HTC im dritten Quartal 2012: Die Einnahmen wollen weiterhin nicht steigen

Von: Robert / Am: / In: HTC, News

HTC Logo

Das Jahr 2012 geht für HTC so weiter, wie es begonnen hatte. Wenn wir uns die offiziell veröffentlichten Zahlen für die letzten drei Monate anschauen, merken wir, dass auch das dritte Quartal 2012 kein gutes war. HTC erzielte im letzten Quartal einen Umsatz von 2,4 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 133,2 Millionen US-Dollar. Doch wie sieht es im Vergleich zum dritten Quartal 2011 und zum zweiten Quartal 2012 aus?

Wie wir gerade erfahren haben, erzielte HTC im dritten Quartal 2012 einen Umsatz von 70,2 Milliarden New Taiwan Dollar, umgerechnet ca. 2,4 Milliarden US-Dollar oder ca. 1,85 Milliarden Euro. Der Gewinn lag bei 3,9 Milliarden New Taiwan Dollar, umgerechnet ca. 133,2 Millionen US-Dollar oder ca. 102,5 Millionen Euro. Im dritten Quartal 2011 erzielte HTC einen Umsatz von ca. 135,7 Milliarden New Taiwan Dollar (ca. 4,64 Milliarden US-Dollar oder ca. 3,57 Milliarden Euro) und einen Gewinn von ca. 18,6 Milliarden New Taiwan Dollar (ca. 636,5 Millionen US-Dollar oder ca. 490,2 Millionen Euro) — damit erzielte HTC im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahres ca. 49% weniger Umsatz und ca. 79% weniger Gewinn.

Vergleichen wir nun das dritte Quartal 2012 mit dem zweiten Quartal 2012. Hier stehen sich beim Umsatz 70,2 Milliarden New Taiwan Dollar (ca. 2,4 Milliarden US-Dollar oder ca. 1,85 Milliarden Euro) in Q3 und 91 Milliarden New Taiwan Dollar (ca. 3,04 Milliarden US-Dollar oder ca. 2,46 Milliarden Euro) in Q2 gegenüber. Beim Gewinn stehen sich 3,9 Milliarden New Taiwan Dollar (ca. 133,2 Millionen US-Dollar oder ca. 102,5 Millionen Euro) in Q3 und 7,4 Milliarden New Taiwan Dollar (ca. 247 Millionen US-Dollar oder ca. 200,6 Millionen Euro) in Q2 gegenüber. Das macht im dritten Quartal 2012 ca. 23% weniger Umsatz und ca. 47% weniger Gewinn als im zweiten Quartal 2012.

Wir sind gespannt, wie sich das neue HTC One X+ und die beiden neuen Windows Phone 8 Smartphones HTC 8X und HTC 8S auf die Zahlen in Q4 2012 und Q1/Q2 2013 auswirken werden.

HTC One X kaufen: getgoods | Amazon | Notebooksbilliger | Cyberport

Quelle: HTC via The Verge

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • ALX

    Hoffentlich fängt sich HTC bald wieder. Wäre schade wenn sie ein ähnliches Schicksal ereilt wie das von Nokia.

    HTC müsste definitiv mal mehr Werbung für die eigenen Produkte machen! HTC ist bei jemanden der die Marke nicht schon aus dem Bekanntenkreis kennt viel zu unbekannt. Der Otto-Normal-Käufer kauft halt lieber das was er kennt und das ist leider Samsung oder Apple.

    HTC baut sehr gute Smartphones. Und ich bin von meinem HOX mehr als begeistert! Aber die müssen echt mal anfangen mehr für ihren Namen zu tun!

    • B Nerme

      Ja man hast voll recht, hatte erst letztens so eine Fall auf der Firma wo ein Mitarbeiter nur zum S3 gegriffen hat weil er Samsung kennt und HTC ihm nicht wirklich bekannt wahr, als ich ihm aber alle Vorteile wie Beats Audio und so genannt hatte wurde er grübelig. HTC muss wirklich mehr Werbung machen um den Leuten zu sagen HIER SIND WIR UND WIR SIND GUT.

    • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001334173706 Dennis Schaible

      Werbung ist auf jeden fall dringend nötig… Aber wenn ich seh wie anfällig HTc-Geräte sind dann hab ich echt das Gefühl das HTC es auch nicht verdient mehr Umsatz zu machen , wenn man so die Qualität vernachlässigt. ICh rede aus Erfahrung da sich mein DHD langsam aber sicher selbst zerlegt : Lautsprechertaste herausgefallen , 30 sec Dauerscreenshots ohne jeden grund, Abstürze , Lags , Löschen von Daten auf der SD-KARTE sowie Apps ohne jeden Grund. Heftige Aussetzer bei Gesprächen, mehrmalige Versuche um jemanden zu erreichen und andersherum genauso.
      Mein Gerät ist jetzt nicht einmal 1,5 Jahre alt ( vor 4 Monaten wurde meine Platine von HTC ausgetauscht weil sie durchgeschmolzen ist .. KEIN ROOT ) Es läuft kaum noch so wie es sollte und deshalb wird mein nächstes wohl ein SORRY Samsung Galaxy Note 2 sein.

      • http://www.htcinside.de/ Robert

        Von solchen Problemen beim DHD habe ich ja noch nie gehört. Ärgerlich, aber wohl eher ein Einzelfall.

        • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001334173706 Dennis Schaible

          Ich hoffe es, denoch haben die aktuellen one s geräte auch genug probleme ,deshalb werde ich jetz bei htc -Produkte vorsichtig :/ Leider .. HTC hat einfach das beste Design..

          • Kawim

            Ich denke dass es sich hierbei um nen inzelfall handelt. Ich hatte mit HTC bisher noch nie Probleme und das One X hat es auch drauf!

      • Manuel

        Das kann wohl nur ein Einzelfall sein.
        Ich hab mein DHD schon fast 2 Jahre, musste es noch nie einschicken, hatte nie Probleme, nichts wackelt nichts blättert ab. Gerade mal 2 Kratzer im Display weil ich unachtsam war und es mir am asphalt entlang geschlittert ist.

        Vll ist es einfach nur der dämliche update durst der User der die Softwareprobleme verursacht.
        Mir kommt vor das die Handys mit jedem Update langsamer und fehleranfälliger werden.
        Sie funken einfach so am besten wie sie ausgeliefert wurden.

  • sezomezo

    HTC muss wissen, was Sie wollen.Im jahr 2 oder 3 Flagschiffe ? Ich kaufe mir ein Smartphone, ist nach 3 Monaten schon ein altes Gerät.Wer zum teufel hat HTC beraten, wie Iphone vor zu gehen? Ohne wechselbares Akku, billiges Plastik und das schlimmste der Speicher nicht Erwieterbar.Dann meckern weniger Gewinn.Sie sollen lieber die Leute feuern die immer wieder ingend eine weise fehler machen und aus Fehlern nicht lernen, nicht die Leute feuern die die nichts dafür können.

    • Kawim

      Mal wieder eine übertriebene Aussage. Das One X kam im Pril in den Handel und Im Movember das One X+, das ist gut ein halbes Jahr. Ich verstehe auch nicht was daran so schlimm sein soll, das X+ hat 300 mAh Akku mehr, verbaucht durch die 300 Megahertz mehr Takt aber auch mehr und läuft nur ein bisschen flüssiger. Ich denke das ist eher so gedacht, dass Leute die gezögert haben ein HTC One x zu kaufen eher überredet werden. Die Leute die ein One X haben sind ohnehinschon größtenteils zufrieden.