HTC M8 mini: Gerüchte zu Spezifikationen aufgetaucht

Von: Jonas / Am: / In: Gerüchte, HTC One mini

HTC One mini Hands-On

Auch der kleinste Spross der One-Familie wird in diesem Jahr einen Nachfolger erhalten. Nachdem Gerüchte über einen zeitgleichen Launch mit dem großen Bruder HTC M8 im Netz kursierten, gibt es nun erste Informationen zur möglichen technischen Ausstattung des HTC M8 mini.

Veröffentlicht wurden die Spezifikationen über den Twitter-Account @evleaks. So soll das Smartphone mit einem 4,5 Zoll-Display (720p Auflösung) und einem QUALCOMM Snapdragon 400 Quad-Core-SoC mit einer Taktleistung von 1,4 GHz daher kommen. Unterstützt wird dieser von 1GB Arbeitsspeicher. Für persönliche Daten und Apps stehen 16 GB interner Speicher zur Verfügung, die per microSD-Karte erweitert werden können. Im Tweet ist außerdem die Rede von einer 13-Megapixel-Hauptkamera und einer 5-Megapixel-Frontkamera. Wir denken allerdings, dass wie im Vorgänger eine UltraPixel-Hauptkamera zum Einsatz kommen wird.

Wie auch der Nachfolger des HTC One (M8), wird der kleine Bruder mit Software-Tasten anstatt Softkeys ausgestattet sein. Apropos Software: Wie zu erwarten ist, wird Android 4.4.2 KitKat inklusive Sense 6.0 auf dem Mobilgerät installiert sein. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wann HTC die Katze endlich aus dem Sack lässt und die neuen One-Geräte vorstellt.

Wie findet ihr die prognostizierten Spezifikationen des HTC M8 Mini?

Quelle: Twitter via BestBoyZ

Tags: , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • freaker

    was hat das noch mit Mini zu tun? Anscheinend denkt man bei HTC das Mini nur bedeutet, die Hardware abzuspecken. Naja…genau aus dem Grund habe ich jetzt seit Jahren das erste mal ein Nicht-HTC-Gerät gekauft.