HTC Sensation (XE): Android 4.0 ICS OTA-Update manuell installieren – So geht’s

Von: Artur / Am: / In: Anleitungen, HTC Sensation, HTC Sensation XE

HTC Sensation XE mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, haben wir vor kurzem eine kleine Serie gestartet, bei der wir für euch einige interessante Anleitungen für das HTC Sensation und das HTC Sensation XE vorbereitet haben. Wir haben euch bereits gezeigt, wie ihr euer Gerät auf S-OFF setzen, rooten und vom Provider-Branding befreien könnt und heute möchten wir weitermachen, und zwar mit der manuellen Installation des OTA-Updates auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich.

Einige werden sich nun fragen, warum wir diese Anleitung bringen, da das Update bereits offiziell verteilt wird. Wie ihr sicher wisst, wird das Update nicht für alle Geräte gleichzeitig verteilt. Außerdem haben einige von euch gebrandete Geräte. Falls ihr nicht mehr länger warten wollt, oder euer Gerät vom Branding befreit habt und das Update immer noch nicht bekommen habt, könnt ihr das offizielle Android 4.0 OTA-Update ganz einfach nach dieser Anleitung installieren.

Bevor ihr beginnt, muss ich euch auf jeden Fall sagen, dass wenn ihr nicht wenigstens etwas davon versteht, solltet ihr es lieber gleich lassen, denn euer Gerät kann dabei kaputt gehen und die Garantie ist auch weg. Wir übernehmen für Schäden keine Haftung, deshalb gilt hierbei: Ausprobieren auf eigene Gefahr, wir haben euch gewarnt!

Da das HTC Sensation und das HTC Sensation XE zwei nahezu identische Smartphones sind, funktioniert diese Anleitung zu 100 % mit beiden Geräten. Ihr müsst lediglich die richtige OTA-Installationsdatei wählen. Diese Anleitung setzt außerdem voraus, dass euer Gerät auf S-OFF gesetzt ist. Des Weiteren muss euer Sensation die Software-Nummer 1.50.401.1 und euer Sensation XE die Software-Nummer 1.73.401.4 haben — das heißt ohne Branding und die aktuellste Gingerbread-Version.

Video Anleitung

Im folgenden Video habe ich alle Schritte dieser schriftlichen Anleitung befolgt und genau erklärt. Deshalb empfehle ich euch auf jeden Fall, euch dieses Video vor und während der ganzen Prozedur anzuschauen!

Vorbereitung

  1. Falls euer Gerät noch nicht auf S-OFF gesetzt ist, müsst ihr dies mithilfe unserer S-OFF Anleitung (Teil 1) nachholen. (dabei auf keinen Fall rooten!)
  2. Falls euer Sensation nicht die Software-Nummer 1.50.401.1 und euer Sensation XE nicht die Software-Nummer 1.73.401.4 haben, müsst ihr die entsprechenden RUU-Dateien runterladen und installieren. Wie das geht, erfahrt ihr in unsere Anleitung für das Entfernen des Brandings (Teil 2) — hier sind die Files: Originale HTC RUU für das HTC Sensation das HTC Sensation XE. Falls euer Gerät mit einem Branding ausgestattet ist, müsst ihr dieses entfernen.
  3. Falls auf eurem Gerät ein alternatives Recovery (z.B. ClockworkMod Recovery) installiert ist, müsst ihr den zweiten Schritt der Vorbereitung erledigen — unabhängig von der Software-Nummer!

Teil 1: Die CID auf HTC__102 oder HTC__001 setzen

Dieser Teil der Anleitung ist für euch nur dann wichtig, wenn bei eurem Gerät die falsche CID gesetzt ist. Bei einem normalen ungebrandeten Sensation oder Sensation XE muss die CID HTC__102 gesetzt sein. Wenn ihr euer Gerät vorher vom Provider-Branding befreit habt, dann die CID HTC__001 gesetzt sein. Wenn alles passt, geht direkt zum Teil 2 über, ansonsten befolgt alle Schritte aus diesem Teil.

