HTC One mit 4,7 Zoll 1080p-Display, Snapdragon 600 CPU und Sense 5.0 offiziell vorgestellt

Von: Robert / Am: / In: HTC One, News

HTC One

Da ist es endlich, das neue HTC One! Auf der heutigen Pressekonferenz in London, hat der Smartphone-Hersteller aus Taiwan das eigene neue Android-Flaggschiff für das Jahr 2013 offiziell vorgestellt. Beim HTC One setzt HTC erneut auf ein Aluminium Unibody Gehäuse und stellt gleichzeitig einige neue Marken wie zum Beispiel HTC BlinkFeed, HTC Zoe und HTC BoomSound vor.

HTC hatte bisher bei keinem einzigen Smartphone so viel Aluminium verwendet, wie es beim Gehäuse des neuen HTC One der Fall ist. Die Kunststoff-Elemente für die Antennen fallen dabei deutlich kleiner aus, als noch bei früheren Smartphones. Mit dem One stellt HTC auch die neue Oberfläche HTC Sense 5.0 vor, bei der der neue HTC BlinkFeed im Vordergrund steht. Doch auch die Hardware kann sich wirklich sehen lassen, deshalb würde ich vorschlagen, dass wir uns nun das Datenblatt anschauen.

HTC One Spezifikationen

  • Android 4.1.2 Jelly Bean mit HTC Sense 5.0 und HTC BlinkFeed
  • Qualcomm Snapdragon 600 MSM8960 Quad-Core Prozessor mit 1,7GHz pro Kern
  • Qualcomm Adreno 320 GPU
  • 2GB an DDR2 Arbeitsspeicher
  • 32 oder 64GB an internem Speicher, kein microSD-Slot
  • 4,7 Zoll großes Super LCD3 Full HD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und einer Pixeldichte von 468ppi
  • 4-Megapixel-Hauptkamera mit Ultrapixel-Technologie, einem optischen Bildstabilisator, f/2.0-Blende, 28mm-Weitwinkel-Objektiv, einem neuen BSI-Sensor mit Ultrapixel-Technologie, der 300% mehr Licht einfangen kann, und HTC ImageChip 2
  • 2,1-Megapixel-Frontkamera mit 1080p-Videoaufnahme, 88°-Aufnahmewinkel und optischem Bildstabilisator
  • NFC, Bluetooth 4.0, GPS, GLONASS, digitaler Kompass, DLNA, MHL
  • WLAN 802.11 a/ac/b/g/n, HSPA+ und LTE
  • Gyro-Sensor, Beschleunigungssensor, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor
  • 2300-mAh-Akku, fest verbaut
  • Maße: 137,4mm x 68,2mm x 9,3mm
  • Gewicht: 143 Gramm
  • Farben: Silber-Weiß und Schwarz
  • Verfügbarkeit: Ab März, UVP liegt bei 679 Euro

Aluminium Unibody Gehäuse

Wie bereits erwähnt, kommt das HTC One — das neue Flaggschiff-Smartphone — mit einem Aluminium Unibody Gehäuse daher. HTC nennt es das “zero-gap aluminium unibody”. Frühere HTC Smartphones mit Aluminium-Gehäuse hatten oft das Problem, dass unnötige Spaltmaßen entstanden. Vor allem um das Display herum gab es Stellen, die von Staub eingenommen wurden. Beim HTC One gehört dies der Vergangenheit an. Das Gehäuse ist so sauber verarbeitet, dass es absolut keine Spaltmaßen gibt. Alles sitzt da, wo es sitzen sollte. Nirgendswo kommt Staub oder Dreck rein. Hier muss ich wirklich sagen, und das würde ich auch als neutraler Beobachter sagen, dass HTC einen hervorragenden Job gemacht hat!

HTC Ultrapixel-Kamera

Einige von euch werden sich nun wundern und fragen, warum HTC hier eine 4-Megapixel-Kamera verbaut. HTC möchte neben “Goodbye to plastic” auch “Goodbye to Megapixel-Counting” sagen. Im Vordergrund sollen nicht die Megapixel, sondern die Bildqualität stehen. Und mit der neuen Ultrapixel geht HTC einen ganz neuen Weg, der von den Kunden hoffentlich erkannt und angenommen werden wird.

Die meisten von euch wissen, dass mehr Megapixel nicht gleich bessere Bildqualität bedeuten. In den meisten Fällen bedeuten mehr Megapixel bei gleich-großem Sensor eine schlechtere Bildqualität. HTC schlägt hier einen ganz neuen Weg ein. Im Vergleich zu früheren Smartphones kommt hier ein neuer und größerer Ultrapixel-Sensor zum Einsatz. Die einzelnen Pixel auf dem Sensor sind ebenfalls größer: 2. statt 1.0 µm (Mikrometer). Darüber hinaus wurde die Anzahl der Pixel von 13 auf 4 Megapixel reduziert. So wird eine deutlich bessere Bildqualität erreicht, denn der BSI-Ultrapixel-Sensor kann 300% mehr Licht einfangen, als andere BSI-Sensoren.

