HTC One max zeigt sich auf ersten Fotos

Von: Robert / Am: / In: Android, Gerüchte

HTC One Max

In diesem Jahr hat der Smartphone-Hersteller HTC bisher nur zwei Smartphones offiziell vorgestellt, zumindest für den deutschen Markt. Da hätten wir zum einen das HTC One und zum anderen das HTC One mini. Doch wir sind uns alle ganz sicher, dass es bei diesen beiden Geräten nicht bleiben wird. Da wird noch was kommen. Und die Gerüchteküche bringt da schon ein passendes Gerät hervor, welches sich nun auch auf den ersten Fotos zeigt: das HTC One max.

Wie nicht anders zu erwarten war, sieht das neue Modell optisch genauso aus wie die beiden anderen One-Smartphones. Auf der Vorderseite begrüßt und ein großes Display zusammen mit zwei Sensor-Tasten, einem HTC Logo, eienr Frontkamera, einigen Sensoren und natürlich zwei HTC BoomSound Stereo-Frontlautsprechern.

Das One max soll aber keine Erweiterung oder Ablösung à la One+ darstellen. Es wird wohl das erste Phablet des Unternehmens sein und dem Samsung Galaxy Note 3, welches höchstwahrscheinlich auf der diesjährigen IFA vorgestellt werden soll, Konkurrenz machen. Ob dies gelingen wird? Wir werden es sehen, die möglichen Spezifikationen hören sich jedenfalls sehr vielversprechend an:

  • Android 4.3 Jelly Bean mit HTC Sense 5.x
  • QUALCOMM Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor mit 2,3GHz pro Kern
  • 2GB an Arbeitsspeicher
  • 16/32GB an internem Speicher
  • 5,9 Zoll großes Super LCD3-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln
  • 4-Megapixel-Hauptkamera mit Ultrapixel-Technologie und optischem Bildstabilisator
  • 2,1-Megapixel-Frontkamera
  • 3300-mAh-Akku
  • LTE, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
  • HTC BoomSound Stereo-Frontlautsprecher
  • Dicke: 9,4mm

Hierbei handelt es sich lediglich um technische Daten, über die in der Gerüchteküche spekuliert wird und auf keinen Fall über bestätigte Daten. Ich bin aber der Meinung, dass das Gerät mit dieser Hardware durchaus erfolgreich werden könnte. Da mobiles Surfen immer beliebter wird und die Mobilfunk-Tarife immer besser werden, macht die Geräte-Kategorie “Phablet” immer mehr Sinn. Wünschenswert wäre ja noch ein Stylus inklusive HTC Scribe-Technologie.

HTC One max

Angeblich soll das HTC One max noch gegen Ende August, sprich noch vor der IFA 2013 offiziell vorgestellt werden. Wir sind auf jeden Fall gespannt und lassen uns von HTC gerne überraschen. Ihr auch?

Quelle: ePrice via GIGA Android

Tags: , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Marcel

    Es klingt vielversprechend und ich denke mal nicht das es ein Flop wird. Die Verkaufszahlen werden sicherlich wieder niedriger sein als die des Note 3 aber wenn man so weiter macht hat man eine sehr gute Basis aufgebaut um die nächsten Jahre voll durchzustarten und mit kleinen aber dennoch feinen Änderungen Samsung starke Konkurrenz zu zollen und die den heißen Atem im Nacken spüren lassen.