  1. Zuerst müsst ihr die ADB Tools runterladen
  2. Erstellt auf der Partition C:\ nun einen Ordner mit dem Namen adb
  3. Entpackt nun die heruntergeladene ZIP Datei mit dem Namen “ADB-Windows.zip” und kopiert den gesamten Inhalt (es müssen vier Dateien sein) in den Ordner adb, den ihr zuvor erstellt habt
  4. HTC Sensation (XE) ganz normal starten
  5. Auf dem Sensation (XE) in Einstellungen => Anwendungen => Entwicklung gehen und Haken bei USB-Debugging setzen
  6. HTC Sensation (XE) an den Computer anschließen
  7. Auf dem Computer die Kommandozeile (CMD) starten (Start => Ausführen/Suche => CMD.exe eingeben und die Datei starten)
  8. In CMD folgendes eintippen: cd c:\ und mit der Enter-Taste bestätigen
  9. In CMD folgendes eintippen: cd adb und mit der Enter-Taste bestätigen
  10. In CMD folgendes eintippen: adb devices und mit der Enter-Taste bestätigen
  11. Nun müsste euer Gerät mit der entsprechenden Seriennummer und mit dem Zusatz “device” angezeigt werden
  12. In CMD folgendes eintippen: adb reboot-bootloader und mit der Enter-Taste bestätigen
  13. Warten bis das Telefon ins HBOOT-Menü startet
  14. In CMD folgendes eintippen: fastboot getvar cid und mit der Enter-Taste bestätigen
  15. Nun müsste eine CID angezeigt werden, falls die richtige CID angezeigt wird, könnt ihr zum Teil 2 übergehen, ansonsten hier weitermachen
  16. BRANDINGFREIES GERÄT: In CMD folgendes eintippen: fastboot oem writecid HTC__102 (2 Unterstriche) und mit der Enter-Taste bestätigen
  17. VOM BRANDING BEFREITES GERÄT: In CMD folgendes eintippen: fastboot oem writecid HTC__001 (2 Unterstriche) und mit der Enter-Taste bestätigen
  18. In CMD folgendes eintippen: fastboot reboot-bootloader und mit der Enter-Taste bestätigen
  19. Warten bis das Telefon erneut ins HBOOT-Menü startet
  20. In CMD folgendes eintippen: fastboot getvar cid und mit der Enter-Taste bestätigen
  21. Nun müsste folgendes angezeigt werden: cid: HTC__102 oder cid: HTC__001
  22. Herzlichen Glückwunsch, euer Gerät hat nun die richtige CID

HTC Sensation kaufen: getgoods | Amazon | Notebooksbilliger | Cyberport
HTC Sensation XE kaufen: getgoods | Amazon | Notebooksbilliger | Cyberport

