HTC gibt Umsatzzahlen für den Monat August bekannt

Von: Robert / Am: / In: Allgemein, HTC, News

Heute hat HTC die aktuellen Umsatzzahlen für den Monat August bekannt gegeben. Wie erwartet, sehen die Zahlen nicht wirklich gut aus. Doch geben diese auch keinen Grund zur Panik. Das relativ schwache Jahr 2012 geht für HTC damit auch im Monat August weiter und es sieht auch nicht danach aus, als würde es sich in den nächsten Monaten ändern.

Im Monat August hat HTC insgesamt 24 Milliarden NT-Dollar Umsatz gemacht. Das entspricht ungefähr 800 Millionen US-Dollar oder 639 Millionen Euro. Im Vergleich zum August 2011 ist das ein Rückgang um 47 Prozent. Im vergleich zum Juli 2012 beträgt der Rückgang genau 1 Milliarde NT-Dollar oder 33,4 Millionen US-Dollar bzw. 26,6 Millionen Euro.

Wenn man den Umsatz von Januar bis August zusammenrechnet, so kommt man auf insgesamt auf 207,9 Milliarden NT-Dollar. Das entspricht ungefähr 6,92 Milliarden US-Dollar oder 5,5 Milliarden Euro. Zum Gewinn hat HTC leider keine Zahlen veröffentlicht.

Wir hoffen natürlich, dass das Jahr 2013 für HTC deutlich besser aussehen wird.

Quelle: HTC

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • michael

    wenn einen der eigene staat schon unterstützen will, kann er gewinn nicht so gross sein wa :)

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Das ist natürlich nur ein Gerücht. Von HTC wurde nie bestätigt oder bekannt gegeben, dass man vom Staat Gelder erhalten habe.

  • Cjay

    Htc wird dadurch trotzdem nicht ärmer ;)

    • http://www.taschen-pcs.de Fabius Engel

      Komm drauf an, weißt du ob sie nicht Verluste fahren? :)

      • http://www.htcinside.de/ Robert

        HTC gehört zu den sehr sehr wenigen Smartphone Herstellern, die GEWINNE machen. Und mit sehr sehr wenige, meine ich auch sehr wenige. ;-)

        HTC macht im Jahr ungefähr eine Milliarde GEWINN.

        • http://www.taschen-pcs.de Fabius Engel

          Und wer sagt, dass es für August auch so geblieben ist? Ich weiß, dass HTC zu den wenigen gehört, blogge selbst darüber und finde es ziemlich erschreckend, wie viel Apple und Samsung alleine vom Kuchen abbekommen.

          Ich meinte jetzt, da man noch keine Zahl zu den Gewinnen rausgehauen hat, vielleicht sind sie für den August ja tatsächlich in den roten Bereich gerutsch, ich hoffe es allerdings nicht! :P

  • Daky

    ich hoffe es so sehr, schaue jeden Tag auf die Aktien und es
    sah schon wieder gut aus für HTC aber nach dem Apple vs. Samsung Streit und wo
    dann Apple noch gewonnen hat, sah das ganze wieder ganz anders aus und
    ging ins Tief. Die Aktionäre haben Angst, dass HTC auch gegen Apple verliert
    und hauen jetzt schon ab, was aber dumm ist, wenn man die Vorgeschichte von HTC
    kennt, denn Apple hat schon 3 oder 4 mal gegen HTC verloren, weil das HTC vor
    dem iPhone rauskam und diese slide und touch Technologie schon hatte.

    Ich hoffe für HTC, dass Sie ein erfolgreiches und mindestens so gutes Jahr wie
    2011 im nächsten Jahr haben werden.

    Love my Devices from HTC.

    daky

  • http://www.facebook.com/herdegen Christian Herdegen

    aber wer traut sich denn noch HTC Geräte zu kaufen, die haben doch alle Angst, das sie nur ein mal ein Firmwareupdate bekommen, so wie alle Desire Hd und HTC Flyer und Desire Kunden auch.. das sind Millionen, und viele sind zu Samsung oder Huawai etc gewechselt..

    • Jan Wahnig

      was wollt ihr den alle immer mit updates? Ist den das was ihr habt so schlecht? Ich mag meine Htc Geräte, mit oder auch ohne Update.