HTC Sensation: Branding entfernen – So geht’s

Von: Artur / Am: / In: Anleitungen, HTC Sensation, HTC Sensation XE

HTC Sensation Branding entfernen

Letzte Woche haben wir eine kleine Serie gestartet, bei der wir für euch einige interessante Anleitungen für das HTC Sensation und das HTC Sensation XE vorbereitet haben. Im ersten Teil haben wir euch gezeigt, wie ihr euer Gerät auf S-OFF setzen und auch rooten könnt und heute möchten wir weitermachen, und zwar mit dem Entfernen des Brandings.

Bevor ihr beginnt, muss ich euch auf jeden Fall sagen, dass wenn ihr nicht wenigstens etwas davon versteht, solltet ihr es lieber gleich lassen, denn euer Gerät kann dabei kaputt gehen und die Garantie ist auch weg. Wir übernehmen für Schäden keine Haftung, deshalb gilt hierbei: Ausprobieren auf eigene Gefahr, wir haben euch gewarnt!

Da das HTC Sensation und das HTC Sensation XE zwei nahezu identische Smartphones sind, funktioniert diese Anleitung zu 100 % mit beiden Geräten. Wahrscheinlich wird es auch mit anderen HTC Smartphones klappen, das kann ich euch jedoch nicht sicher bestätigen. Außerdem müsst ihr diese Anleitung an einigen Stellen an euer Gerät entsprechend anpassen.

Video Anleitung:

Im folgenden Video habe ich alle Schritte dieser schriftlichen Anleitung befolgt und genau erklärt. Deshalb empfehle ich euch auf jeden Fall, euch dieses Video vor und während der ganzen Prozedur anzuschauen!

Voraussetzung:

Diese Anleitung setzt voraus, dass ihr euer HTC Sensation (XE) bereits auf S-OFF gesetzt und gerootet habt. Eine passende Anleitung haben wir natürlich auch für euch: HTC Sensation: Anleitung für Root und S-OFF

Teil 1: SuperCID setzen

  1. Zuerst müsst ihr die ADB Tools runterladen
  2. Erstellt auf der Partition C:\ nun einen Ordner mit dem Namen adb
  3. Entpackt nun die heruntergeladene ZIP Datei mit dem Namen “ADB-Windows.zip” und kopiert den gesamten Inhalt (es müssen vier Dateien sein) in den Ordner adb, den ihr zuvor erstellt habt
  4. HTC Sensation (XE) ganz normal starten
  5. Auf dem Sensation (XE) in Einstellungen => Anwendungen => Entwicklung gehen und Haken bei USB-Debugging setzen
  6. HTC Sensation (XE) an den Computer anschließen
  7. Auf dem Computer die Kommandozeile (CMD) starten (Start => Ausführen/Suche => CMD.exe eingeben und die Datei starten)
  8. In CMD folgendes eintippen: cd c:\ und mit der Enter-Taste bestätigen
  9. In CMD folgendes eintippen: cd adb und mit der Enter-Taste bestätigen
  10. In CMD folgendes eintippen: adb devices und mit der Enter-Taste bestätigen
  11. Nun müsste euer Gerät mit der entsprechenden Seriennummer und mit dem Zusatz “device” angezeigt werden
  12. In CMD folgendes eintippen: adb reboot-bootloader und mit der Enter-Taste bestätigen
  13. Warten bis das Telefon ins HBOOT-Menü startet
  14. In CMD folgendes eintippen: fastboot getvar cid und mit der Enter-Taste bestätigen
  15. Nun müsste eine CID angezeigt werden, bei einem deutschen Vodafone-Gerät ist es zum Beispiel die CID VODAP102 (merkt euch eure CID!)
  16. In CMD folgendes eintippen: fastboot oem writecid 11111111 (8 mal die Ziffer 1) und mit der Enter-Taste bestätigen
  17. In CMD folgendes eintippen: fastboot reboot-bootloader und mit der Enter-Taste bestätigen
  18. Warten bis das Telefon erneut ins HBOOT-Menü startet
  19. In CMD folgendes eintippen: fastboot getvar cid und mit der Enter-Taste bestätigen
  20. Nun müsste folgendes angezeigt werden: cid: 11111111
  21. Herzlichen Glückwunsch, euer Gerät hat nun die SuperCID