Teil 2: Android 4.0 OTA-Update installieren

  1. HTC Sensation (XE) an den Computer anschließen und Festplatten-Modus auswählen
  2. Offizielle Android 4.0 ICS OTA-Datei für HTC Sensation oder HTC Sensation XE runterladen
  3. Heruntergeladene Datei “OTA_PYRAMID_(…)” ins Hauptverzeichnis eurer Speicherkarte kopieren
  4. HTC Sensation (XE) vom Computer trennen und ins HBOOT-Menü starten (Akku raus nehmen => Akku einsetzen => Leiser-Taste und Power-Taste gedrückt halten => Sensation bootet ins HBOOT-Menü)
  5. Im HBOOT-Menü mit der Lautstärke-Wippe (Leiser-Taste) zum Punkt “Recovery” navigieren und mit der Power-Taste bestätigen
  6. Smartphone bootet in die Anzeige, bei der ein Smartphone mit rotem Dreieck und Ausrufezeichen angezeigt werden
  7. Nun müsst ihr die Lauter-Taste und die Power-Taste gedrückt halten => Das Recovery-Menü wird nun angezeigt
  8. Im Hauptmenü des Recoverys navigieren wir mit der Lautstärke-Wippe nun zum Punkt “Apply update from sdcard” und bestätigen mit der Power-Taste
  9. Im nächsten Menü wählen wir auf die gleiche Art und Weise die “OTA_PYRAMID_(…)”-Datei aus und bestätigen mit der Power-Taste
  10. Das Update wird nun geflasht (dauert relativ lange)
  11. Wartet bis euch folgender Schriftzug angezeigt wird: “Reboot via menu to complete installation.”
  12. Nun navigieren wir mit der Lautstärke-Wippe zum Punkt “Reboot system now” und bestätigen mit der Power-Taste
  13. Smartphone startet nun neu und schließt die Installation ab (dauert wieder eine ganze Weile)
  14. Während die Installation abgeschlossen wird, werden mehrere Neustarts durchgeführt, nach dem letzten Neustart wird euch ein kleines Fenster mit dem Schriftzug “Android wird aktualisiert …” angezeigt, dabei werden einige Apps “opimiert”
  15.  Zum Schluss wird euch eine ganz normale Systemsoftware-Update-Meldung angezeigt, laut der euer Gerät offiziell auf Software-Verison 3.32.401.5 aktualisiert wurde
  16. Herzlichen Glückwunsch, euer HTC Sensation (XE) läuft nun offiziell mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich und HTC Sense 3.6!

HTC Sensation kaufen: getgoods | Amazon | Notebooksbilliger | Cyberport
HTC Sensation XE kaufen: getgoods | Amazon | Notebooksbilliger | Cyberport

Downloads:

Hier führe ich nochmal alle Downloads auf, die ihr während der Installation benötigt.

Download: ADB Tools
Download: HTC Sensation 1.50.401.1 RUU Download: HTC Sensation XE 1.73.401.4 RUU Download: Android 4.0 ICS OTA-Datei für HTC Sensation Download: Android 4.0 ICS OTA-Datei für HTC Sensation XE

(Danke an Jonas W. für den Tipp!)

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Jonas Ternis

    hey leute danke für die tutorials .. aber ich muss sagen mir wäre es lieber wenn ihr das nicht machen müsstet weil htc das update selber “richtig” ausrollt..
    aber in solchen fällen seid ihr ja da ;-)und da ich nichts an meiner firmware ändern will (garantie und so) muss ich leider warten … trotzdem mag ich solge tutorials ..und es wird sicher einige geben die sich darüber freuen ..

  • Danie Decker

    Also ist es das ganz normale Sensation(XE) update was man auch so bekommen würde?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      So ist es.

  • Bledar Sylaj

    Muss das xe gerootet sein dafür?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Nein, am Anfang der Anleitung steht doch folgendes:

      Diese Anleitung setzt außerdem voraus, dass euer Gerät auf S-OFF gesetzt ist. Des Weiteren muss euer Sensation die Software-Nummer 1.50.401.1 und euer Sensation XE die Software-Nummer 1.73.401.4 haben — das heißt ohne Branding und die aktuellste Gingerbread-Version. 

  • Steff

    Habe ein Paar Fragen:

    1.) Mein Handy ist (schon lange) gerootet, macht das etwas aus, oben steht (keinesfalls rooten)?
    2.) Habe noch eine Custom Rom der XDA-Developpers drauf (4.0), funktioniert das Updaten dann trotzdem noch, oder muss ich erst wieder auf GB zurück, unroot etc.?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Lies dir doch die Anleitung gründlich durch, vor allem den “Vorbereitung”-Teil.

  • Rene_K

    Da ich bei AP den GUIDE dazu geschrieben habe, vielleicht noch eine Anmerkung hier. Bei der CID sollte man die HTC__102 benutzen! Dann hat man bei der Sprachauswahl Deutsch (Deutschland) stehen und nicht – wie bei HTC__001 – “Deusch (Vereinigtes Königreich) und Deutsch (Irland).

