HTC Rider und HTC Kingdom – Zwei neue Android Smartphones?

Von: Robert / Am: / In: Gerüchte

Und weiter geht’s mit neuen Meldungen aus der Gerüchteküche. Es war ja klar, dass das HTC Sensation nicht das einzige Dual-Core Smartphone von HTC bleiben würde, doch, dass es so schnell mit neuen Gerüchten gehen würde, habe ich nicht erwartet. Auf dem Blog 911Sniper wurden heute nämlich Fotos von zwei bisher unbekannten HTC Geräten veröffentlicht, die die Codenamen Rider und Kingdom tragen sollen.

Auf dem ersten Foto sehen wir das HTC Rider, welches die europäische Version des HTC EVO 3D werden könnte. Die Vorderseite ähnelt zumindest der Vorderseite des HTC EVO 3D und das rote Gehäuse verrät uns, dass HTC wohl weiterhin auf verschiedene Farbvariationen bei neuen Smartphones setzen will.

Auf dem zweiten Foto können wir das HTC Kingdom sehen. Zu beiden Smartphones gibt es bisher überhaupt keine Informationen, außer denen, die wir diesen Bildern entnehmen können. Was wir jetzt schon sicher sagen können ist, dass diese beiden Smartphones auf jeden Fall mit Android laufen werden, wahrscheinlich mit Android 2.3.3, oder vielleicht schon mit 2.3.4.

Was sagt ihr dazu? Freut ihr euch schon auf die kommenden HTC Smartphones?

Quelle: 911Sniper (1) und (2) via BestBoyZ

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Trallalala

    ich find das soo dumm. HTC sollte mal nicht so viele Geräte nacheinander raushaun, sondern sich mal um den service und das updaten der “alten” Geräte kümmern!! Kann doch nicht sein, dass man sich jedes halbe jahr ein neues smartphone für 500 euro holen soll!!!

    • http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Thor111 Benjamin Englich

      Ich fand das Konzept von HTC früher besser. Unter jedem Smartphone System (Android und Winphone) jeweils ein low, middle und high-end Gerät und eines mit Tastatur für den Pro einsatz. Jetzt kann man schon garnicht mehr richtig durchsehen. xD

  • Frizzbee

    Ich hoffe ja, dass das HTC Evo 3D nach Deutschland kommt. Und wenn das Oben abgebildete Gerät dem Evo so sehr gleicht und nur einen anderen Namen trägt (wie es ja meistens ist) stehen die Chancen ja nicht schlecht. Schade nur das es noch keinen Termin oder einen genaueren Zeitpunkt für die Veröffentlichung gibt. Mich würde das Gerät nämlich optisch und technisch mehr ansprechen als das Sensation.

  • JohnGnaz DHD

    Eigentlich wünscht man sich ja ein smartphone, welches alle top-modernen Innovationen und Features auf einmal mit sich bringt und nicht in der ein oder anderen Kategorie von einem anderen Modell übertroffen wird, welches wiederum andere stärken und schwächen hat. Und welches auch wirklich mal technisch gesehen einen großen Sprung nach vorne macht.
    Das wird wohl aber leider aufgrund der Marketing-Strategien der Hersteller nie Wirklichkeit werden…
    Schade eigentlich…

  • StripLV

    Und wieder kein Trackball….
    Ich hoffe ja das das Doubleshot einen Trackball hat. Wäre bei einem SLider zumindest noch am ehesten möglich.
    das zweite Gerät hat auf jeden Fall ein Unibody Gehäuse wie das Legend. Sieht man an dem Rahmen.

  • Gast

    Völlig unnötig und übertrieben ständig neue Geräte rauszubringen. Bin mit dem DHD voll zufrieden und werde Jahrelang nicht wechseln. Sehe da kein Sinn drin und mache den Kommerzrausch nicht mit. Brauche nur ein schnelles, ausreichend kompatibeles Smartphone mit gutem Funkempfänger und das ist das DHD. Was soll blos der ganze Scwachsinn wie doppel Kern CPU? zwei GHZ (mein DHD ist UV/OC & läuft mit ergiebiger Akku Leistung bei 1,8 GHZ)
    Bin auch der Meinung das HTC den Kunden entgegen kommen sollte und “alte” Geräte länger Supporten müsste. Scheiß “Wegwerfgesellschafts Syndrom “.