HTC One: Android 4.3-Update mit HTC Sense 5.5 wird auch in Deutschland ausgerollt

Von: Jonas / Am: / In: HTC One, News

HTC One erhält Android 4.3-Update

Endlich ist es soweit! Nach langem Warten beginnt HTC in diesen Tagen auch in Deutschland mit dem Rollout des Android 4.3-Updates. Zuerst kommt das aktuelle Flaggschiff HTC One in den Genuss der Aktualisierung. Doch das ist noch nicht alles: Neben dem Betriebssystem erhält auch die konzerneigene Benutzeroberfläche HTC Sense mit Version 5.5 einige Verbesserungen.

Schon seit einigen Wochen hat der taiwanische Smartphone-Hersteller damit begonnen, seine Geräte mit dem Android 4.3-Update zu versorgen. Doch deutsche Nutzer schauten diesbezüglich in die Röhre, sie wurden auf Ende Oktober vertröstet. Nun ist es also soweit und HTC löst sein Versprechen ein. Die Aktualisierung für das HTC One mit der Build-Nummer 3.62.401.1 ist ganze 675,48MB schwer. Bei dem Download empfiehlt es sich deshalb eine WLAN-Verbindung zu verwenden.

Wie immer verläuft die Aktualisierung in mehreren Etappen. Durch einen Fingertipp auf “Einstellungen => Info => Software-Updates => Jetzt prüfen” kann manuell schnell übergeprüft werden, ob das Update bereitsteht. Sowohl bei Robert als auch bei mir fiel dieser Test positiv aus und wir konnten das lang ersehnte Update installieren. Über das Tipp-Formular hat uns Luca heute noch mitgeteilt, dass das Update auch in der Schweiz verfügbar ist.

Android 4.3 und Sense 5.5 Update-Changelog

  • Android 4.3 Jelly Bean mit HTC Sense 5.5
  • Video Highlights Optimierungen: “Neues Interface” und “Soundtracks zu Videos hinzufügen”
  • BlinkFeed Optimierungen: “Empfohlene News aus sozialen Netzwerken”, “Zusätzliche globale Nachrichtenquellen”, “Artikel für offline lesen”, “Benutzerdefinierte Feeds aus Twitter, YouTube und RSS”
  • Musik Optimierungen: “Neues Interface” und “Musik-Kanal mit neuen Szenen”
  • Sense TV Optimierungen: “Neues Interface” und “My-Picks Seite zur Optimierung des Programm-Management”

Dies sind natürlich nur die Neuerungen, die HTC Sense 5.5 mit sich bringt. Über die offiziellen Features aus Android 4.3 Jelly Bean haben wir euch natürlich schon in einem älteren Artikel informiert.

HTC One erhält Android 4.3-Update

Derweil hat HTC Stellung zum kommenden Betriebssystem-Update auf Android 4.4 KitKat genommen. So soll die Aktualisierung binnen 90 Tagen für die US-amerikanische Version des High-End-Gerätes erhältlich sein. Es ist davon auszugehen, dass europäische Smartphones ein paar Wochen später mit dem Update versorgt werden.

Habt ihr die Aktualisierung bereits erhalten? Wenn ja, welche Verbesserungen gefallen euch besonders?

Tags: , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Johannes Hucke

    Warte noch.. Telekom.. sind wahrscheinlich erst in 5 Wochen dran… :D

  • Markus Strauß

    3 Österreich lässt auch noch warten …

  • fubi

    Weiß man schon, ob und wann die Updates für das One mini kommen?

    • http://jonashaller.de/ Jonas

      Kommen werden sie ganz bestimmt. Android 4.3 soll wohl bis Jahresende ausgerollt werden.

  • Harry Reith

    Vodafone dauert wohl auch noch!

  • Oldman

    läuft

  • Oldman

    fertig, na dann mal schauen was so geht

  • NoN

    Also ich finde es schrecklich und überlege mit dem zurücksetzen auf Werkszustand.
    Für alle die die gerne T9 Tastatur benutzt haben die sollten das Update nicht machen den die gibt es nicht mehr.

    • Jan Wahnig

      glaub nicht das die viele vermissen, die ist dermaßen unpraktisch, und für sowas gibts auch ne app, also nicht gleich nervös werden mit garantie und so .

      • NoN

        Schonmal sonne App probiert die sind richtig schlecht und Pin eingebe und Display entsperren z.b. Garnicht möglich. Ich hab jetzt jedenfalls ein Neues in der Hand :)

  • Thomas Singer

    Kann sein das man nach dem Update den Hintergrund am Sperrbildschirm nicht mehr einstellen kann? Beim Hintergrund im Sense und Lockscreen konnte man bisher zwei verschiedene Hintergründe einstellen… ?!?! gefällt mir gar nicht….