    Nur ein kleiner Tipp von mir ;-)

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Funktioniert beim ehemals gebrandeten Gerät auch HTC__102? Bei einem ehemaligen Vodafone Gerät haben wir 001 verwendet und konnten ganz normal Deutsch (Deutschland) auswählen.

      • Rene_K

        Hatte erst die Universal-CID HTC__001 benutzt. Dort gab es Probleme. HTC__102 geht hingegen perfekt. Problematisch kann bspw die Sprachsteuerung werden. Bei falscher CID geht die nämlich nicht mehr, weil das Land dann nicht korrekt eingestellt werden kann.

        P.S.: Bei mir war es ein O2-Gerät.

    • ArturWbr

      Es geht auch mit HTC__001

      • Rene_K

        Eben aber nicht bei allen Geräten…

  • http://www.facebook.com/leon020474 Enrico Schröder

    kann man nach dem update auch wieder rooten??

    • http://www.htcinside.de Eugen

      nein, noch nicht weil der Bootloader noch gelockt ist

  • Bellitsch

    Kann ich das Telefon, danach wieder beruhigt s-off stellen?

    • Bellitsch

      S-in meine ich natürlich :)

      • http://www.htcinside.de/ Robert

        Das können wir dir nicht genau sagen, da wir es nicht getestet haben. Laut XDA-Devs muss beim Zurückstellen auf S-ON die ROM installiert sein, die auch bei der Auslieferung des Smartphones drauf war.

        • Rene_K

           Man kann, ist aber dumm wenn man es macht!

          Begründung: Sollte man sein Branding wieder herstellen wollen, weil es eingeschickt werden soll, dann geht das nicht mehr. Grund ist, das der Bootloader nun Version 1.27.0000 ist. Dieser lässt sich aber nicht mittels Revolutionary freischalten. 2 Twitteranfragen blieben unbeantwortet, weshalb man hier mal davon ausgehen muss das dies noch eine Weile so bleibt. Belässt man nun aber nach dem Update S-OFF, so kann man jederzeit wieder zurück (falls nötig) und hat aber bei der Nutzung keinerlei negative Auswirkungen.

          • http://www.htcinside.de/ Robert

            Guter Gedanke! S-ON benötigt man ja eh nur dann, wenn man das Teil wieder einschicken will, sonst tut es ja nicht weh. Und wenn man es einschicken will, sollte man sowieso die originale ROM drauf haben, deshalb macht es eigentlich auch wenig Sinn S-ON mit einer nachinstallierten brandingfreien ROM zu gehen, wenn man vorher ein gebrandetes Gerät hatte.

  • Phanuwat_2

    Würde ich echt gern machen, aber ich warte lieber noch ein paar tage, da das update eh schon bald kommt(hoffentlich)

    • Sensation XE

      Ich bin gespannt wann die ersten XE-ler melden das sie das Update bekommen haben.

  • http://www.facebook.com/tiggi1 Tiggi Dennis Witzel

    Kurze Frage, bei der Vorbereitung steht unter Punkt 1 das mein Sensation S-Off sein muss, er soll dabei aber nicht gerootet werden. Ich habe aber eins mit Branding und um dieses zu entfernen muss ich es doch rooten oder nicht?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Nein, zum Entfernen des Brandings musst du es nicht rooten, sondern nur auf S-OFF setzen. Wenn du beim Entfernen des Brandings die originale RUU installierst, verlierst du sowieso die Root-Rechte.
      Hier findest du mehr Infos: http://www.htcinside.de/htc-sensation-branding-entfernen-so-gehts/

  • Hasan Kaymak

    Hallo,

    ich hatte mein Sensation XE gerootet, also alle 3 Schritte gemacht:
    http://www.htcinside.de/htc-sensation-anleitung-fuer-root-und-s-off/

    Nun versuche ich seit Stunden, diese runtergeladene Datei zu installieren. Jedoch wird bei mir Der RecoveryMod angezeigt, anstatt das Symbol, wovon Sie berichtet hatten. Bitte helfen Sie mir. :(

  • Andre

    Ist das das offizielle Update dass auch von HTC gestellt wird ? :)

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Ja.

