HTC: NVIDIA Tegra 3 Tablet zum MWC 2012?

Von: Artur / Am: / In: Android, Gerüchte

Das HTC Flyer ist hier in Europa bisher das einzige Tablet von HTC und hat schon so einige Monate auf dem Buckel und die Hardware, die sich im Inneren befindet ist schon etwas in die Jahre gekommen. Das HTC Puccini aka Jetstream kam leider nicht zu uns. Und nun stellt sich uns die Frage: Wann kommt endlich ein neues Tablet? Und jetzt deutet so einiges darauf hin, dass HTC “schon” auf dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona einen neuen Tablet Computer präsentieren wird.

Es heißt sogar, dass es das erste HTC Tablet werden würde, das von einem NVIDIA Tegra 3 Chip angetrieben wird. Damit wäre es auch das erste Quad-Core Gerät aus dem Hause HTC. Ich kann zwar nicht so ganz glauben, dass HTC sich von Qualcomm abwendet, doch ausschließen möchte ich es an dieser Stelle keinesfalls. Ich könnte es mir eigentlich ganz gut vorstellen, dass man bei Smartphones weiterhin auf Qualcomm setzen wird und bei Tablets eben auf NVIDIA.

Ich hoffe auch, dass es wieder zwei Varianten geben wird. HTC sollte an der eigenen Philosophie auf jeden Fall festhalten und wieder ein 7 Zoll und ein 10 Zoll großes Tablet bringen. Ein Aluminium Unibody Gehäuse und ein Stylus dürfen natürlich wieder nicht fehlen. Und der Preis darf die 500€-Grenze nicht überschreiten, sonst wird es sehr schwer bei der Konkurrenz! Ich bin mir sicher, dass HTC da kein 0815-Tablet in der Mache hat. Und hey, der Mobile World Congress ist ein sehr passender Zeitpunkt, denn auch das HTC Flyer wurde auf dem MWC 2011 in Barcelona vorgestellt.

Was erwartet ihr eigentlich von einem neuen HTC Tablet?

Quelle: BestBoyZ

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Mike

    Alu-unibody waer mir eigentlich egal. Lieber etwas leichter. Aber es gab doch vor einiger Zeit mal die Meldung, dass HTC eine Firma gekauft hat die Plastik und Alu verbindet oder so aehnlich. Das waere doch mal etwas.Dann definitiv 10,1 Zoll und Stylus. Und bitte nicht dicker als 9mm.
    Akku muss natuerlich auch passen.
    Leider fuerchte ich der Preis wird ein KO Kriterium.
    Irgendwie uebertreibt es HTC mit ihrer Qualitaets-preis Strategie…Ich denke unter 700 Euro wird da nichts sein, eher noch mehr :-(

    • B Nerme

      muss nicht sein, aber wir werde es ja sehen, hoffe nur es wird wirklich nicht mehr als 500 kosten sonst ist es wirklich zu viel.