HTC One max: Rote Variante zeigt sich in Taiwan

Von: Robert / Am: / In: HTC One max, News

HTC One max in Rot

Das HTC One max, welches hierzulande bisher nur in der Farbe Silber verfügbar ist, zeigt sich nun zum ersten Mal in einem roten Gehäuse. Dei rote variante des One max wurde in einem Werbe-Prospekt des taiwanischen Mobilfunkanbieters FarEasTone Telecommunications gesichtet. Der Provider plant die Vorstellung gleich mehrere Smartphones in der Farbe Rot, unter anderem eben auch das große One max.

Wir kennen das Ganze bereits vom normalen HTC One, welches zuerst in Silber und Schwarz auf den Markt kam und später auch in den Farben Blau, Rot und Gold verfügbar wurde. Es ist deshalb durchaus denkbar, dass auch das One max* in verschiedenen Farben verfügbar sein wird, eventuell auch bei uns und nicht nur in Taiwan. Eine offizielle Ankündigung seitens HTC gibt es aber noch nicht, was aber wohl nur eine Frage der Zeit ist.

Wie findet ihr das rote HTC One max?

Quelle: GSM Arena (Danke Jîyan für den Tipp)

*Partner-Link

Tags: , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Winfried Blokesch

    Also,ich finde das ist ein eyecatcher.

  • Kev Camora

    ist ja der hammer dann warte ich bis das rote model sich in Deutschland lichten lässt ^^

  • Oldman

    nicht`s mehr los ?

  • Jan Wahnig

    Arbeitet an dieser Seite noch einer?

    • http://jonashaller.de/ Jonas

      Sorry, in letzter Zeit haben auch wir ein paar freie Tage genossen. Natürlich versorgen wir euch weiterhin mit neuen Informationen! :)

      • PSYKKO

        Merkt man
        Hahaha
        In letzter Zeit sind so viele News über das neue HTC geleakt worden, aber hier merkt man gar nichts.
        Freie Tage??? Macht euch das selbst nichts vor.
        Auch vor diesen Artikel habt ihr vielleicht paar News pro Monate raus gehauen.

        • Nutzer

          Tja nicht alles was geleakt wird muss der Wahrheit entsprechen. Wenn man sich nicht unnötig blamieren will sollte man aufpassen was man so Raushaut, hat man ganz gut in der Vergangenheit gesehen.