Teil 2: Originale HTC RUU flashen/installieren

  1. HTC Sensation (XE) ganz normal starten
  2. Auf dem Sensation (XE) in Einstellungen => Anwendungen => Entwicklung gehen und Haken bei USB-Debugging wieder entfernen
  3. HTC Sensation (XE) an den Computer anschließen
  4. Originale HTC RUU für das HTC Sensation oder das HTC Sensation XE runterladen (Danke an Android-Hilfe.de)
  5. Falls auf eurem Computer keine HTC Treiber mehr installiert sind, müsst ihr HTC Sync runterladen und zusammen mit allen Treibern auf dem Computer installieren
  6. Auf dem Computer die heruntergeladene Datei RUU_Pyramid_(…).exe ausführen
  7. Die Anweisungen des HTC Rom Update Utilitys (RUU) befolgen
  8. Falls alles glatt läuft, zeigt das Update Utility auf dem Computer folgendes an: Herzlichen Glückwunsch! Die ROM-Aktualisierung wurde durchgeführt. Das Android-Telefon steht nun zur Verwendung bereit.
  9. Das Telefon startet nun neu (dauert eventuell etwas länger), beim Startvorgang wird nun kein Provider-Logo mehr angezeigt
  10. Herzlichen Glückwunsch, das Branding wurde entfernt! Richtet euer HTC Sensation (XE) nun ein und freut euch über ein sauberes Telefon ohne Provider-Branding.

Downloads:

Hier führe ich nochmal alle Downloads auf, die ihr während der Installation benötigt.

Download: ADB Tools
Download HTC RUU für das normale Sensation
Download HTC RUU für das Sensation XE
Überblick über alle aktuellen RUUs für beide Sensation-Modelle
Download HTC Sync

(Danke an Rene K. für den Tipp!)

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Rene_K

    Darf ich fragen warum überall immer die “SuperCID” gesetzt wird, anstatt der HTC__102 für Deutschland oder HTC__001 für Worldwide?

    Ich hab bisher noch nie die “SuperCID” benötigt.

    P.S.: Ich hab auch das USB-Debugging nicht aktiviert und trotzdem geht es ;-)

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Kannst du natürlich auch machen ;)

    • Ich

       Einige Hersteller-ROMs fragen die CID ab und lassen sich bei falscher nicht flashen. Mit Super CID kann man jedes ROM flashen.

      • Rene_K

         No, Sir. Alles geht eben damit nicht. Aktuelles Beispiel ist für Sensation die OTA auf ICS welche man offline schon einspielen kann. Diese lässt sich auf “SuperCID”-Systemen nicht installieren ;-)

        • http://www.htcinside.de/ Robert

          Ist ja auch keine RUU, mit SuperCID lässt sich jede RUU installieren.

  • Ludwigloth91

    Woher weiß ich ob mein Handy ein Branding hat?

    • Horst

      wo hast du es den gekauft, Horst?

    • Rene_K

       Ruf die Softwareinformationen auf. Steht bei Deiner Softwareversion x.xx.401.x, dann ist es original HTC. Steht dort eine andere Zahl, dann ist es eine Providerversion ;-)

  • Dag

    Ihr könnt auch die cid von Skandinavien einsetzen UND erhaltet das ics update sofort . Also hängt die cid mit dem Zeitpunkt des Updates zusammen

    • Stylezz0391

      und wie mach ich das? muss ich das handy rooten??

  • Titus

    Erstmal vielen Dank für die ausführlichen Berichte und Anleitungen etc. auf der Seite. Klares Daumen-hoch ;-)

    Dann hätte ich da mal ‘ne Frage:
    Man liest überall, dass man beim Rooten und auch Branding entfernen die Garantieansprüche verliert. Das könnte im Falle eines Falles natürlich ungünstig sein.
    Meine große Frage: Rooten kann man doch rückgängig machen, oder? Ebenso das originale Branding wieder aufspielen. Das funktioniert natürlich nur, wenn das Gerät noch mitspielt. Bei einem schwerwiegenderen Defekt natürlich nicht. Wäre das dann für den Hersteller überhaupt noch nachvollziehbar, dass mal gerootet wurde oder das Branding zwischenzeitlich entfernt war?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Das kommt immer drauf an, was dann nicht mehr funktioniert. Solange du in HBOOT booten kannst, kannst du auch nachvollziehen was an dem Gerät gemacht wurde, denn da steht dann S-OFF usw. Sobald das Gerät aber “gebrickt” ist und überhaupt nicht mehr eingeschaltet werden kann, kann normalerweise auch niemand nachvollziehen wie es dazu gekommen ist. Ich bin aber kein Experte bei HTC und kann dir dazu auch keine hundertprozentige Antwort geben.

