Kommt HTC Sense 4.0 zusammen mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich? [Update]

Von: Niko / Am: / In: Android Software, Gerüchte, HTC

Vorgestern ist eine eher inoffizielle Liste aufgetaucht, auf der sich HTC Smartphones befanden, die angeblich sicher ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten werden. Und jetzt gibt zu diesem Thema weitere Informationen. Da Samarth Rasiwasia angeblich bei HTC arbeitet — genauer gesagt soll er sogar ein HTC Sense Entwickler sein — hat er bei Google Plus nun gefragt, was wir in der nächsten HTC Sense Version denn sehen möchten. Laut seiner Aussage, soll HTC Sense 4.0 direkt mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich kommen.

Nun stellt sich die Frage, warum HTC jetzt wieder eine Version hochgeht, wobei sie erst zwei Smartphones mit HTC Sense 3.5 vorgestellt haben. Und HTC Sense 3.0 ist bis jetzt auch nur auf wenigen aktuellen Smartphones drauf.

Doch wie Samarth Rasiwasia uns mitteilt, soll trotzdem eine neue Version von HTC Sense entwickelt werden. Wenn man bedenkt, dass Android 4.0 Ice Cream Sandwich von Google wieder komplett neu überarbeitet wurde und viele neue Features beinhaltet, wird einem klar, dass es kein Sinn macht nun HTC Sense 3.5 an Ice Cream Sandwich anzupassen. Deshalb wurde anscheinend beschlossen — oder man befindet sich in der Entscheidungsphase — HTC Sense mit der Version 4.0 ebenfalls komplett neu zu entwickeln und komplett zu überarbeiten. Die Anpassung an Android 4.0 wird eine ganze große Rolle spielen.

Deshalb hat auch Samarth Rasiwasia in Google+ eine Diskussion gestartet, bei der er Wünsche für die neue HTC Sense Oberfläche sammeln möchte. Außerdem ist eine neue Info durchgesickert. Und zwar soll es demnächst ein Update geben, das die Unterstützung für Google Plus mit sich bringt.  Das heißt, dass man über Friendstream auch Google Plus Beiträge lesen und posten kann.

Was erwartet ihr von HTC Sense 4.0? Oder was würdet ihr gerne in der nächsten Version haben? Ich persönlich würde mir wünschen, dass der Musikplayer mit Google Music verbunden wird und somit eine Einheit schafft. Außerdem wäre ich echt dafür, dass endlich HTCSense.com so zum Laufen gebracht wird, wie es von Anfang an angedacht war.

Update:

Es hat sich herausgestellt, dass dieser Samarth Rasiwasia kein HTC Mitarbeiter ist, deshalb kann er höchstwahrscheinlich auch kein HTC Sense Entwickler sein. Wir gehen deshalb auch davon aus, dass seine Meldungen auch ein Fake sind.

Quelle: Google+

Tags: , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Nil

    Ich bin der Meinung, dass HTC Sense jetzt schon (und schon lange) die wohl schönste Android-Oberfläche ist. Und HTC sollte dieser Linie treu bleiben, Sense daher nicht allzuweit verändern.
    Erweitern ja, neu gestalten nein.
    Und bitte eeeendlich mal diese ständigen Produktupdates in den Griff bekommen, es kann nicht sein dass das HTC Sensation, welches vor kurzem noch als Meilenstein galt, nach so kurzer Zeit schon wieder veraltet ist. (siehe XE, oder das angekündigte Vigor,… Alles Highend Geräte)
    Nur meine Meinung.

    • Ohler Taunusstein

       hallo weist du wie ich bei meinen htc das android 4.0 runterladen kann ????????

  • Thomaz

    Die Uhr ist schön. :-D

  • Sami

    Ich fände es schön wenn sie die Animationen verbessern würden!
    Wobei ich hab auf meinem Incredible S erst Sense 2.1 drauf, ich weiß nicht wies bei den neueren ist.

    • Nil

      Die Animationen bei HTC sind die schönsten aller Android Oberflächen, abgesehen von vielleicht Custom Roms, die hab ich noch nicht getestet. Aber TouchWiz und co haben keine Chance. Wobei mir Sense 3.0 sogar schon etwas zuuuu verspielt ist… Der Karussell Effekt oder der 3D Übergang der Seiten is ja geil, aber die Wettereffekte halte ich persönlich bspw. für übertrieben. Aber wiedermal nur meine Meinung ;)

  • Elmargraf

    HTC soll mal einen vernünftigen Kalender intergieren. Alles was es für Android gibt(bzw was ich kenne) ist schrott im vergleich zu ThumbCal http://thumbapps.com/web/pages/thumbcal/overview.php.
    Vor allem das man im Android Kalender nicht farblich markieren kann und in der Übersicht jeden Termin anklicken muss um zu sehen was sich dahinter verbirgt ist echt nervig. 
    mfg 

  • Anonymous

    was ein epic Faker der Knabe

  • Andi

    Schön wäre es doch auch wenn alle nachrichten eines kontaktes(also Sms, whatsapp, facebook, google+ usw.) in einem verlauf(ähnlich dem sms verlauf) zusammenkommen würden.
    Kann ja vielleicht jmd mal an google+ in die diskussion weitergeben, da ich leider nicht angemeldet bin.

  • Pingback: http://restaurante.enmalaga.eu/p/celebraciones.html()