#MWC | HTC Flyer Hands-On

Von: Robert / Am: / In: HTC Flyer

Lange hat sich HTC aus dem Geschäft mit Tablet Computern raus gehalten, doch auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona hat HTC das erste eigene Tablet vorgestellt, es trägt den Namen HTC Flyer. Das HTC Flyer hat einen 7 Zoll großen Bildschirm, Android 2.4 Gingerbread mit einer angepassten HTC Sense Benutzeroberfläche und ein Gehäuse im Aluminium Unibody Design. Das HTC Flyer für mobiles Entertainment sorgen und das macht es sehr gut.

Dafür sorgt ein Qualcomm MSM8255 Prozessor, der auf ganze 1,5 GHz getaktet wurde. Damit folgt HTC auch beim Tablet nicht der Konkurrenz und verbaut nur eine Single-Core CPU. Dafür überzeugt die Software auf ganzer Linie. HTC hat HTC Sense überarbeitet und an ein Tablet angepasst, dazu kommen HTC Watch und OnLive zum Einsatz. HTC Watch ist eine Videothek, in der man Filme leihen oder kaufen kann. Mit OnLive kann man Spiele aus der Cloud spielen, man steuert das Spiel auf dem HTC Flyer und die Befehle werden an einen Server weitergegeben, das Ergebnis wird vom Server auf das HTC Flyer gestreamt. Außerdem ist noch ein spezieller elektronischer Stylus mit dabei, welcher das HTC Flyer zum ultimativen Notizblock verwandelt.

Die offizielle Vorstellung und die technischen Details vom HTC Flyer findet ihr hier. Schaut euch das Video und die Bilder an und sagt uns eure Meinung zum ersten Tablet Computer von HTC.

>>Das HTC Flyer jetzt bei Amazon vorbestellen<<

Video:

Bildergalerie:

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: