Kleines Update zum Thema Allnet Flats

Von: Robert / Am: / In: Deals, News

HTC One mini und HTC One im Vergleich

Vor ca. einem Jahr hatte ich mich etwas intensiver mit dem Thema “Allnet Flat” beschäftigt, da ich selbst auf der Suche nach einer für mich passenden Flat war. Seitdem ist relativ viel zeit vergangen, doch haben sich die Handytarife auch verändert? Wie sieht die aktuelle Lage bei den Allnet Flats zurzeit aus? Diese Frage hatte ich mir heute gestellt und möchte euch ein kleines Updates dazu geben. Ich kann mich noch sehr gut an die Zeit erinnern, in der ein Handytarif mit einer Flat in alle deutschen Netze und einer Internetflat gut und gerne 50, 60 oder sogar 80 Euro monatlich gekostet hat. Doch diese Zeiten sind schon längst vorbei, denn für 30-50 Euro bekommt man bei den großen Mobilfunkanbietern mittlerweile schon Tarife mit LTE-Flats. Vor einem Jahr konnte man bei dem einen oder anderen “Billiganbieter” eine normale Allnet Flat für 20-30 Euro monatlich bekommen? Doch wie sieht es heute aus?

Der aktuelle Stand der Allnet Flats

Heute liegen die Preise noch im ähnlichen Bereich, was ja auch logisch ist, denn ewig können die Preise nicht fallen. Trotzdem ist es auffällig, dass man unter den günstigen Providern kaum noch einen Flat-Tarif für mehr als 20 Euro monatlich findet. Die meisten Tarife haben sich im Bereich von 20 Euro eingependelt und die einzelnen Anbieter versuchen die Kunden mit besonderen Angeboten oder Leistungen zu locken. Dazu gehören beispielsweise SMS-Flats oder Neukunden-Bonuszahlungen. Schaut man sich zum Beispiel verschiedene Vergleiche an, fällt sofort auf, dass man Allnet Flats auch schon für 16,95 Euro oder sogar 14,99 Euro monatlich bekommt. Und das sind meiner Meinung nach echte Kampfpreise! Wie sieht es mit euch aus? Welche Zahlen stehen denn auf eurer monatlichen Handyrechnung?

Tags: , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Sven-Oliver Nagel

    Ich muss sagen, die Tarife die auf der Internetseite vorgestellt werden , wären mir zu teuer.Ich selbst habe keinen Vertrag sondern nur Prepaid und ich zahle 15€ für all-net Telefonie und all-net sms, weitere 15€ kommen für meine 3gb Internet-flat dazu (wahlweise auch 500mb für 5€ , 1gb für ,soweit ich noch richtig informiert bin, 12,50€ oder 5gb für 20€ ). Das ganze gibt’s bei Ay yildiz eine Untergruppen von Eplus.

  • Hauke Hagen

    nun ja… z.B. maXXIm für 17€ im O2 Netz ohne Vertragslaufzeit und Allnet + SMS + 1GB Flat finde ich jetzt den besseren Deal und ist auf der Homepage leicht zu finden