HTC: Keine Beats Kopfhörer mehr im Bundle

Von: Christian / Am: / In: HTC One S, HTC One V, HTC One X, News

Kein Beats Headset mehr im Bundle

Wer mit der neuen HTC One Reihe liebäugelt, allerdings mit einem Kauf zögert, weil er sich ein neues HTC Gerät doch lieber mit Beats Kopfhörern im Bundle kauft, wird wohl warten müssen. Wie CNET berichtet, wird HTC (vorerst) keine Bundles aus Smartphone und Beats Headset mehr anbieten.

Nachdem HTC 51% an Beats Electronics LLC übernommen hatte, wurden schnell einige Modelle ( bsp. Sensation XE, Sensation XL, Rezound) im Bundle mit Designer-Kopfhörern aus dem Hause Beats By Dr. Dre angeboten. Die Kopfhörer zeichnen sich durch ein stylisches Design, starken Bass und den (leider) überteuerten Preis aus, weswegen sie vor allem in der amerikanischen Jugend- und Hip-Hop-Szene beliebt sind. Doch nicht nur die Kopfhörer waren eine Neuheit. Auch ein mit Beats zusammen entwickelter DSP (zumindest laut HTC — da gibt es verschiedene Meinungen), ein Software Equalizer und eine neue Lautsprecher Technologie werden verbaut.

Doch nun hat HTC CNET gegenüber verlauten lassen, dass es vorerst keine Bundles mehr geben wird. Der Grund warum HTC nun keine Kopfhörer mehr beilegt, sollte auf der Hand liegen: Man kauft einfach kein Smartphone aufgrund des Zubehörs, selbst wenn es sich dabei um Beats by Dr. Dre Kopfhörer handelt. Ich besitze selbst ein Paar (ich habe sie mir separat gekauft) und bin begeistert von diesen, muss aber sagen, sie wären auf keinen Fall ein Kaufargument für mich. HTC würde folglich keinen großen, wenn nicht sogar gar keinen, Gewinn damit machen diese Kopfhörer beizulegen (siehe Rezound – verkaufte sich schlecht). Stattdessen wird HTC wohl den alten Beats Weg einschlagen und die Kopfhörer als (überteuertes) Zubehör verkaufen, was gut funktioniert — die amerikanische Marktführerschaft von Beats beweist es (größter Umsatz).

Ein weiterer Grund wird wohl sein, dass Monster, welche vorher die Produktion der Beats Kopfhörer übernahmen, nun nicht mehr mit im Boot sind und es noch keinen neuen Partner gibt, welcher die Produktion übernimmt – solange wird HTC die Produktion wohl auf die eigene Kappe nehmen müssen. Wer also auf ein neues Gerät im Bundle wartet und sich deswegen noch kein neues HTC One angeschafft hat, sollte zuschlagen, es wird längere Zeit keine neuen Bundles geben.

Was haltet ihr davon? Waren für euch die Kopfhörer ein Kaufgrund?

Quelle: CNET via Android Police

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • _Name_

    Eine schöne Lösung wäre sicher 50€ preisnachlass für Besitzer der One Serie :)

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001525308565 Lars Gaudian

    Geniale Werbung am rechten Rand…

    • http://www.htcinside.de Eugen

      Warum? Der Equalizer Beats Audio ist eingebaut.

  • http://twitter.com/Hood_Boy_ Roche Soso

    Genau richtig. Beats Kopfhörer werden langsam Mainstream, sehe immer mehr damit herumlaufen, zumal sind die nicht gerade unauffällig.

    Für Leute, die ein neues Smartphone und neue Kopfhörer bzw. genau so welche haben wollen, war das Ideal. Nur leider ist das nicht die Mehrheit.

  • kingkong

    Das ist doch irgendwie das Falsche Marketing. Soll HTC doch froh sein, wenn Leute die Handys gerade wegen der Kopfhörer kaufen, das macht das Handy doch zu etwas besonderem und hebt es von der Masse ab (Meine Meinung). Apple Fanboys sollten nicht weiter lesen!
    Ich habe mit Apple kein Problem, besitze selbst Apple Produkte und bin auch zu frieden, aber sehr viele Leute kaufen sich im ersten Moment ein IPhone weil es von Apple ist (Trend Produkt, “man muss es haben”) und nicht wegen der einfachen Bedienung oder gar der genailen Apps und deren Möglichkeiten.
    HTC geht hier den falschen Weg!
    Das haben will gefühl wird so etwas bei den HTC Geräten ausgebremst. Ich hab genug Kollegen die sich auf die neue Generation gefreut haben, da aber keien Beats mehr beigelebt werden, werden sie auf das S3 oder Iphone 5 (new IPhone) warten.
    Ansonsten ist die HTC One Serie in meinen Augen gelungen. Lackprobleme mal abgesehen!

