HTC Smartphones und Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Von: Niko / Am: / In: Android Software, HTC

Wie wir euch heute berichtet haben, wurde heute um 4:00 Uhr früh in Hongkong das Google Galaxy Nexus vorgestellt. Dabei ist es aber nicht geblieben, denn auch die neue Version von Android wurde gezeigt. Doch wir alle möchten natürlich wissen wie HTC nun damit umgehen wird. Welche HTC Smartphones werden das Update bekommen und bekommen sie es überhaupt? HTC hat sich dazu auch schon offiziell geäußert.

Was macht ein HTC Smartphone aus? Warum werden HTC Smartphones überhaupt gekauft? Richtig! Unter anderem wegen der HTC Sense Oberfläche. HTC wird die Sense Oberfläche natürlich auch in Ice Cream Sandwich integrieren und wahrscheinlich auch schon mit allen neuen Android 4.0-Features versehen. Wir sind gespannt, wie das ganze dann genau realisiert wird. Hier ist die offizielle Aussage von HTC zu Android 4.0 Ice Cream Sandwich:

We are excited about the latest update for Android, Ice Cream Sandwich, and are currently reviewing its features and functionality to determine our upgrade plans. Our goal for Android updates is to give every customer an improved user experience, which means balancing each phone’s unique hardware, HTC Sense experience and the Android kernel. While our goal is to upgrade as many of our recent devices as possible, we are committed to maintaining every phone’s performance and usability first. Please stay tuned for more updates on specific device upgrade plans.

HTC versichert uns, dass sie versuchen werden so viele Geräte wie möglich mit der neuen Android Version zu versorgen! Dabei spielen Usability und Performance sicherlich eine große Rolle. Es macht kein Sinn Android 4.0 zusammen mit HTC Sense an Low-End Geräte anzupassen. Deshalb vermuten und hoffen wir, dass zumindest die aktuellen High-End und Mittelklasse Smartphones mit Android 4.0 versorgt werden.  Wann das passiert, wissen wir noch nicht, aber wir hoffen natürlich, dass die ersten Updates schon im ersten Quartal 2012 ausgerollt werden.

Google selbst arbeitet zur Zeit an einem schnellen Android 4.0-Update für das Nexus S. Es heißt auch, dass Ice Cream Sandwich theoretisch auf allen Smartphones laufen muss, die jetzt schon mit Android 2.3 Gingerbread laufen. Auch deshalb sehen wir eigentlich ganz optimistisch in die Zukunft.

Currently in the process for releasing Ice Cream Sandwich for Nexus S. Theoretically should work for any 2.3 device.

Quelle: Engadget und MobiFlip

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • dönerman

    ich hoff es kommt für mein sensation xe,

    erster^^

  • DoubleG

    Nun als frischer Sensation XE Besitzer war ich mir schon ziemlich sicher dass ich das Update auch früher oder später bekommen werde. Wenn aktuelle Highend-Smartphones ein Update bekommen, dann auch das Sensation (XE).
    Meine Sorge war, dass Google bei der neuen Version gewisse Richtlinien aufstellt wonach Smartphones mit Android-Tasten oder Smartphones mit weniger als 1GB Arbeitsspeicher oder so kein Update bekommen. Aber so freundlich wie Google ist, scheinen sie keinen allzu großen Wert darauf zu legen, wie das Smartphone aufgebaut ist. Solange die neue Version reibungslos drauf läuft, gibt es auch ein Update (es sei denn man hat das Pech ein SE Gerät zu besitzen wo Updates keine Selbstverständlichkeit sind).
    Von daher bin ich erleichtert.

    Nur weiß ich nicht, was ich nun von ICS genau halten soll. Die Neuerungen klingen alles ganz nett, aber der neue Homescreen sah mir in den bisherigen Videos nicht mehr so toll aus, da man Platz an die Software-Buttons und die Google-Suchleiste zu verlieren schien.
    Außerdem gefällt mir der WP7-Ansatz an einigen Stellen nicht. Vorallem optisch gefällt mir mein Sensation XE mit 2.3 und Sense 3.0 sehr gut.

    Aber da muss man wohl darauf warten, wie ICS genau mit älteren Geräten gehandhabt werden und was viel wichtiger ist: Wie HTC die neue Sense-Version gestalten wird.

    • B Nerme

      Das ist so ne Sachen wann das alles obwohl ICS nichts so super besonderes ist wie ich es schon sagte.

  • Alikatze

    … so schnell wird aus einem HTC desire ein low-end-gerät.

    Natürlich ist es immer noch ein gutes Schlaufon und es wird meinen Ansprüchen nahezu gerecht. Auch hat die Sense-Oberfläche ein paar angenehme Ergänzungen zum reinen Androiden. 
    Aber ich werde beim nächsten Kauf wohl eher zu einem Schlaufon mit Android “pur” greifen. Soweit ich das beobachtet habe, ist da die Chance auf etwa 2 Jahre Systemaktualisierung noch einigermaßen hoch.