      • Titus

        Klar, wenn die Infos noch drinstehen, ist es nicht allzuschwer, sie auszulesen. ;-)
        Ich könnte aber doch S-Off etc. auch wieder zurücknehmen, oder ginge das nicht?

        • http://www.htcinside.de/ Robert

          Doch, das geht. Du kannst lediglich nicht mehr richtig LOCKED setzen, wenn du den Bootloader via HTCDev.com entsperrst hast. Da wird dann nur noch RELOCKED statt LOCKED stehen.

  • Aaron

    Wird es auch noch eine Videoanleitung geben, wie man wieder S-ON (Ausgangszustand) erhalten kann?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Ja.

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1169989411 Kremer Johny

    Der Download der Ruu-Datei dauert bei mir fast 2st. aber bei dem link sin nur 300sec. erlaubt!!!! wie soll das gehn?

  • Daniel_p

    wenn ich die ruu datei starte zeit er mir immer einen fehler an sobald ich den installationsvorgang starten möchte. Die Fehlermeldung besagt dass ich das usb kabel am pc und am handy überprüfen soll.

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Hast du auch die HTC Treiber drauf?

  • Gast

    Um das Update auf ICS zu bekommen müsst ihr die CID auf “HTC__Y13″ ändern.

    • Lordas

      Erst mal ein riesen Dankeschön für die Anleitungen. Wirklich super!

      Zwei Fragen habe ich dazu:

      1. Verstehe ich das richtig, dass mit der entsprechenden CID das ics update ganz regulär per OTA kommt?
      2. Ich hab das Video jetzt noch nicht angesehen, aber ist der Vorgang gleich durchzuführen mit einem t-mobile branding?

      • http://www.facebook.com/1337.reality Michael Hofmann

        1. Das hast du richtig verstanden
        2. Ist exakt der gleiche Vorgang, hab es gerade selbst durchgeführt.

        Wenn du damit fertig bist einfach den Vorgang mit SuperCID noch einmal wiederholen. Statt “11111111” änderst du die CID auf “HTC__Y13″.

        Dann bekommst du sofort das Update auf 4.0.3 per OTA.

        • Lordas Smile

          super, danke für die info! werde das ganze dann wohl doch am Wochenende mal durchziehen.

        • PaniX

          hat bestens geklappt danke!!

  • Bastianmessage

    hallo ich bräuchte hilfe:
    beim öffnen der Download HTC RUU für das normale Sensation kommt bei mir immer Fehlermeldung:
    error (-5001 0x80070002) has an occurrend while running the septup
     
    please make sure you have finished any previous setup & close other applications. if the error still occurs, please contact your vendor

    • troy

       gleiche problem hab ich auch beim XE, nach rechner neustart immer noch

      • http://www.htcinside.de/ Robert

        Probiert es mal mit einer anderen RUU aus. Es kann nur an der RUU liegen, daa die Fehlermeldung ja nicht bei der Installation, sondern beim Starten der exe-Datei kommt…

        • troy

           Ah, ich seh grad die RUU hat nur 297MB sollte aber 384 haben, das wird das problem sein.

          • troy

             INFO, RUU Neu geladen, diesmal 384MB, und es funktioniert!

          • http://www.htcinside.de/ Robert

            Sehr gut.

  • Dannyreuter891

    könnt ihr die Anleitung auch noch fürs Wildfire S machen

  • _Name_

    Ich bin ja ein wirklich großer Fan eurer Seite und eurem Tutorial, aber könntet ihr bitte nochmal ein Tutorial machen, wie man die Android Version “zurücksetzt” (mir fällt das richtige Wort grad nicht ein), da mir genau das noch bei meinem Desire S fehlen würde und ich nur ein Tut gefunden habe, wo ein Downloadlink nicht funktioniert :)

  • PaniX

    Hat alles super funktioniert … danke :)

  • Titus

    Tag zusammen!

    Ich habe versucht, die RUU-DAtei von o.g. URL runterzuladen. Das ist mir misslungen. Wahrscheinlich, weil ich’s über den kostenlosen Weg versucht habe. Bevor ich jetzt noch Geld ausgebe, wüsste ich gerne, ob ich auch eine andere RUU nehmen kann. Ich hätte diese hier zur Auswahl: RUU_Pyramid_HTC_Europe_1.50.401.1_Radio_10.56.9035.00U_10.14.9035.01_M_release_223042_signed.exe
    Die unterscheidet sich in der Radio-Version. Offensichtlich eine etwas “kleinere” Version. Wäre mir aber egal, da ich dann eh auf ICS updaten möchte.
    Oder lieber nur die o.g. RUU nehmen? Gibt’s noch ‘ne andere DL-Möglichkeit?^^

