HTCInside App: Jetzt Beta-Version testen

Von: Robert / Am: / In: Android Software, Intern, News

HTCInside Logo

Viele von euch haben sich schon lange eine HTCInside Android App gewünscht und wir hatten euch versprochen, dass wir daran arbeiten werden. Vor einigen Monaten hatten wir bereits die AndroidInside App veröffentlicht und auch damals versprochen, dass die HTCInside App auch bald folgen wird. Nun ist es soweit, die erste öffentliche Beta-Version der App ist fertig und ihr könnt diese auch testen!

Da wir alle keine Ahnung vom Programmieren haben, sind wir auf externe Hilfe angewiesen. Und unser Leser Daniel Mehrmann (Akusari) hat sich bereit erklärt, für uns eine App zu programmieren. Nach fleißiger Entwicklung und mehreren Testphasen, können wir euch endlich die erste öffentliche Beta-Version unserer App präsentieren, die sich bald auch auf den Weg in den Play Store machen wird.

Falls ihr unterwegs keine Artikel verpassen wollt und auch keine Lust auf den mobilen Browser habt, dann ist die App genau richtig für euch. In der Artikelübersicht werden euch die letzten 20 Artikel angezeigt. An erster Stelle steht dabei ein Top Thema. In den Einstellungen könnt ihr unter anderem das Design der Artikelübersicht verändern.

Einzelne Artikel könnt ihr kommentieren, favorisieren, durchsuchen, mit euren Freunden teilen oder abspeichern und später durchlesen. In der Artikelansicht könnt ihr über den entsprechenden Button direkt zum nächsten oder vorhergehenden Artikel springen. Eine simple Wisch-Geste löst die Zurück-Funktion aus. Über neue Artikel könnt ihr euch über die Benachrichtigungsleiste informieren lassen.

Wir hoffen, dass ihr alle fleißig testen und uns mit eurem Feedback versorgen werdet. Sagt uns welche Bugs ihr findet, was euch gefällt und was euch an der App stört! Und hier könnt ihr die App runterladen:

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • miweru

    Anwendung funktioniert auf dem HTC One S. Leider funktioniert die Einstellungs Taste nicht.

    Meiner Meinung nach verschlingen die Kontrollelemente auch zu viel vom Text auf der Webseite, beim Breitbildmodus hat der Text nichteinmal die hälfte der Höhe der App.. Das ist etwas wenig.
    Ich würde das UI kompakter machen (nur eine Navigationsleiste).
    Im Breitbildmodus diese dann rechts an der Seite anbringen, dort dann auch die Werbung.
    Die like Buttons würde ich auch woanders integrieren, damit das Desgin noch etwas kompakter wird.
    Ist alles aber eher Kritik auf hohem Level.

  • B Nerme

    Wie praktisch hab auf ne App von euch schon länger gewartet.