HTC One mini: Benchmark-Ergebnisse und neue Fotos aufgetaucht

Von: Robert / Am: / In: HTC One mini, News

HTC One mini

Das HTC One mini wurde offiziell zwar noch nicht vorgestellt, ein unbekanntes Smartphone ist es aber schon lange nicht mehr. Wir haben bereits einige Bilder und eine ganze Menge an brauchbaren Infos zum kleinen One verarbeiten dürfen. Nun taucht das gute Stück erstmals mit Benchmark-Ergebnissen und auf frischen Fotos auf.

Der Eintrag auf der Seite von GFXBench zeigt uns, was wir alle schon lange wissen: im Vergleich mit dem großen HTC One wird das One mini nicht mal annähernd die gleiche Performance bieten können. Immerhin stehen sich eine QUALCOMM Adreno 320 und eine Adreno 305 GPU gegenüber. Auch die Prozessoren unterscheiden sich: QUALCOMM Snapdragon 600 Quad-Core mit 1,7GHz pro Kern und Snapdragon 400 Dual-Core mit 1,4GHz. Die erreichten Ergebnisse sagen aber nichts über die Leistung im Alltag aus und die zählt für die meisten Nutzer.

HTC One mini Benchmark

Der Benchmark-Eintrag bestätigt neben der Adreno 305 GPU wie bereist erwähnt auch den Snapdragon 400 Prozessor. Außerdem wissen wir nun ganz genau, dass das 4,3 Zoll große Display mit 1280 x 720 Pixeln auflösen wird. Auf der Software-Seite wird ganz sicher Android 4.2.2 Jelly Bean zum Einsatz kommen. Wie findet ihr die Leistung des HTC One mini? Hier sind noch ein paar neue Fotos für euch:

 

Quelle: GFXBench und Smartnews via androidnext (1) und (2)

Tags: , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Hard Beat Xplosion

    Das Mini könnte sehr erfolgreich werden, weil bis dato kein aktueller Hersteller seine Mid-Class Smartphones mit ansprechendem HD Display ausstattete geschweige denn mit vernünftigen Sound. Ich würde es HTC auf jedenfall wünschen…

    • sparvar

      xperia sp – seit wochen erhältlich

      • Michael

        Xiaomi mi2s

    • Crazy Watto

      Na kommt drauf an, was Mid-Class bedeuted.
      Mid Class Größe oder Mid Class Preis.

      In dem Preissegment schwirrt auch das Galaxy S3 oder ein Nexus 4 rum…

      • Michael

        Xiaomi oder Meizu bauen High-End hardware in kleine Gehäuse für wenig Geld. Sensationelle Teile. Habe selber ein mi2s. Es gibt nix besseres am Markt!!!

  • Manuel

    Die Frage ist eher wie ist die Mikrofonqualität, da sich herausgestellt hatte dass das HTC One Mikrofone von Nokia verwendete welche noch unter NDA standen.

    Sind da die gleichen Mikrofone verbaut wie beim HTC One so das man auf Konzerten und Clubs noch mit guter Soundqualität aufnehmen kann, oder kommt da nur noch Soundmüll raus weil die Mikrofone mit der Lautstärke nicht umgehen können wie bei den alten Handys. (Siehe z.B. Konzertvergleichsvideos von HTC One zu anderen Smartphones auf YouTube).