.

Insgesamt hören sich die Spezifikationen sehr gut an und viele Sprint-Kunden sind total begeistert. Wie sieht es mit euch aus? Welches wäre euer Favorit — das HTC One X oder das EVO 4G LTE? Hier sind übrigens noch einige Hands-On Bilder und ein Video:

Via: androidcentral

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Holger Crome

    Also bei den Bildern und Features bin ich jetzt ganz klar für das Evo One, wobei für meinen Geschmack das Design ruhig noch kantiger hätte sein können. Das SD Card Feature ist für mich ganz klar ein Killerkriterium. Satte 48 GB in einem Handy, man das hört sich lecker an…

  • http://www.facebook.com/christian.voggenreiter Christian Voggenreiter

    Ganz klar das HTC EVO 4G LTE würde ich mir sofort kaufen.
    Ein ONE ohne SD-Karten Erweiterung geht gar nicht!

  • fluxkompensator

    das Design ist im Vergleich zum One X sowas von oldshool. One FTW

  • Krucki

    Ohje, die Amis können einem echt leid tun. Da kann man sich rein optisch ja gleich das DHD kaufen und ne Menge Geld sparen. Der Tegra 3 läuft ja auch nicht wirklich rund im One X.
    Ich aber liebe mein weißes Spielzeug, ich bin eben eine Designhure :D 

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Wovon sprichst du? Hast du das weiße One X? Dann ist eben in deinem weißen Spielzeug ein Tegra 3 und im EVO 4G LTE ein Snapdragon S4 verbaut ;)

      • Krucki

        Das mit dem S4 in den USA habe ich verpeilt und überlesen. Trotzdem hat das Evo4G äußerlich aber auch rein gar nichts von der One Familie abbekommen, einfach nur schreckliches Erscheinungsbild.

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000134049292 Benedikt Kehrein

    Ist in irgendeiner Form bekannt, ob das geraet auch in Kanada kommt?

  • Mio

    Ich vermisse eure One Reviews. Ist HTC am sparen und schickt euch keine Geräte mehr? Wäre sehr schade, liebe eure Videos :)
    Grüße

Partner von mokono