    Vielleicht gibt es ja auch eine cyanogene Version des Eiscremesandwiches für Desiré – schließlich sind die Specs ja recht ähnlich.

    • Bhhjb

      Congratulations on translating everything to German for no reason whatsoever. But you used an english word: “specs”. Try harder next time.

  • Batista Marc97

    Ich hab ein htc desire hd und würde mal gern wissen ob ich auch ein update für das android 4.0 bekomme wen mir einer helfen könnte wär super ! Thx juli

    • http://www.htcinside.de Eugen

      Leute langsam… Android 4.0 ist erst seit heute raus. Ihr denkt doch nicht das ihr morgen schon das Update bekommt… 

      Wenn dann kommen die ersten erst im 1. Quartal 2012… also ruhe bewahren

      • Anonymous

        So weit uns bekannt ist sind einige Projekte in arbeit, ob die etwas älteren Geräte es auch bekommen wissen wir noch nicht, werden euch aber sofort drüber informieren. Nehmen wir z.B. das HTC Hero das ganz alte model, es gab vor kurzem eine ROM dafür die noch in arbeit ist die Android 2.3.5 Gingerbread mit HTC Sense 3.5 ermöglicht. Wie ich schon sagte sie sei noch in arbeit, dennoch gibt die Arbeit an solchen ROMs uns mehr Hoffnung das auch die älteren Modelle nicht vergessen werden.
        >>> HTC Hero bekommt Android 2.3.5 ROM mit HTC Sense 3.5 http://www.htcinside.de/htc-hero-bekommt-android-2-3-5-gingerbread-rom-mit-htc-sense-3-5/

        • Chris2521

          ist halt die frage ob es wirklich nur als rom kommen wird oder nicht, weil ich möchte mir schon irgendwo das rooten sparen, zumal ich mich nicht sooo damit auskenn

          wäre halt super, wenn die vielleicht auch ans DHD denken, weil zum teil ältere phones bekommen schicke sense 3.0 nur das DHD schaut etwas hinterher

          die hoffnung stirbt zuletzt

  • Sascha Hofmann

    Was mich natürlich interessiert ist die Tatsache das diverse “High-End und Mittelklasse Smartphones” mit einigen älteren Geräten so gut wie baugleich sind!!

    Man schaue sich nur mal das Incredible S, Desire HD und das Sensation XL an. Diese Phone haben die IDENTISCHE Hardware verbaut. Das Sensation XL hat lediglich einen !übertakteten! Prozessor.

    Der interne Speicher unterscheided sich beim IncS und dem Desire HD gerade mal 400MB wobei das neuere IncS der Leidtragende ist. Die 16GB des Sensation XL fallen dort wohl kaum noch ins Gewicht zumal sich dieses nicht mit einer SD-Karte erweitern lässt.

    Das das SensaXL dann noch eine Beats-App spendiert bekommen hat, kann wohl schlichtweg ignorieren, ebenso wie die rein physische Größe!!!

    Beim DHD fehlt dann nur noch die Front-Kamera.

    Also WAS versteht man nun unter High-End – Gerät und was unter Mittelklasse. Welches ist alt und welches nicht???

    Rein theoretisch kann man also sagen: Wenn das Sensation XL ein Android 4 – Update bekommt sind die älteren Phones wie das Desire HD und Incredible S ebenso dafür geeignet wie das Sensation XL!!

    Auf AreaMobile.de könnt ihr den Vergleich selbst nachvollziehen:
    http://www.areamobile.de/handyvergleich/3015-htc-sensation-xl/2760-htc-incredible-s/2591-htc-desire-hd

  • http://twitter.com/ewsr Olli

    Das liest sich doch prima. Meiner Meinung war bislang einer der großen Schwachstellen von Android, dass man sich nicht wirklich darauf verlassen konnte, dass große Updates gebracht werden. Der Wille ist aber mittlerweile auf jeden Fall da.

    Und bei der Gelegenheit hab ich mal wieder nach dem 2.3.5 Update für mein Desire S gesucht und gerade jetzt taucht es auf…

  • Philstadt

    Nun ja, 
    Ich habe das HTC EVO 3D (1GB RAM)
    Denke doch mal, dass da mit großer Wahrscheinlichkeit ein Update auf Androide 4.0 kommen wird :)

    Allerdings kenne ich HTC was den Support betrifft^^
    Habe vor 1Monat einen Bug mit der dockleiste gemeldet was die Transparenz angeht. NIX!

    Nunja, HTC, kommt mal in die Puschen und behebt erst alle Bugs bevor ihr schon wieder an neuen Androide Updates arbeitet…. Und werft bitte nicht alle 3 Monate ein neues ,,High-End Smartphone” auf den Markt was ihr nach ein paar Wochen eh nicht mehr supportet!!!
    Nehmt euch ein Beispiel an den fleißigen devs bei xda!

    • Bratwurst

      xda? XDA ist Htc du honk… Es wird nur teilweise als XDA gebranded in Deutschland… LOL ;)

  • Pingback: HTC Sense 4.0 comes with Android 4.0 Ice Cream Sandwich? | GSM Android()