  • http://www.facebook.com/people/Tim-Bauer/100001113814047 Tim Bauer

    muss mal ein dickes fettes lob hier los lassen die anleitungen sind top alles spitze erklärt hab mich das erste mal an sowas getraut und hat reibungslos funktioniert !!!!!!!!

  • Hasan Kaymak

    Ey, Leute. Hilft mir mal bitte. Ich hatte mein Handy gerootet und nun habe ich ginger unroot benutzt und SuperUser entfernt. Nun muss ich aber auch noch Clockwork Mod entfernen. Wie geht das? BITTE DRINGEND HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!^

  • Luckyneptun

    Hat jemand nen Tipp wie ich mein Sensa S-Off bekomme?
    Habe dieses lästige T-Mob Branding.. und Revolutionary funzt nicht :(

  • http://www.facebook.com/phanuwat.mugdasanit Phanuwat Mugdasanit

    bei
    21. Nun müsste folgendes angezeigt werden: cid: HTC_102 oder cid: HTC_001Muss da nicht HTC__102 und HTC__001 heißen? also mit 2 Unterstrichen?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Richtig, war wohl ein Flüchtigkeitsfehler ;-)

  • Raven

    trotz s-off (revolutionary) und aktueller RUU wird das update nicht eingespielt (sensation) sondern nur eine Fehlermeldung “E: Error in /sdcard/*file*.zip  (Status 7), ich habe alles mögliche probiert, keine änderung – kann mir einer von euch helfen?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Das liegt an der falschen CID. Welche hast du gesetzt?

  • Phanuwat

    Nachdem ich ics drauf geflashed habe, habe ich ein problem mit skype, also wenn ich videotelefonie mache, sieht mein partner mich in grünen farben aber ich sehe mich in normalen farben.

    Hat irgendwer auch das problem?

    Htc sensation xe

    • Goahans

       Hallo Phanuwat_2
      ich hab das Problem mit dem grünen farben auch bei meinem XE liegt wohl am ICS, hoffe das es per ota update für ics in zukunft mal gefixt wird, wenn es damit zusammenhängt, vielleicht reicht aber auch ein skype update….
      lassen wir uns mal überraschen :-)

  • Tower201

    Hat wunderbar funktionier (sensation xe, freies Gerät). aber wie setzt man nun wieder s-on?

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Eine S-ON Anleitung kommt in den nächsten Tagen, ich bin mir aber nicht sicher, ob es auch mit dieser ROM klappen wird. Laut den XDA Devs muss beim stellen auf S-ON die ROM installiert sein, mit der das Gerät ursprünglich ausgeliefert worden ist…

  • Pingback: ICS-RUU wird nicht installiert - Android-Hilfe.de()

  • Jonas

    Bei mir hat es gereicht das Datum des Telefons um einen Monat nach vorne zu verstellen , um das offizielle Update verfügbar zu machen. :)

    • Mike XS

      kann ich nur Bestätigen, guter Tip 
      danke

  • StackBage

    DAS SENSATION XE UPDATE IST DAAAAA :):):):) (Freies XE)

  • Der Schweizer

    Bei mir ist das update auch daaaa :D :D :D HTC Sensation XE ohne Branding

  • Mcoreone

    ihr solltet mal in den einstellungenm nach dem update schauen hab meins gerade von htc bekommen. 

    Freies XE

    • No

      Ebenfalls

      • Der Schweizer

        Habs installiert, jetzt steht aber seit ca. 10min “Entsperren der Sim-Karte und Einrichtung des Telefons”. Ist dies bei euch auch so?