    Grüße
    Marco

    • Titus

      Ich antworte mir mal selber ;-)
      Ich habe jetzt die RUU, die ich oben erwähnt habe, installiert. Ging problemlos. Dank der hervorragenden Anleitung(en) hier, habe ich jetzt mein Gerät brandingfrei. Genial!
      Hier wurde geschrieben, dass man die CID auf HTC__Y13 setzen solle, dann gäb’s das ICS-Update sofort. Was habe ich mir unter “sofort” vorzustellen? Ich habe die CID geändert, ein Update wird mir unter den Systemupdates aber nicht angeboten. Was muss icht tun? Kann ich was tun?
      Grüße
      Marco

  • Gstevie1979

    also danke erstmal, es hat alles super geklappt, ich habe schon sehr oft versucht das branding los zu werden, habe auch viele anleitungen in Foren versucht, nie hat es geklappt. Mit deiner Anleitung hat es sofort geklappt. VIELEN DANK PERFEKT!

  • jonathan

    Vielen dank für diese geniale Anleitung.

    1. Ich habe nun alle schritte so gemacht wie im Video. Kann ich nun auf ICS updaten, oder muss ich da noch was machen?
    2. Im letzten Video habe ich ein Backup gemacht, bevor ich Superuser installiert habe, kann ich nun mein Sensation aus diesen Backup wiederherstellen? 

    • Titus

       Zu 1: Ja, kannst du. Mit der genannten OTA-Datei funktionierte es bei mir reibungslos.

      Zu 2: Ja, auch das geht. Habe ich in den letzten Tagen schon mehrfach gemacht nachdem mir CustomROMs nicht gefielen. Du hast danach ein völlig wiederhergestelltes System und kannst an der gleichen Stelle wie vor dem Restore weitermachen. Sehr praktisch das ist.
      Ich würde allerdings jetzt nochmal ein Backup machen. Dann hast du nämlich die Version mit SU auch gesichert. SU gehört zum ROM, S-OFF zum Gerät, wenn ich das richtig verstanden habe. Ansonsten möge man mich korrigieren. ;-)

  • SENSATION <3

    Hey Leute hat einer schön branding empfernt mit Telekom branding … Bitte hilf mir mal

    • troy

       servus, ich hatte telekom branding und bin einfach nach der anleitung vorgegangen und es funzt alles.
      Nur leider hab ich immer noch kein ICS update ota, bin langsam weng genervt

  • charlly

    Auf dem Computer die heruntergeladene Datei RUU_Pyramid_(…).exe ausführen

    Ich bekomme hier den Fehler:
    Error Code: -5001 : 0x80070002
    Error Information:
    >SetupNewsetup.cpp (142)
    PAPP:
    PVENDOR:
    PGUID:
    $was ist das Problem ich hab mir genau an die Anleitung gehalten?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Wie groß ist die Datei?

      • charlly

        Robert danke für deine Hilfsbereitschaft erstmal. :)

        Problem war das die RUU_Pyramid_(…).exe nicht richtig runtergeladen wurde, hat erst beim 4 mal die Datei vollständig runtergeladen und somit war das Problem gelöst :)
        Merci für das Tutorial.Was zu erwähnen sein sollte ist das wenn man die CID auf 11111111 gestellt hat, man ein OTA auf ICS Android 4.0 bekommt…grüße charlly

        • http://www.htcinside.de/ Robert

          Bitte. Das OTA-Update kommt aber nicht immer und bei allen Geräten.

        • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001290574662 Christian Bauer

           nein es kommt aber nicht bei allen, bei meinem z.B. nicht

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001290574662 Christian Bauer

     hallo, erstmal ein dickes danke für die anleitung.

    hab aber ein problem, es hat alles super geklappt.

    ich kann jetzt die sprache aber nicht auf deutsch(deutsch), sondern nur auf deutsch(irland oder so) einstellen.

    hatte es auf HTC__002 stehen und wollte es jetzt mal mit HTC__001 versuchen.

    nachdem ich die cid gesetzt hab soll ich ja neu booten aber dann kommt immer die meldung “error:device not found”.

    warum ist das jetzt so?

    das war vorher nicht, da hat es genauso funktioniert wie in der anleitung.

