HTC will “Mobile Audio”-Erlebnis verbessern

Von: Robert / Am: / In: Android, HTC, News

HTC Infografik Audio

Im offiziellen HTC Blog gab es gestern mal wieder eine neue Infografik zu sehen. Thema war diesmal aber nicht die Geschichte der Fotografie, sondern “Mobile Audio”. Am Ende der Infografik kündigt HTC, wie ihr auf dem Bild sehen könnt, etwas für das Jahr 2013 an. Und zwar will HTC unsere Erwartungen an mobiles Audio verändern und damit wohl auch unser “Mobile Audio”-Erlebnis verbessern.

Mit der Einführung von Beats Audio, hatte HTC bereits im Jahr 2011 angefangen, den Fokus unter anderem auch auf Audio zu legen. Dies wird sich auch dieses Jahr nicht ändern. HTC will die eigenen Smartphones immer weiter verbessern und deshalb muss unter anderem auch der Sound verbessert werden. Wir sind gespannt, welche Innovationen HTC uns im Audio-Bereich präsentieren wird.

Interessant ist auch, dass die Infografik kurz nach Veröffentlichung wieder verändert wurde. Oben seht ihr die aktuelle Version, doch vorher sah das ganze anders aus. Schaut es euch an und sagt uns, warum HTC den letzten Teil der Grafik verändert haben können:

HTC Infografik Audio

Quelle: HTC Blog und Pocket-lint (Danke Jîyan für den Tipp!)

Tags: , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Peter Konietzka

    Ist euch der iPfui Button beim unteren Bild aufgefallen? ^^

    Und das untere hört sich einfach nach mehr an, so als ob HTC etwas absolut eigenständiges wäre und sich nicht mit anderen mobilen Geräten vergleichen müsste-

    • MetalHead6

      Ja stimmt den Apple Homebutton hab ich erst garnich gesehen. Gut das die den weggemacht haben :)

  • MetalHead6

    Das obere ist einfach kürzer und besser formuliert.

Partner von mokono