HTC One S: Doch kein Update auf Android 4.2 und HTC Sense 5.0?

Von: Robert / Am: / In: Gerüchte, HTC One S

HTC One S

Software-Updates sind in der Android OS-Welt ein ganz großes Thema. Immer wieder fragen sich die Nutzer, ob ihr aktuelles Smartphone denn auch auf die neu erschienene Software-Version aktualisiert werden soll. Bisher hatte HTC die eignen Geräte recht aktuell gehalten und relativ schnell mit neuen Updates versorgt. Beim HTC One S könnte sich dies aber ändern, denn das Update auf Android 4.2 mit HTC Sense 5.0 steht zurzeit noch auf der Kippe.

Diese Diskussion wurde mal wieder über den Twitter-Account @LlabTooFeR gestartet. Der Entwickler, der auch unter dem Namen Football bekannt ist, äußert sich relativ oft zu HTC und liegt mit seinen Behauptungen oft richtig. Doch auch mindestens genauso oft hat er unrecht. Nun will er erfahren haben, dass das One S kein Sense 5-Update mehr erhalten soll.

Football stützt sich dabei auf die Tweets von Andrey Kormiltsev, Leiter von HTC Russland. Ich habe mir die entsprechenden Tweets angeschaut und muss sagen, dass Football nicht ohne Grund “könnte” und nicht “wird” schreibt. Es ist noch lange nichts entschieden. Andrey Kormiltsev schreibt nämlich, dass es noch nicht klar ist, ob das One S aktualisiert wird oder nicht. Anscheinend gibt es irgendwelche technische Schwierigkeiten, die eine endgültige Entscheidung noch nicht zulassen.

Wir müssen uns also noch etwas gedulden, bis es eine offizielle Stellungnahme seitens HTC gibt. Was meint ihr? Wird das Update kommen oder eher nicht?

Via: BestBoyZ (Danke Taiyo und Michi für die Tipps!)

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • CmAliNXS

    Wäre schon eine Enttäuschung, wenn das One S nicht wenigstens Sense 5 und 4.2 bekommt.

  • Alexander Steil

    Egal, auf Xda-developers wird sowieso schon fleißig an einen Sense 5 Rom gearbeitet und schaut jetzt schon ganz gut aus. Andererseits wäre es eine ziemliche Schande wenn sie es auf “technische” Probleme schieben würden.

  • ollo

    Ein Jahr. Das Teil ist ein Jahr alt. Sollte das One S keine Updates mehr erhalten, wäre das eine Unverschämtheit (fast so schlimm wie beim One V). Ich finde Geräte sollten zumindest für die Dauer der Herstellergarantie auch Updates erhalten. Zum Glück ist das Telefon und seine Software momentan fehlerlos, was zumindest ein sehr guter Punkt ist. Extrem schade, würde die Entwicklung weiter in diese Richtung gehen, und bestimmt kein Argument für den Kauf eines weiteren HTC Produktes..

  • miweru

    Das wäre sehr ärgerlich, wenn HTC sowas macht, dann wäre ein 500€ Smartphone nichtmal ein Jahr mit Updates unterstützt worden. Ich würde dann kein HTC in nächster Zeit mehr kaufen, obwohl ich das überlegt hatte.

    • Matthias Priedigkeit

      Das Gleiche Thema hatten wir doch schon einmal beim Desire HD. Auch hier sollte es erst ein Update auf ICS geben, dann nicht. HTC begründete dies mit der fehlenden Performance – und ich muss sagen, HTC hat vollkommen Recht. Ich habe mir diverse Custom ROMS mit ICS und Sense 3.x und 4.x installiert. Alle hatten das Problem, dass sie irgendwann träge wurden und somit nicht mehr benutzbar waren. Ich nutze jetzt ein Vanilla Android ROM in der Version 4.2.2.

  • Michi

    Grundsätzlich bin ich nicht so heiß auf auf Sense 5, weil 4+ super läuft und ich Blinkfeed und Zoe nicht unbedingt brauche. Aber dass ich ohne rooten niemals in den Genuss von Miracast käme ärgert mich sehr.

  • Manuel

    Samsung bringt 4.2.2 für das Galaxy S2 raus und HTC schaft das nicht mit ihrem potenteren HTC One S?

  • Lasse

    Gibt es dazu mittlerweile eigentlich Neuigkeiten?

  • petrit

    Hat jemand von euch noch Probleme mit dem lack vom HTC One s ? Ich habe es jetz Ca 1 Jahr kann ich es noch wegen sowas im Media Markt tauschen?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Seit wann hast du das Problem denn? Erst seit kurzem oder schon länger? Normalerweise hatte HTC das One S bei solchen Fehlern nur in den ersten 30 Tagen (DOA) ausgetaucht. Du kannst dein Glück aber trotzdem versuchen.

  • http://blog.gonline.at Georg S.

    Das HTC One S hat einben Snapdragon S4 Dualcore und 1GB RAM uns 16GB Speicger was soll es da für technische Probleme geben? Wenn es da Technische Probleme gibt hat HTC Sense 5 wohl total verhunzt.

  • sb
    • miweru

      Das ist wirklich ziemlich blöd :(
      Stört mich trotzdem nicht so, ich benutze ab jetzt nur noch Custom ROMS.

Partner von mokono