HTC BoomSound

Mit Beats Audio hatte HTC uns im Jahr 2011 deutlich gemacht, dass auch der Sound wichtig ist. Von Smartphone zu Smartphone verbesserte HTC sowohl die Leistung des 3,5mm Audio-Anschlusses als auch des Medien-Lautsprechers. Mit dem HTC One stellt htc die neue Marke HTC BoomSound vor. BoomSound beinhaltet in erster Linie die neuen Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite mit einem speziellen Verstärker. Darüber hinaus wird bei Videoaufnahmen dank HDR-Mikrofon auch brauchbarer Sound aufgezeichnet. Hinzu kommt noch HTC Sense Voice, das die Gesprächsqualität in lauter Umgebung verbessert.

Schlusswort

Mir persönlich gefällt das neue HTC Flaggschiff sehr. Mit dem neuen HTC BlinkFeed muss man sich zwar noch anfreunden, doch die Idee dahinter finde ich gar nicht mal so schlecht. Urteilt bitte nicht, bevor ihr das Ganze selbst ausprobiert habt. Zu den neuen Features aus HTC Sense 5.0, wie eben HTC BlinkFeed und auch HTC Zoe, werde ich euch heute noch in einem separaten Artikel etwas schreiben. Nun will ich aber eure Meinung zum HTC One lesen!

Unser Hands-On wird heute noch kommen, seid gespannt!

HTC One Bildergalerie

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Mike

    Gekauft !

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100002107256025 Kevin Cas

    sieht richtig geil aus *_*

  • andre

    Sehr nice wow echt gutes handy
    Nicht schlecht HTC
    Hatt alles was man braucht

  • Tobias

    Was ist BlinkFeed?

    • http://twitter.com/SteffenGerdes Steffen Gerdes

      das ist dieser Nachrichtendienst, der als neuer Homescreen dient

  • http://twitter.com/MoritzRabe Moritz Rabe

    Mir gefällt es auch sehr sehr gut :D

    Was soll das HTC One den kosten ?

    • MetalHead6

      649€

      • http://twitter.com/SteffenGerdes Steffen Gerdes

        laut HTC liegt die uvp bei 679€

      • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000913541678 Jens Wetterich

        599€ bei amazon oder Saturn

  • Stefan

    Das mit der Kamera ist natürlich sehr interessant. Auch das ac fähige W-lan verdient seine Aufmerksamkeit. Was mich jedoch etwas enttäuscht ist der nur 2300mAh starke Akku…. da kann man sich doch schhön langsam etwas größeres erwarten.

    • redalertexpert

      Siehe Kommentar von Michael darüber ;)

    • Benny

      Wieso größerer Akku? Wenn die Hardware weniger Strom braucht, brauch man net unbedingt nen größeren/leistungsstärkeren Akku :) Ein Hoch auf die immer besser werdende Mikrotechnologie :D

  • Michael

    Einfach nur Hammer. Da kann das Xperia Z einpacken.

  • TK

    Und wann kommt das Software Update auf JellyBean 4.1.2 mit Sense 5 für das One X?
    P.S. Das neue One gefällt mir auch

  • http://www.facebook.com/people/Thorben-Nicolaisen/100001954197698 Thorben Nicolaisen

    sieht echt fesch aus und bietet doch einiges an innovationen die man so noch nicht gesehen hat (fullHD auf der diagonale, front stereo lautsprecher und neuartige kamera) kann sich schonmal sehr sehen lassen. ich frage mich gerade nur was dieses blinkdfeed sein soll an das man sich erst gewöhnen muss?

  • viktor

    Hammer, ich hol mir das auf alle Fälle, es sieht einfach Hammer aus und nach meiner Meinung hat es alles was man braucht, optimale Größe. Einfach Klasse ;)

  • http://www.facebook.com/randdag Rene Petersn

    *_*

  • Eric R

    Einfach nur top! Vor allem das es eine Infrarotschnittstelle besitzt die man als Fernbedienung nutzen kann, finde ich grandios! Jedoch werde ich wie Michael auf. die “+” Variante warten. Ansonsten ist es ein gelungenes Smartphone =)

  • Thanh Tung

    Leider ist Sense 5 etwas misslungen.
    Eine Mischung aus WP8 Mobile und Android.
    Naja hoffe mal das HOX erhält kein Update auf sense 5.
    Sonst ein Top Gerät

  • Patrick

    Ich finde, es sieht einfach toll aus vom Design her und auch sonst ist es wirklich ein top Produkt, mit dem HTC punkten wird. Aber wird HTC nicht vielleicht von Apple verklagt auf die Abrundungen?

    Was mir nicht wirklich gefällt, sind die neuen Symbole wie z.B. die Kamera oder der Browser. Diese ist mir zu billig. Vielleicht sehen diese wiederum anders aus, wenn ich das HTC One in den Händen halte :D

    • ArturWbr

      Ich denke mal mit Apple wird es keine Probleme geben. Es kommt noch besser rüber und füllt sich auch so an, wenn man das Gerät selbst in den Händen hält, deswegen ein Tipp an alle demnächst es selbst aus zu probieren.