  • Pingback: Nach Flashen schwarzer Bildschirm mit HTC Logo + Ausrufezeichen in Ecken - Android-Hilfe.de

  • Benjbk

    Hi, wenn ich versuche das Handy in den Bootloader zu starten, wird mir im cmd folgendes angezeigt:

    c:adb>adb devices
    adb server is out of date.  killing…
    * daemon started successfully *
    List of devices attached
    xxxxxxxxxxx    device

    c:adb>adb reboot bootloader
    adb server is out of date.  killing…
    * daemon started successfully *
    ** daemon still not runningerror: cannot connect to daemon

    Was mache ich falsch?

    VG und danke für die Anleitung

    • Benjbk

      Hey, hab die Lösung selbst gefunden. Wenn das Handy nicht über adb rebootet muss man das “per Hand” machen, sprich reboot und dabei Volume down gedrückt halten. Danach kann man einfach mit den fastboot-Befehlen weitermachen.

      Grüße

  • Paulaner-89

    Das branding zu entfernen hat bestens geklappt, auch das ändern der cid auf htc_y13 und das Update war absolut ohne Probleme verlaufen! Das war alles dank der Anleitung total easy!

    Nun musste ich mein Sensation auf den Werkszustand zurück setzen. Nach dieser Aktion kann ich nur noch Nordeuropäische Sprachen auswählen! Kann ich jetzt, trotz ICS einfach nochmal die cid ändern, in der Hoffnung, das ich die deutsche Sprache wieder auswählen kann?
    Ich hoffe mir kann jemand helfen!

    Grüße Paul

  • xeumelx

    hi

    ich komme bis zu dem punkt wo ich in das restor menü muss..
    dieses über power-butten aktiviert sehe ich auf meinem htc nur noch ein rotes dreieck mit ausrufezeichen..
    jemand eine idee was das ist?

  • Ichweissnichtweiter

    Hallo. Ich habe mein Sensation XE heute nach der Anleitung das Branding entfernt (T-Mobile). Hat alles auch geklappt soweit. Nur mein WLAN scheint nicht mehr zu funktionieren. Habe den WLAN Schlüssel neu eingegeben und das Telefon verbindet sich auch aber es ist keine Internetverbindung möglich. Wenn das WLAN aus ist dann geht alles über die Datenverbindung. Was kann ich da noch machen?

  • Arnold

    Servus ^^
    diese anleitung zum branding entfernen .. funktioniert das auch für das Modell HTC desire C
    gruß A

  • Arnold

    Servus ^^
    habe das HTC desire C .. funktioniert es trotzdem .. ?

  • Pingback: http://bancos.enmalaga.eu/p/tarjetas.html

  • Krysis

    Nachdem alle Update-Versuche mit einem RUU error 155 abgebrochen sind habe ich es mit dem Update per PG58IMG.zip auf der SDKarte gemacht.
    Das lief einwandfrei.
    (http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-das-htc-sensation/162831-ubersicht-htc-ruu-sammlung-fuer-htc-sensation-sensation-xe-update.html)

  • weissnichtmehr

    Das ganze klappt doch aber bestimmt nicht, wenn das Sensation schon ICS drauf hat? Root und S-OFF hab ich schon.. aber welche Originale HTC RUU muss ich jetzt flashen?

  • adler1966

    Wieso kann ich meinen HTC nicht CID zurücksetzen nach eingabe die 8 mall 1 bleibt es immer noch auf vodefon cid.Es geht einfach nicht.

  • Steve_1970

    Hallo zusammen ! – da der hier angegeben Link für das original HTC Sensation RUU zwischenzeitlich nicht mehr stimmt würde ich gerne wissen, wo man es aktuell herunterladen kann ??
    Zum anderen bin ich mir nicht sicher, wie ich aus einer Liste von RUU’s das richtige für mich herausfinde ?? -> Die Bezeichnung ans sich ist für mich alles andere als selbst-sprechend. Vielen Dank !

  • patrick

    hallo bitte um hilfe hab ein htc sensation hboot war 1.27.0000 mit vf branding. habe es nach einer anleitung mit jouponut bear s-off gesetzt ein recovery aufgespielt und gerootet. jetzt wollte ich noch eine original htc rom aufspielen habe dazu eine andere anleitung benutzt in der gesagt wurde das ich erst das eng- Hboot aufspielen muss dies funktionierte aber nicht da ich noch keine super cid hatte also binn ich nach dieser anleitung weitergegangen habe aber vergessen die eng-Hboot datei wieder von der sd karte zu löschen nach dem erfolgreichen setzen der super cid startete der bootloader das eng-Hboot und nun schaltet sich das handy an bootet bis zum vf logo schaltet sich wieder aus und bootet wieder von neu so geht das immer weiter was kann ich machen um dies rückgängig zu machen ? mfg patrick