    • Jan Wahnig

      wann sollte das den je so funktioniert haben? ist doch immer nur ein bild oder wo sollte die funktion sein?

      • Thomas Singer

        Man könnte vor dem Update unter Personalisieren -> Hintergrund den Hintergrund für den Sperrbildschirm einstellen

        • Jan Wahnig

          das geht aber nur wenn man den blanken Sperrbilschirm nimmt , also ohne kalender email usw., von daher eher nutzlos für mich

          • Thomas Singer

            Richtig! Ich nutze nur den blanken Sperrbildschirm, aber jetzt kann man das gar nicht mehr einstellen mit kKalender und so

          • Roman

            Doch kannst du. Musst nur im Sperrbildschirm nach kinks wischen

          • Thomas Singer

            Und hat jemand ne Idee mit Hintergrund

          • Sven

            Aber warum kann man keine Emailvorschau einstellen. Hast du hierzu auch einen Tipp???

          • Roman

            Nur für Gmail kannst du das gmail Widget auf den Sperrbildschirm hinzufügen. Fürs andere Mail habe ich nichts gefunden.

  • tim

    Kann man mit dem neuen android 4.3 auch wieder sein Fotoalbum auf dem sperrbildschirm einstellen?

    • http://jonashaller.de/ Jonas

      Leider nein. Ab der neuen Version kann der Sperrbildschirm nicht mehr separat eingestellt werden. Es erscheint immer das für den Home-Screen ausgewählte Bild.

      • aleks

        Gefällt mir gar nicht! :(

  • Andy Grob

    Schade,keine Superschnelle Telefontastatur mehr zum Texten,damit is leider vorbei für mich mit HTC.wer gute Dinge löscht,hat Pech gehabt.die anderen Tastaturen sind zu klein im Hochformat und ersetzen die klassische eben nicht wirklich.schade,aber langsam verliert so manch einer die Lust auf HTC.

    • Jan Wahnig

      zu klein? was für finger hast du, die tasten trifft ja nun wirklich jeder, und warum ne telefontastatur wenn man alle tasten nehmen kann und auf t9 nicht angewiesen ist? und wie schon gesagt gibts für sowas ne app

      • Andy Grob

        Habe jetzt seit 3 Tagen mal die andere Tastatur benutzt,geht,aber weit nerviger als mit der alten Telefontaszatur.Vor allem beim fahren mit Bus und Bahn,oder als Beifahrer nervt es doch deutlich mehr.Für mich kein Ersatz,aber wird man erstmal mit Leben müssen leider.Für mich ein Grosses minus.

        • Jan Wahnig

          als Beifahrer da stimm ich zu, ansonsten sind Smartphones für sowas generell ungeeignet, da man sie nicht blind bedienen kann so wie früher.

  • http://www.ebog.me/ ebog

    Wirklich gute Nachrichten für HTC One. Ich bin mit dieser Information beeindruckt und dieses Handy ist das beste Handy Ich liebe

  • debaser’

    Am 5. November stand der Download bereit. Einwandfrei gemacht läuft flüssig und sauber und scheint keinerlei Mängel zu haben. Sehr schön gemacht finde ich das neue Musik-Widget welches einen kompletten Home Bildschrim füllt. Schade nur das Lockscreen und Homescreen Hintergründe nicht getrennt voneinander gewählt werden können.

    Ansonsten Top ~

  • Helajny

    Um ganz ehrlich zu sein, habe ich nach dem update auf 4.3 nicht sonderlich viel gemerkt! Auf den ersten Blick fiel mir auf, dass das Design vom Musik Player geringfügig geändert wurde, dass der Sperr-Hintergrund nicht mehr separat eingestellt werden kann und dass die Ordner Funktion im Musik Player nicht mehr vorhanden ist. Fazit: eine unnötige Verschönerung gegenüber dem verlust von zwei Funktionen! Ich hoffe doch noch positive Features entdecken zu können!

    • pabie

      Die Order am Musik Player kannst du über die “…” -> “Registerkarten bearbeiten” wieder hinzufügen.

  • Guest

    Update für das HTC One mit Vodafone-Branding steht jetzt zum Donwload :))

  • Philenius

    Das Update für das HTC One mit Vodafone-Branding ist jetzt erhältlich :)

  • maxposwer

    bei mir läuft das update grade bin schon gespannt mein handy ist von vodafone hätte nicht gedacht das dass update so schnell kommt

  • Jan Wahnig

    Hät nie gedacht das ich Kritik äussere, aber warum der lockscreen geändert wurde versteh ich nicht, ansonsten aber läuft alles super. Finde HTC bleibt immer noch die Nummer eins.

