HTC Vigor durchläuft FCC-Zertifizierung

Von: Artur / Am: / In: Gerüchte

Wieder gibt es etwas neues zum HTC Vigor. Nun sind wir diesem Gerät aber einen Schritt näher gekommen und wissen jetzt, dass es die FCC-Zertifizierung durchlaufen hat. Bisher war uns nur bekannt, dass das Vigor für den amerikanischen Mobilfunkanbieter Verizon Wireless bestimmt war, ein sportliches Design bekommen sollte und im 4G-Netz funken wird.

Gerüchten zufolge sollte das HTC Vigor einen Qualcomm Snapdragon Dual-Core Prozessor mit 1,5 GHz pro Kern, 1 GB RAM, 16 GB internen Speicher, ein 4,5 Zoll großes 720p HD-Display und die Beats by Dr. Dre-Technologie kriegen. Nun ist die Wahrscheinlichkeit gestiegen, dass wir dieses Teil schon bald zu Gesicht bekommen werden. Wenn zum HTC Vigor weitere Informationen auftauchen sollten, werden wir sofort darüber berichten.

Quelle: AndroidCommunity

Tags: , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • http://twitter.com/miweru Michael

    Wenn es ein 28nm msm 8960 hat und noch im Herbst kommt, würde ich das wahrscheinlich kaufen.

    • http://www.htcinside.de Eugen

      wenn da noch Adreno 305 mit dabei w#re, das wäre wirklich ein Hammer Smartphone

      • Anonymous

        Ich würde mich dann sehr freuen, wenn du deine Erfahrung damit, hier posten würdest.

    • Anonymous

      Ich würde mich dann sehr freuen, wenn du deine Erfahrung damit, hier posten würdest.

      • http://twitter.com/miweru Michael

        Gerne. Ich werde es kaufen, wenn ich mit dem Preis/Technische Daten Verhältnis zufrieden bin.

  • Pingback: Anonymous()

  • Pingback: Aktuelles zum Geruecht "HTC Vigor"()

  • Pingback: HTC Vigor taucht bei der FCC auf, Marktstart steht bevor()

  • Sdsf

    plötzlich 4,5 zoll ?? ich dachte immer 4,3  !? :S