HTC Hero S in den USA bereits erhältlich

Von: Artur / Am: / In: HTC Hero

Kennt ihr noch das HTC Hero? Es war das erste “Android Flaggschiff” von HTC, das vor allem durch ein ungewohntes Design auffiel. Den meisten Anwendern wird wahrscheinlich die lange andauernde Geschichte um das Android 2.1 Éclair Update für das HTC Hero erinnern. Nichtsdestotrotz war das Hero ein sehr erfolgreiches Gerät und deshalb möchte HTC die Marke nun wieder aufleben lassen und bringt das HTC Hero S auf den amerikanischen Markt. Wir hoffen natürlich, dass es auch in Europa erscheinen wird, denn das HTC Incredible S ist seinerzeit ebenfalls zu uns rüber gewandert.

Mein HTC Hero der ersten Stunde liegt immer noch bei mir rum und funktioniert noch einwandfrei. Aber schauen wir uns doch die Hardware des Neulings etwas genauer an. Ich kann euch sofort enttäuschen: Es hat keinen Dual-Core Prozessor, doch für viele ist dies kein KO-Kriterium. Die Tatsache, dass kein Dual-Core Prozessor verbaut ist, macht das Hero S noch lange nicht zu einem schlechten Smartphone, denn wenn wir vom Prozessor absehen, ist es nur leicht schlechter als das HTC Sensation.

Es kommt ein Qualcomm Snapdragon MSM8255 Single-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz zum Einsatz. Wie viel Arbeitsspeicher verbaut ist, gibt US Cellular zwar nicht an, doch wir gehen von 768 MB aus. Zum internen Speicher ist auch nichts bekannt, hier gehen wir von 1 GB aus, eine 8 GB Speicherkarte befindet sich im Lieferumfang. Aber kommen wir doch endlich zu den Leckerbissen: Das HTC Hero S besitzt einen 4 Zoll großen Super LCD Bildschirm, der eine Auflösung von 540 x 960 Pixeln (qHD) hat. Für Fotos und Videos besitzt das Telefon eine 5 Megapixel CMOS-Kamera mit einer F2.2-Linse, die HD 720p Videos aufzeichnen kann. Für Videotelefonie ist auf der Vorderseite eine 1,3 Megapixel Kamera verbaut. Ein 1520 mAh Akku hält das ganze am Leben.

Gesteuert wird diese Hardware via Android 2.3 Gingerbread und HTC Sense, die genaue Version ist nicht bekannt. Mit dieser Hardware positioniert sich das HTC Hero S ganz klar vor den aktuellen Geräten, wie zum Beispiel dem HTC Incredible S oder dem HTC Desire S. Vor allem überzeugt mich das Display mit der qHD-Auflösung und die Kamera mit der F2.2-Linse. Schaut euch folgende Bilder an uns sagt uns ob es für euch in Frage kommen würde.

Quelle: AndroidCommunity

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • http://twitter.com/PascalAckermann Pascal Ackermann

    Wenn es auch nach Europa kommt, dann ist es bestimmt eine gute Alternative zu den bestehenden HTC-Phones

  • Felix

    Mir fiel sofort die äußere Ähnlichkeit zum HTC Incredible S auf. Micro Usb Stecker, Lautstärke-Wippe, Softbuttons an der selben Stelle. Auch der 4″ Zoll Screen passt.
    Auflösung wurde erhöht, gut. Pluspunkt.

    Kamera “eventuell” besser, obwohl statt 8Mp nun “nur” 5Mp dabei sind. Der Sensor wird zeigen was er kann. Wieso HTC nicht bei 8Mp geblieben ist und zusätzlich den Sensor verbessert hat, verstehe ich nicht.

    Taktrate der CPU auf 1,2 GHz erhöht, naja. Samsung hat das Galaxy S Plus auf 1,4 GHz hochgetaktet. Daher überzeugt mich dieser Punkt nicht sonderlich.

    Das HTC Incredible S hat einen 1450 mAh Akku, das HTC Hero S 1530 mAh.

    Ich habe bislang HTC Geräte aufgrund des UI und der Optik bevorzugt.

    Aber dieses Gerät löst bei mir kein großes Interesse aus. Ich behaupte auch das die etwas schnellere CPU wohl kaum bemerken werde. Kamera ist auch nicht so wichtig.

    Was bleibt…ist das höher auflösende Display. Das reicht für mich als zufriedener HTC Kunde nicht um wirkliches Interesse auszulösen.

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Von einem Incredible S oder Desire S lohnt sich der Umstieg auch nicht. Aber für Neukunden wäre es deutlich interessanter als die beiden besagten Geräte.

      • B Nerme

        Denke ich auch als einsteiger ist es echt nicht schlecht, hat doch einiges zu bieten und besser als Samsung alle male egal ob da der Prozessor 1,4 ist das sagt nichts es muss sauer arbeiten und ein großer +++ den HTC immer noch hat wo noch keiner was besseres gebracht hat ist HTC Sense.

    • Felix

      @all als HTC Neueinstieg habt ihr recht, ein ordentliches Gerät. Ich bin selbst ein Freund von HTC Sense.

      Meine Kritik richtigt sich an den Punkt dass das HTC Hero S sich ganz klar vor dem HTC Desire S und Incredible S posioniert. Ich sehe das nicht so.

      Ist eh wurscht. Ich warte auf Ice Cream Sandwich und die damit erscheinenden HTC Gerät. Das Hero S und auch das HTC “Vigor” gehören nicht dazu. <== Softbuttons fallen weg.

      • Felix

        — richtet —

  • Anonymous

    Es ist auch nicht zum Umstieg sondern zum Einstieg gedacht :) da hat Bernd recht, genau so wie mit HTC Sense, wer anderer Meinung ist sollte etwas als Alternative vorschlagen.

Partner von mokono