  • Monk

    Habe heute 14.00 update htc sensation xe erhalten !! Cool  ( Schweiz )

    • Sebeq85

      Bei mir auch
      xe ohne Branding im Januar gekauft LEUTE es ist raus für XE

  • Ich

    Hallo leute habe vor ein paar stunden OTA Update gemacht aber das Handy fährt nicht mehr hoch es kommt der weise Hintergrund und HTC Schriftzug aber es geht nicht weiter habe jetzt auch schon länger gewartet aber es geht einfach nicht weiter.

    Mein Handy: HTC Sensation (VF Branding) wurde dann S-Off und Root + SU
    hatte dann eine zeit das Original Sensation RUU später hatte ich mich dazu entschieden das mit hilfer der Foren auf ein Sensation XE zu flashen was ich auch getan habe und es lief dannach auch alles Perfekt mit dem Sensation RUU aber wie gesagt Heut info via OTA dachte mir voll gut jetzt XE ICS aber das ding fährt einfach nicht hoch was kann ich machen ????

  • http://www.facebook.com/people/Anakin-Cesar/100003215533864 Anakin Cesar

    Vielen dank euch bei mir hat es Problemlos geklappt.

  • troy

    Nachdem ich die cid auf  HTC__001 geändert hab und sofware update manuel geprüft hab, kam sofort “update verfügbar”, yeah endlich.Wird grad geladen und dann installiert.Sensation XE

  • Melzbert

    Hallo Leute
    Ich hab da mal ne kleine Frage, mein sens hat normal das O2 branding drauf was ich auch wieder eingespielt habe.
    Es wart aber nicht das wie es Ausgeliefert wurde, sondern was in allen Foren zum Download steht.
    Jetzt möchte ich es wieder auf s-on stellen, geht das oder kann ich es danach einem Maurer schenken. :)
    Gruß
     Melzbert

  • der Olli

    Erst mal herzlichen Dank für die geniale Anleitung, alles hat bestens geklappt.
    Nur möchte ich wieder root Rechte.
    Im H-Boot Menü steht : Locked und S-off.
    Die H-boot-Version ist die 1.27.0000.
    Die cwm .zip Datei wurde natürlich vom H-boot nicht automatisch erkannt, bzw. wurde ich nicht danach gefragt, ob sie installiert werden soll.
    Ich hätte Interesse an einer Anleitung zum rooten unter Android 4.
    Danke

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Kommt wahrscheinlich nicht ;-)

  • thomrom

    Hallo
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit nach dem Update SU-Rechte zurückzubekommen?  Clockworkmod funzt nicht mehr mit H-BOOT 1.27.0000

  • Ghhj

    Kann man auch ein htc sensation xe rooten wenn schon android 4.0 drauf ist ?

  • Melzbert

    moin moin
    Erst mal super gemacht HTCInside!
    Ich hab da nur eine Frage, nach dem man das alles gemacht hat um auf ICS zu kommen, wie sieht das im Garantiefall aus, kann man das wieder Rückgängig machen und auf S-On z.b. O2?
    Gruß
    Melzbert

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Dazu wird es demnächst auch eine Anleitung geben.

  • Sash

    Die anleitung ist echt easy… so werde ichs machen… gibt nur ein prob. wie spiele ich am ende das backup wieder ein von meinem jetzigen system. ohne root?

    • der Olli

      **leider gar nicht, das ist auch mein Problem, der h-boot 1.27.0000 lässt sich nicht entsperren, somit gibts kein root :-(

  • Anan8899

    Liebes HTCInside Team,

    Es würde mich sehr freuen, dass ihr vielleicht ein Video macht, das zeigt wie man wieder S-ON erreicht, was sich positiv für die Garantie der Geräte auswirkt, wenn mal ein HTC Smartphone kaputt gehen könnte.

  • Niklas

    Habe nun das installiert und bekomme nun ein offizielles OTA Update von Android angeboten (ich glaube für 4.0.4) ich kann es herunterladen doch bei der Installation tritt ein Fehler auf. Hat da jemand ne Lösung?