  • Andy Grob

    Habe nun das Vodafone update drauf,alles ganz nett.Aber ganz mies,die Option “Internet Durchgang” existiert nicht mehr.Das ist der grösste Minuspunktund absolut nicht nachvollziehbar das diese Option gelöscht wurde.Muss auch niemand den schlaen kommentar ablassen das ja eh überall WLAN vorhanden ist,Unfug ;-) Also HTC hat die Leistung ansich gesteigert,die Ausstattung aber verschlimmbessert,von allem etwas.Nervt

    • Jan Wahnig

      könnte daran den nicht Vodafone schuld sein? oder fehlt es beim normalen HTC update auch, weiß das einer?

      • Andy Grob

        Kollege hat anderen Anbieter, dort auch verschwunden leider.
        Hab auch HTC gefragt,Antwort kommt noch.

  • Martina Mittelviefhaus

    Hallo, habe bisher kein Update erhalten, habe Vertrag bei congstar, was ist da los?

    • http://evilbaschdi.bplaced.net/ baschdi

      hängt mit der telekom zusammen (weil congstar telekom tochter) rollout ist seit heute. solltest also mal nach updates suchen.

  • http://evilbaschdi.bplaced.net/ baschdi

    das update wird jetzt auch bei der telekom / congstar verteilt!

    • R. S.

      seit dem Update funktioniert die Syncronisation der Kontakte mit der im Auto verbauten Freisprecheinrichtung (Opel-Bluetooth) nicht mehr. Die Anruflisten werden aberübertragen.
      Merkwürdig !!

  • Johannes

    Dass Update ist beim butterfly schon bereit Aber Ich Kann Es immer noch nicht herunterladen :(
    Was Da los ?-.-

  • Julian Blaß

    Die Tatsache dass man den Hintergrund für den sperrbildschirm nicht mehr separat einsteölen kann is echt zum kotzen!

  • angela lukas

    Ich vermisse die alten HTC One Smileys in den SMS. Jetzt gibt es nur noch die hässlichen Standardsmileys, die es auch bei WhatsApp, Facebook, etc. gibt.

    Die Smileys in ankommenden SMS werden derzeit nur noch als Punkt /
    Strich / etc. angezeigt. Das sollte sich meiner Meinung nach wieder
    ändern!

    Ich möchte wieder die alten Smileys, die, mit denen du deine Stimmung wirklich ausdrücken konntest und die automatisch angezeigt wurden!!

    (Auch wenn sie meinetwegen mehr Speicherplatz verbrauchen!)
    Hoffe das ändert sich beim nächsten Upgrade.

    • slartibartfass

      Ist doch alles noch viel schlimmer. Wenn man eines der ‘neuen’ Smileys einfügt verkurzt sich die Textlänge auf nur noch 70 Zeichen?!? Und wenn ich eine SMS mit so einem Smiley an ein älteres ( ich hab’s mal mit einem Sony Neo und einem Xperia Mini probiert) Smartphone schicke, dann kommt statt dem Smiley nur noch ein Leerzeichen an?!? Das bedeutet, dass ich die Smileys jetzt wieder umständlich als :-) usw eingeben muss. Zumindest habe ich noch keine andere Möglichkeit gefunden.

  • taz759

    Richtig schlecht ohne die Telefon Tastatur

  • Stefan997xx

    Bin seid 2005 Kunde von HTC und dies ist für mich das schlechteste Update was ich je gemacht habe, hätte mich im Vorfeld über ne INFO gefreut, was nach dem Update nicht mehr möglich ist. Am schmerzlichsten vermisse ich die großen Tasten der T9 Tastatur. Kann man sich ne App für runterladen, dachte ich. Habe ich gemacht alles Schrot und kein Vergleich zur HTC T9. Dann funtioniert via Bluetoth die Anrufliste nicht mehr. Da ich mit meinem Smartphone selten Online gehe sind diese beiden dargestellten Verluste für mich sehr schmerzlich und ich überlege ob ich mein neues HTC ONE mini gegen ein anderes tausche, und alles nur wegen so einem …. Update!

  • Donenik

    Is das normal das man dan den speerhintergrund nicht mehr ändern kann?

    • http://jonas-haller.de/ Jonas

      Das Hintergrundbild des Sperrbildschirms ist mit dem des Homescreens verknüpft. Änderst du diesen, ändert sich auch der Sperrbildschirm.

  • Kade

    Also ich kann sagen was besonders scheisse ist das die Telefontastatur Nicht mehr einzustellen ist.