Werden wir schon bald mithilfe von Near Field Communication bezahlen können?

Von: Eugen / Am: / In: Android Software, HTC, Windows Phone Software

Immer wieder wird das Problem “Bezahlen” angesprochen, sei es im Android Market oder im Windows Phone Marketplace. Laut frn Medien arbeitet Google jedoch mit MasterCard und Citigroup an einer NFC Lösung um das Bezahlen in anderen Bereichen des Lebens zu vereinfachen. Google möchte die Kreditkarten-Informationen in das Android Smartphone integrieren damit man dann via NFC an einem Point of Sale bezahlen kann. Microsoft arbeitet ebenfalls an der Integration von NFC in Windows Phone 7.

Google gibt die In-App Bezahlung frei

Von: Eugen / Am: / In: Android Software

Google hat vor einiger Zeit angekündigt, dass es bald die In-App Bezahlung geben wird und heute wurde diese Funktion in die Apps integriert, leider noch nicht in alle. Die Entwickler wollen mit ihren Apps natürlich Geld einnehmen und deshalb wird diese Funktion auch bald in allen Apps zur Verfügung stehen. Zur Zeit sind folgende Apps mit der In-App Bezahlung verfügbar: Tap Tap Revenge, Comics, Gun Bros, Deer Hunter, Challange HD, WSOP3 und Dungeon Defenders: FX Deluxe.

Angry Birds Rio steht ab sofort im Android Market zum Download bereit

Von: Robert / Am: / In: Android Software

Angry Birds Rio ist die nächste Version des Kultspiels für Android. Die Kostenlose App wird noch in dieser Woche im Android Market erscheinen, jedoch so wie wir es kennen, mit Werbung. Die Werbefreie Version kann man im Amazon Appstore kaufen, doch für einen kurzen Zeitraum gibt es die Werbefrei Version im Amazon Appstore kostenlos, statt für 0,99 US-Dollar.

Der Amazon Cloud Player kommt, wo bleibt Google Music?

Von: Eugen / Am: / In: Android Software

Nun, es ist schon eine ganze Weile vergangen seitdem wir was von Google Music gehört haben, angeblich sollte es schon mit Gingerbread kommen. Ist das Projekt Google Music gestorben? Viele haben sich schon gefreut, dass sie ihre Musik bald auch online abrufen können, doch Google Music ist immer noch nicht da. Dafür hat gestern Amazon den Dienst Cloud Player vorgestellt, der in den USA schon verfügbar ist.

CynogendMod 7 Gingerbread erreicht den Release Candidate 4 Status

Von: Robert / Am: / In: Android Software, HTC Desire, HTC Legend, HTC Wildfire

Wir hatten euch schon einmal darüber berichtet, dass das Team von CyanogendMod fleißig an der eigenen Gingerbread ROM entwickelt. Damals gab es keine finale Version, sondern nur Versionen mit dem Status “nightly”, die ständig aktualisiert worden sind. Zur Zeit gibt es zwar auch noch keine finale Version, doch hat die CynogendMod 7 ROM den Relase Candidate 3 erreicht. Dies bedeutet, dass die finale Version schon bald veröffentlich wird, soweit im RC3 keine Bugs gefunden werden.

Erste Android 2.3 Gingerbread ROM mit HTC Sense 2.1 für das HTC Desire HD aufgetaucht

Von: Robert / Am: / In: Android Software, HTC Desire HD

Nun ist es wohl soweit, aber noch unoffiziel. Bei den XDA-Developers ist eine Testversion der Android 2.3.2 Gingerbread ROM mit HTC Sense für das HTC Desire HD aufgetaucht. Wie wir euch schon berichtet haben, sollte das Update für das HTC Desire, das HTC Desire HD und das HTC Desire Z erst nach dem Launch der neuen Geräten verteilt werden. Doch eine Testversion des Updates für das HTC Desire HD ist irgendwie durchgesickert und steht zum Flashen bereit.

Das HTC Hero und HTC Tattoo bekommen ein FOTA Update

Von: Robert / Am: / In: Android Software, HTC Hero, HTC Tattoo

Wir gehen davon aus, dass einige von euch immer noch ein HTC Hero oder ein HTC Tattoo besitzen, deshalb gibt es für diese beiden HTC Smartphones auch noch ein paar Infos. HTC hat jetzt für das HTC Hero und das HTC Tattoo ein FOTA Update veröffentlicht. Dieses Update soll einige Probleme beseitigen, die im Zusammenhang mit HTC Peep aufgetreten sind. Wenn ihr also ein brandingfreises Gerät besitzt, solltet ihr über dieses Update automatisch informiert werden.

Android 3.0 Honeycomb wird bereits auf einige HTC Smartphones portiert

Von: Robert / Am: / In: Android Software, HTC Desire, HTC Desire HD

Vor einigen Tagen wurde das Android 3.0 Honeycomb SDK freigegeben und die Portierung auf verschiedene Smartphones hat bereits begonnen. Android 3.0 Honeycomb wurde bereits auf das HTC Desire, das HTC Desire HD und das Google Nexus One erfolgreich portiert. Die ROM basiert dabei auf dem SDK, deshalb funktionieren nur sehr wenige Funktionen. Unser Leser Benjamin hat das ganze auch schon auf seinem HTC Desire getestet.

O2 Deutschland liefert zur Zeit ein kleines Froyo Update für das HTC Desire aus

Von: Robert / Am: / In: Android Software, HTC Desire

Wir haben in den letzten Tagen mehrere Tipps erhalten, dass o2 Deutschland zur Zeit ein kleines Firmware over the Air Update für das normale HTC Desire verteilt, welches einige Fehler beseitigen und die System-Leistung verbessern soll. Es handelt sich dabei immer noch um Android 2.2 Froyo, welches ca. 17 Megabyte groß ist. Das System wird dabei auf die Version 2.14.207.3 aktualisiert. Ihr solltet das Update automatisch erhalten.

Swiftkey für Android 3.0 Honeycomb soll die Texteingabe auf Tablets vereinfachen

Von: Robert / Am: / In: Android Software

Mit der Vorstellung von Tablets fragt ihr euch vielleicht ob man darauf genauso gut schreiben kann wie auf einem Smartphone? Da Tablets um einiges größer sind als Smartphones, ist es nicht so einfach Text einzutippen. Und SwiftKey will diese Lücke schließen und zeigt uns eine neue Bildschirm-Tastatur für Android 3.0. Damit soll es möglich sein um 50% schneller und effektiver auf einem Tablet zu schreiben. Und es gibt auch schon die ersten Demons dazu.