Lock Widgets Beta für Windows Phone

Von: Jonas / Am: / In: News, Windows Phone Software

Lock Widgets Beta für WP7

Einer der Kritikpunkte an Windows Phone ist die fehlende Personalisierung des Lockscreens. Dies könnte in naher Zukunft zumindest teilweise der Vergangenheit angehören. Die Windows Phone Hacker haben für experimentierfreudige User eine erste Beta der Lock Widgets bereitgestellt. Damit können erstmals weiterführende Informationen auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden.

So beinhaltet der Mod ein Wetter und ein Feed Widget. Außerdem kann die Software den tagesaktuellen Bing-Wallpaper anzeigen. Aufgrund der strikten Beschränkungen vonseiten Microsofts, können die Widgets nur im 30-Minuten-Takt aktualisiert werden.

Die einzige Voraussetzung für den Test der Beta ist die Installation eines Custom ROMs auf dem Windows Phone. Freigeschaltete Entwicklergeräte werden momentan leider noch nicht unterstützt. Wichtig: Der Hack befindet sich noch im frühen Beta-Stadium und ist deshalb nur für erfahrene Benutzer gedacht.

Findet ihr solche Erweiterungen sinnvoll oder wollt ihr eher den schlichten Lockscreen beibehalten?

Video:

Quelle: Windows Phone Hacker

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • http://twitter.com/Hood_Boy_ Roche Soso

    habs auf einem Omnia 7 laufen, was ich nicht gerade laufen nennen würde.
    Manchmal Startprobleme, Vorschau geht bei mir gar nicht und der Lockscreen ist mit -zig Widgets belegt und man erkennt gar nichts mehr.

    Tja, ist nur eine Beta.

  • Ivejoswiak

    Also ich muss sagen,dass ich es gut finde,wenn man die Möglichkeit bekommt sein Telefon wie früher zu personalisieren.

Partner von mokono