HTC One M9 sorgt für Umsatzeinbruch

Von: Jonas / Am: / In: HTC, HTC One M9, News

HTC Logo

Mit dem Juni ist auch das zweite Quartal des Jahres 2015 zu Ende gegangen. Wie immer veröffentlichen die Hersteller dann ihre Umsatzzahlen – so auch HTC. Leider sieht die Bilanz weniger rosig aus als noch in den Vormonaten: Nach einem Jahr des Aufschwungs und Gewinns muss der taiwanische Konzern rote Zahlen vermelden. Übeltäter dürfte das One M9 sein, dessen Verkaufszahlen hinter den Erwartungen zurückbleiben.

Machtwechsel: Cher Wang wird neuer HTC-CEO

Von: Jonas / Am: / In: HTC, News

Peter Chou und Cher Wang

Die Woche endet mit einer Personaländerung im Hause HTC: Der langjährige Chief Executive Officer Peter Chou wird die Konzernspitze verlassen. Ihn ersetzen wird Unternehmens-Vorsitzende Cher Wang. Chou wolle sich in Zukunft auf die Entwicklung neuer Produkte und Innovationen konzentrieren und dafür die Chefposition im “Future Development Lab” Lab der Taiwaner einnehmen.

HTC erwirtschaftet erneut Quartalsgewinn

Von: Jonas / Am: / In: HTC, News

HTC Logo

Das dritte Mal in Folge konnte der Smartphone-Hersteller HTC im vergangenen Quartal einen starken Umsatz und damit einen kleinen Gewinn verbuchen. Die seit Jahren anhaltende Krise scheint damit endlich überwunden, auch wenn die positiven Geschäftszahlen vor allem auf den starken asiatischen Markt zu schieben sind. Wir haben die erfreulichen Fakten für euch aufbereitet.

HTC kooperiert mit US-Sportmarke Under Armour

Von: Jonas / Am: / In: HTC, News

UA Record (Bildquelle: Pocket Lint)

Zum ersten offiziellen Messetag der CES in Las Vegas hat der US-amerikanische Sportartikel-Hersteller Under Armour (dt. “Unter der Rüstung”) seine neue Fitness-App UA Record vorgestellt. Was hat das nun mit HTC zu tun? Im gleichen Atemzug wurde eine Kooperation mit dem taiwanischen Smartphone-Hersteller HTC bekannt gegeben. Sehen wir also bald das erste Fitness-Gadget der Technik-Experten?

HTC verkauft wieder mehr Smartphones

Von: Jonas / Am: / In: HTC, News

HTC Logo

In den letzten Jahren hat HTC mit sinkenden Absätzen zu kämpfen gehabt. Das scheint langsam aber sicher Geschichte zu sein. Laut dem Wirtschaftsmagazin Bloomberg konnte der taiwanische Smartphonehersteller im Jahre 2014 wieder mehr Geräte absetzen – erstmals seit 2011. Damit nicht genug: Auch der Umsatz scheint sich zu stabilisieren.

ACTA 2014: Marke HTC wird beliebter

Von: Jonas / Am: / In: HTC, News

HTC Logo

Ende letzter Woche hatten wir von schwarzen Quartalszahlen berichtet und nun stärkt auch die Veröffentlichung der neuen ACTA-Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach den positiven Trend der Marke HTC. Schenkt man der Statistik Glauben, so stieg die Nutzung in der deutschen Bevölkerung von 3,7 auf 4,2 Prozentpunkte. Auch der sogenannte Markendreiklang weist eine positive Tendenz auf. Wir haben uns durch das Zahlenwirrwarr geschlungen und bringen euch die wichtigsten Fakten näher.

HTC setzt in Taiwan mehr Geräte ab als Samsung

Von: Jonas / Am: / In: HTC, News

HTC Logo

Das hört man doch gern: Laut dem Marktforschungsunternehmen IDC setzte HTC im zweiten Quartal diesen Jahres im eigenen Heimatland Taiwan mehr Geräte ab als Mit-Konkurrent Samsung und steht so an der Spitze der Smartphone-Hersteller. Verkaufsschlager waren dabei vor allem das Flaggschiff-Gerät One (M8) sowie das Mittelklasse-Telefon Desire 816.