  • Michael

    Hoffe HTC schafft es die Kamera richtig zu vermarkten. Wenn man sich in anderen Foren so umschaut scheinen viele auf das jahrelange Massen-Marketing “je mehr MegaPixel desto besser” reingefallen zu sein.

  • B Nerme

    Einfach nur Geil von den Specks her, werde aber auf ein kleineres Gerät von HTC warten.

  • steffen

    Top Design,tolle Funktionen alles in allem ein Top Smartphone,wäre da nicht (wie bei Apple),der fest verbaute Akku und ein gaaaanz Grosses Minus ,keine Speichererweiterung!Werde will aufs neue Samsung Galaxy 4 umsteigen!

    • Benny

      Wenn man auf Plastikhülle & nicht aufeinander abgestimmte Hardware steht, viel Spaß mit dem Plastikschrott :)

      • B Nerme

        +1

  • http://www.facebook.com/marco.neudecker Marco Neudecker

    Haben will… sehr sehr nice!!!

  • http://twitter.com/SteffenGerdes Steffen Gerdes

    Das wird der Nachfolger für mein HTC Desire HD, dass mir treue Dienste erwiesen hat, mitlerweile leistungstechnisch dem Alter aber Tribut zollen muss. Ich denke das ONE ist ein mehr als würdiger Nachfolger :)

    • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000913541678 Jens Wetterich

      gleiches bei mir :)

  • mobilbox

    Das, was es ausstrahlt gibt es an Hand der Spezifikationen wohl auch her. Edles, technologisches Design…beim Entsperren weg vom Telefonfaktor hin zur kleinen innovativen Nachrichtenzentrale mit tollen Multimediafunktionen.
    Das Device sitzt, es ist für mich das schönste Handydesign seit 3-4 Jahren am Markt.
    Schon die Lösung die Stereolautsprecher mit in die Hörmuschel und Sprechmuschel zu integrieren…
    Wünsche HTC maximale Verkäufe :-)

  • http://www.facebook.com/gurcan.eistee Gürcan Eistee

    Kann man BlinkFeed auch abschalten?

    • Benny

      Nöp, ist fester Bestandteil von Sense 5.0

    • wishmast3r

      doch kann man laut htc inside auf facebook

      • Guest

        Abschalten weiß ich nicht, aber man kann weitere normale Homescreens hinzufügen und auch einstellen, dass ein normaler Homescreen als Standard verwendet wird. Dann ist BlinkFeed nur ein zusätzlicher Homescreen

  • Michael

    Ja kann man abschalten schau mal das review von BestBoyZ

  • Jîyan Dil

    Übertreibe ich, wenn ich sage, dass das HTC One alles Dagewesene nicht nur übertroffen, sondern scham- und rücksichtslos vergewaltigt hat?! Das Teil ist der Wahnsinn und verdammt sexy. Sehr pervers! =D Ich werde auf das One+ warten und es dann sofort kaufen. Ich hoffe sehr, dass HTC wieder erfolgreich wird und den anderen Herstellern zeigt was Sache ist.

    Danke HTCinside, für die super zusammengefassten Infos rund ums HTC One!

  • mo

    Das Design ist wirklich gut.
    Bin richtig begeistert vom HTC One, auf Amazon finde ich es leider noch nicht.
    Ab wann kann man es vorbestellen und wo ?

  • http://www.facebook.com/tomygunner Thomas Rynkiewicz

    Bereits bei o2 vorbestellbar.

  • Trini Desoto

    Schrecklich. Was soll dieser Blink Feed? Sieht aus wie Micky Mouse Bullshit. Kann man den quatsch wenigstens deaktivieren? Nach 4 HTC Geräten werde ich dieser Firma den Rücken kehren. Die kriegen einfach nichts auf die Reihe.

    • CmAliNXS

      Man kann den Blink Feed deaktivieren soweit ich weiß.

  • FreshTL

    http://www.youtube.com/watch?v=floH0ASIglU Falls wer noch mal nen Benchmark-Vergleich mit dem Nexus 4 haben möchte.:)

  • pworeo

    geiles teil, ich frage mich wie samsung das übertreffen will ?
    display – unmöglich
    body – unmöglich
    leistung -vielleicht auf dem papier aber die performance werden sie wohl kaum übertreffen können
    software – da konnten sie htc noch nie schlagen
    one+ na ja, des kommt wahrscheinlich wieder im oktober oder so raus und des einige zum verbessern wäre akku und vielleicht ne schnellere gpu…

  • Inga

    661 Euro bei O2 und seit vorhin für 629 Euro bei Saturn bestellbar. Habs bestellt und hoffe sie können den Liefertermin vom 07. März einhalten :)

  • http://twitter.com/tommy_banane tommy banane

    Bin eigentlich SAMSUNG Fan aber das sieht schon verdammt gut aus.

  • Christine Krause

    Also ich habe mein Htc one seit gestern nachmittag und bin total zufrieden damit, ist leicht bedienbar und mann findet sich schnell zurecht