HTC One (M8) Hands-On

Von: Robert / Am: / In: Hands-On, HTC One M8

HTC One (M8) Hands-On

Neben der offiziellen Vorstellung des neuen Flaggschiff-Smartphones HTC One (M8), möchten wir euch natürlich auch unsere persönlichen Eindrücke vom neusten Mitglied der One-Familie nicht vorenthalten. Wir hatten natürlich die Gelegenheit uns das gute Stück etwas näher anzuschauen und möchten euch hiermit unser HTC One (M8) Hands-On präsentieren.

HTC One (M8) Hands-On Video

Das neue One M8 stellt eine sinnvolle und sehr durchdachte Verbesserung des Vorgängers dar. HTC hat genau an den Stellen angesetzt, an denen das One M7 noch Schwächen hatte. Vor allem das einzigartige Aluminium Unibody-Gehäuse hatte hier und da noch einige Probleme, die bei dem neuen One (M8) kein Thema sein werden. Das Telefon liegt sehr gut in der Hand, sieht gut aus und sticht ganz klar aus der breiten Smartphone-Masse heraus. HTC hat das neue One M8 außerdem mit sinnvollen Software-Features ausgestattet, die die Bedienung des Telefons erleichtern.

Wie findet ihr es? Was sagt ihr zu HTCs Veränderungen im vergleich zum One aus dem letzten Jahr?

HTC One (M8) Hands-On Bilder

Tags: , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Proffni

    Es ist Android 4.4.2 nicht wie im Video gesagt 4.2.2

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Ups, sorry für den Fehler und danke für den Hinweis :-)

  • freaker

    Naja…wieder grösser, wieder schwerer. Audio-Anschluss unten ist im Alltag total unpraktisch weil man das Gerät immer verkehrt rum in die Hülle stecken muss. Das hat man bei HTC damals schonmal versucht und es war riesen Mist. Verstehe nicht wieso man sowas wieder macht.

    • http://jonas-haller.de/ Jonas

      Sinnvoll ist es dahingehend, dass bei einer Installation im Auto beide Kabel nach unten abgehen und damit kein Kabelsalat entsteht. Und wer nutzt schon Kopfhörer, wenn man BoomSound hat ;)

      • freaker

        Sorry, aber das sind keine normalen Use cases. Im Auto wird das Handy doch eh nicht verkabelt sondern per Bluetooth in die Freisprecheinrichtung gehangen. Und BoomSound wird man in der S-Bahn auch eher seltener einsetzen. Im Alltag ist der Audio-Anschluss nach unten einfach unpraktisch und verursacht mehr Probleme als er bringt (Handy muss falsch rum in die Hülle und Hosentasche gesteckt werden)

        • http://jonas-haller.de/ Jonas

          Bei längeren Autofahrten und Nutzung des Navis muss ich mein One schon verkabeln, sonst reicht der Saft nicht aus.
          Das Argument mit BoomSound war auch nicht ganz ernst gemeint. Natürlich ist für den normalen Betrieb der unten angebrachte Audioanschluss etwas gewöhnungsbedürftig.

    • Henrik

      Naja. Steckst du dein telefon, wenn du es verwendet hast nicht kopfüber in die hosentasche?
      Ich finde die Klinke unten viel besser, da ich das Telefon dann nicht drehen muss, bevor ich es in meine Tasche stecke

      • Julian W.

        genau!
        Finde den Anschluss unten ebenfalls viel besser, ich habe derzeit ein S3 und da regt es mich auf, dass er oben ist, da ich es so unbequem in die Tasche stecken muss.
        Mit meinem neuen HTC M8, was hoffentlich wie erwähnt auch ab dem 04. April überall verfügbar sein wird, wird das endlich der Vergangenheit angehören.

      • freaker

        Henrik: Nein, definitiv nicht und ich kenne auch niemanden der sein Handy falsch rum in die Hosentasche steckt weil man es dann beim rausziehen immer erst drehen muss und dabei den meisten aus der Hand gleitet und runter fällt ;).

  • Frank Eugen

    kann man schon was zur Bildqualität der Kamera sagen..?

    • http://jonas-haller.de/ Jonas

      Die Kamera löst zwar weiterhin mit 4 “Ultrapixel” auf, allerdings wurde der Bildsensor weiterentwickelt und verbessert. Beim ersten Hands-On konnten wir schon einen Unterschied zum Vorgänger feststellen. Erste Testfotos und Testvideos kommen in Kürze! :)

      • Frank Eugen

        Na da bin ich aber gespannt..freu mich auf eure Test’s..:-)

  • Julian W.

    Geniales Gerät, weiter so htc!
    Erstes Gerät seit langem, welches bei mir einen “WoW-Effekt” erzielt – zwar tat das “originale” One das auch – aber damals war mein S3 noch zu jung für die Rente, jetzt geht es endgültig in Rente :).

  • Alex

    Wie ist die Sound-Qualität und Lautstärke?

    • http://jonas-haller.de/ Jonas

      Über die BoomSound-Lautsprecher kann die Lautstärke um 25% höher eingestellt werden als beim Vorgänger. Auch der Verstärker wurde modifiziert: So werden beim HTC One M8 sowohl Höhen als auch Tiefen verstärkt.
      Hintergrundgeräusche werden über das Mikrofon herausgefiltert und der Klang dementsprechend angepasst (Verstärkung bestimmter Frequenzen, angepasster Klang auf Raumgröße). Im Grunde braucht man mit dem HTC One M8 gar keine externen Lautsprecher mehr (auch keine Boombass).

  • Daniel

    Hey, kann mir jemand sagen ob HTC Sense TV auch mit einem Satelittenreceiver funktioniert oder werden nur Kabelanbieter unterstützt?

    • http://jonas-haller.de/ Jonas

      Hi Daniel, HTC Sense TV unterstützt auch Satellitenreceiver.

      • Daniel

        Danke Jonas