    • Niklas

      Ich verbessere mich: das Update ist für 4.0.2..

  • gast

    hi brauche stock rom aber weiß nicht woher ich das bekomme und wie ich das installiere 
    habe schon bei google versucht -.-“

    • der Olli

      Wenn du schon auf ics “geupdatet” hast, kannste das vergessen, da der h-boot 1.27.000 nicht mit revo entsperrt werden kann. Somit kein Root unter ics. Bis jetzt

      • gast

        ahh okay danke :(

  • Steffenr1977

    ich habe zur Zeit GB 2.3.4 original ROM drauf auf meinem Sensation und s-off und root, Superuserapp und ClockworkMod. Gibt es zur Zeit schon eine Möglichkeit auf ICS zu updaten und dann wieder zu rooten?

    • der Olli

      Hallo Steffen, wie oben schon erwähnt, geht das wohl nicht.
      Ich hatte auch vor, mein Titanium backup wieder einzuspielen, aber das ging dann natürlich ohne root nicht..

  • Pingback: Werkszustand wieder herstellen - Android-Hilfe.de()

  • Gulsah Acik

    Hallo,
    bei mir wurde das Update automatisch durchgeführt, was auch kein Problem ist. aber seit dem Update funktioniert keine sim Karte mehr in meinem Sensation. weiß jemand eine Lösung?

    danke.

  • Pingback: Sensation XE S On? - Android-Hilfe.de()

  • Brikena

    Ich will es Rückganig machen :(( kann einer mir helfen ?

  • Brikena

    ich will es rückganig machen -.- ??? brauche schnell eine antwort !!!!!

  • salomon

    bei dir scheint bei (teil 2) punkt 6 nicht wie bei dir “android system recovery” sondern clockworkmod recovery. und das programm erkennt das update nicht. wie bekomme ich dein programm drauf?
    alternativ habe ich versucht es mit der autoupdate funktion zu machen, doch da kommt nach einem neustart nur ein ausrufezeichen mit dem droidensymbol. als sich nach 30 minuten noch immer nichts getan hat hat nur akku raus geholfen. kann mir wer helfen?
    danke!

  • Woahii

    Hallo, es hat alles perfekt geklappt. Danke schon mal dafür. Nachdem ich 4.0.3 drauf hatte habe ich dann nochmal nach einem Update gesucht und gefunden. Es soll heißt “Verbesserungsupdate”. Ich kann es herunterladen aber beim Installieren kommt das Symbol, Handy mit ! und dann bleibt die Installation stehen. Hat das vielleicht mit der cid HTC__001 zu tun? Ich habe mal gelesen, dass man eine cid: HTC__102 setzen muss damit FOTAs wieder funktionieren.

  • Woahii

    Danke für das Tutorial es hat alles perfekt geklappt. Nach dem Installieren habe ich dann nochmals auf Updates geprüft und habe dann eins gefunden. Es ist nur nicht möglich, das zu installieren. Es bleibt immer bei dem Handysymbol mit “!” Zeichen stehen.

  • http://www.facebook.com/Woahii Michael Kozok

    Danke für die Erklärung!! Es hat sehr gut geklappt. Wenn man jetzt Updates installieren möchte, geht das denn ohne weiteres Einstellen? Denn ich kann keine Updates mehr installieren, es bleibt bei dem Handysymbol mit “!” stehen. Vielleicht kann mir jemand helfen.

  • Woahii

    Eine Frage noch. In vielen Foren habe ich gelesen, dass die CID von HTC__001 auf HTC__102 geändert werden muss damit man auch unter ICS OTA Updates bekommt. Denn wenn ich es runterlade und installieren will bleibt das Update stehtn, meldet einen error und dann muss ich es neu starten. Hoffe es kann jemand helfen.

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      Um OTA-Updates installieren zu können, darf kein alternatives Recovery, sprich ClockworkMod Recovery, installiert sein.

  • farrukh

    error sd card ?

  • farrukh

    thanx