    • B Nerme

      Es ist kein Lack es ist so was in der Art wie ne Kruste die durch das Verfahren entsteht wenn Alu mit 10.000 V bearbeitet wird.

  • Michael Birke

    Kein Beats Kopfhörer mehr bei den One´s? Super, denn damit werden die Geräte aufgewertet!

    Mal im Ernst. Wer audiophil hört oder Musikliebhaber ist, kann doch nicht wirklich diesen Schrott gut finden… Ich habe selber ein Sensation XE und das Erste, was ich getan habe – die Dinger meiner Freundin geschenkt und weiter meine Sennheiser IE8 benutzt.

    • der Olli

      was für ein blöder Vergleich.
      Das ist doch eine ganz andere Liga.

  • Karim Ati

    Finde es nicht schlimm da ich mir die beats by dr. dre solos letzte woche seperat gekauft hab überlege mir deswegen vllt ein one x anstatt meinem incredible s zu kaufen

  • Max3912

    habe selber die studio für zuhause und von meiner freundin die inears :) von daher bin ich froh das sie nicht dabei sind :)

  • Elephant In The Sand

    Apropos Beats audio: ich hab das sensation xe und dachte, dass mit dem update auf sense 3.6 der Effekt auch für musikplayer von anderen applications funktioniert. Leider ist das nicht der Fall. Kann mir da jemand helfen mit einer information? Dankeschön

  • David Marschner

    Hat jetzt zwar nicht direkt etwas mit HTC zu tun, aber ich glaube die Qualität der Beats Kopfhörer wird mit dem Ausstieg von Monster deutlich abnehmen.
    Ich hatte auch letztens welche in der Hand und im Gegensatz zu meinen Beats die ich schon länger vor dem Ausstieg erstanden hatte, fühlten sie sich etwas weniger hochwertig an und sahen aufgrund einer kleinen Farbänderung auch nicht mehr ganz so Edel aus…

    Wie sich das entwickelt wird man aber abwarten müssen. Wäre schade, wenn es wirklich so kommen sollte da die Kopfhörer einen sehr guten Dienst tun.

    • B Nerme

      Em weist du nicht das Monster noch bis zum ende des Jahres den Vertrag hat und immer noch bis zum ende des Jahres die Kopfhörer produziert.

  • http://www.zubehoerde.com/ Sophia_chen009

     Natürlich ist die Kopfhör wichtig. Aber wenn das Handy sehr gut ist, ist die Kopfhörer kein Kaufgrund für mich.

  • SENSATION <3

    Meiner Meinung nach wren die Kopfhörer schön ein bisshen ein kaufargunent da es z.B Vodafone München eine Aktion hate bei kaufen. Oder Vertrag kriegt man bei den htc Sensation xl die beats solo mit dazu das sind 180 Euro gespart.

    Zu dem ich finde bestand sehen sehr gail aus Hammer bass und sound aber aber meine inears sind nach ka 3 Monaten täglich benutzen kapput gegangen Sie halten es in der Hosentasche nicht genügen aus dazu noch Sie sind bike zu teuer ein Freund hätte bei seien 300 Euro bestand ein Kabel Bruch sowohl wie ich .. vll kleiner Qualitäts mangel (Kabel viel zu billig verarbeitet) der höre sollte sowohl alt und jung ansprchen ..

    • Max3912

       ich , obwohl ich eine lese/rechtschreibschwäche habe, habe gerade einen anfall bekommen….

    • der Olli

      Ja, wie geil…

  • Jiro Tsuno

    Also ich habe gestern mein htc One X bekommen, Und habe sogar Beats Audio Kopfhörer mit dazu bekommen, und das bei Vodafone.

  • http://profile.yahoo.com/LSW7Y6D453CXUWXTEIHQYLVX5Q Judi

    Ich liebe High-Tech-Produkte, so dass ich wirklich verlieben sich die Kopfhörer auf http://www.drdrekopfhorer.de/ Beats Kopfhörer

  • Pingback: replace iphone 3g screen

  • Pingback: how to make money online

  • Pingback: wholesale hooded wool coat

  • Pingback: mice removal boston

  • Pingback: bedcover

  • Pingback: ban ghe nhua

  • Pingback: best affiliate tips

  • Pingback: cash iphone

  • Pingback: domain it

  • Pingback: http://hotsaleonline.co.uk

  • Pingback: Traffic Accident News

  • linni_

    Finde das HTC Sensation XL optisch und technisch total toll. Würde es mir aber lieber ohne die Beats kaufen, da diese den eigentlichen Preis des Handys um einiges erhöhen.

Partner von mokono