HTC One mini und One max: Android 4.4.2 wird ausgerollt

Von: Jonas / Am: / In: HTC One max, HTC One mini, News

HTC One max

Kurz vor Präsentation des One-Nachfolgers versorgt HTC nun auch die Schwestergeräte One mini und One max mit dem Android 4.4.2-Update. Der Rollout scheint soeben angelaufen zu sein, zahlreiche Nutzer berichten von eingehenden Notifications.

Langsam aber sicher behebt HTC eines der größten Kritikpunkte des Unternehmens – das schlechte Updatemanagement. Nachdem das HTC One* eines der ersten Geräte war, das mit der aktuellen Android-Distribution KitKat ausgestattet wurde, bekommen nun auch One Max und Mini die neue Softwareversion.

Viele Neuerungen gibt es allerdings nicht. Vor allem am Design und in der Performance lassen sich Optimierungen erkennen. Auch das Energiemanagement soll verbessert worden sein. Einziger Wermutstropfen: Der Stock-Browser unterstützt wie auch beim HTC One keine Flashinhalte mehr. Wie immer erhaltet ihr die Aktualisierung über “Einstellungen” – “Info” – “Software-Updates”.

Habt ihr das Update schon erhalten und wenn ja, welche weiteren Veränderungen habt ihr feststellen können?

*Partner-Link

Tags: , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Hasan Kaymak

    Bisher habe ich das Update noch nicht erhalten.

  • Martin Stenzel

    Habe das Update immer noch Net erhalten kommt man sich langsam veräppelt vor wie lange soll .ich noch auf das neue Update für mein HTC One Max warten Handy ist von Vodafone liegt es daran das man da ewig warten muss

  • Thomas Schmidmeister

    Habe das Update bis heute bei meinem HTC One Max ohne Branding auch nicht erhalten.
    Hoffe es kommt in den nächsten Tagen.

  • Christian L

    HTC One Max ohne Branding auch nicht erhalten.
    .

  • Leo Campus

    Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Was genau sind denn die Veränderungen mit dem Update auf KitKat?
    Ich lese immer häufiger Sachen wie Sense 5.5, transparente notification bar, sms implementierung in hangouts. Das sind nur leider alles Sachen, die es schon bei 4.3 gibt. Weil ein Update für den Browser, der dann keine Flash Inhalte mehr abspielen kann, kann man sich auch irgendwie schenken…

    • ralf

      seit dem update läuft das one mini wesentlich schneller^^ akku reicht normalerweise länger. flash wird halt allgemein nicht mehr für 4.4. unterstützt vom hersteller des flashplayers^^