#MWC | HTC One X Hands-On

Von: Artur / Am: / In: HTC One X, Testberichte

HTC One X Hands-On

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hat HTC das neue HTC One vorgestellt, welches sich in drei Segmente aufteilt. Das neue Flaggschiff des Unternehmens gehört natürlich zu der neuen HTC One-Familie und trägt den Namen HTC OneX. Wir haben uns das High-End Smartphone hier in Barcelona geschnappt und für euch ein Hands-On Video aufgenommen.

Aus technischen Gründen hatten wir leider nicht die Möglichkeit unsere Hands-On Videos früher hochzuladen, deshalb kommen diese erst jetzt. Schaut es euch aber trotzdem an und teilt uns mit, wie ihr das neue OneX findet. Wundert euch aber nicht, im Video seht ihr die LTE-Version mit einem Qualcomm Snapdragon S4 MSM8960 1,5 GHz Dual-Core Prozessor — es war wirklich schwierig an eine Tegra 3-Version heranzukommen. ;-)

Wir sind auf jeden Fall begeistert und finden diese absolute High-End Maschine richtig klasse. Der NVIDIA Tegra 3 Quad-Core Prozessor mit 1,5 GHz pro Kern liefert eine sehr gute Leistung ab und das 4,7 Zoll große Super LD2-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln ist einfach überragend! Im Video könnt ihr euch aber selbst einen ersten Eindruck vom neuen Smartphone verschaffen. Wie findet ihr es?

HTC OneX vorbestellen: getgoods | Amazon | Notebooksbilliger | Cyberport

Video:

Bildergalerie:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Krucki1

    Gutes Video, macht Lust auf mehr. Der Kauf des One X könnte nur noch ein S3 verhindern.

  • gast

    Gibts vielleicht auch bald mehr infos zum one s und ein video und eine bestätigung der verfügbarkeit ab april??

  • Jungkoch

    Das Gerät ist mit Sicherheit mit das beste was technisch auf dem Markt zu haben ist.

    Leider ist HTC einige seiner für mich wichtigen Eigenschaften nicht treu geblieben.

    Ich habe meine DHD fast noch nie aufgeladen sondern immer nur den Akku gewechselt. Und gerade auf längeren Touren hatte ich immer 2 Akkus dabei und mir ging nie der Saft aus. Fest verbauter Akku ist ein großer negativ Punkt.

    Der zweite Punkt ist der fehlende Micro SD-Slot. Im Urlaub ein paar Filme auf einer zweiten Karte mitnehemen, oder die Bilder der DSLR im Smartphone nachbearbeiten und als Grüße verschicken würde mir schon sehr fehlen.

    Da auch der edle Aluminimbody gegen Palstik getauscht wurde, werde ich mir vor dem Kauf das S3 von Samsung anschauen. Wenn dieses SDSlot und Akkuwechsel ermöglicht werde ich wohl nach 6 Geräten und 8 Jahren HTC untreu werden.

    Schade Jungkoch

    Ps. Trotzdem Danke für das gute Hands On Video

    • http://www.htcinside.de Eugen

      Es ist schade, aber! 

      Dieses Akku ist nicht so wie wir es kennen, die festverbauten Akkus sind ganz anders aufgebaut womit es eine längere Laufzeit möglich ist. 

      HTC musste zu Polycarbonat rüber gehen, weil sie auch NFC einführen möchten, und Alu stört das Signal, deshalb der wechsel. 

      SD-Kartenslot ist wirklich wichtig, aber ich hab immer noch meine 8gb Karte drin… und nie rausgenommen

      • totosati

         Die Frage bzgl. des fest verbauten Akkus ist für mich eigentlich nur eine:
        Was mache ich, wenn mal wieder mein HTC abschmiert und ich dies nur durch Herausnehmen des Akkus wieder zum Laufen bekomme?

        • http://www.htcinside.de Eugen

          Leisetaste + Powerknopf drücken

          • totosati

             Oh, wie blöd von mir. Kann mir die Tastenkombinationen immer nicht merken ^^
            Na dann sehe ich kaum noch Probleme bei dem Gerät :D

          • Jungkoch

            Weiß denn jemand ob der Micro USB anschluss eine Host Funktion ( oder wie das auch immer heißt) hat?
            Wenn ich im Urlaub oder wo auch immer die Möglichkeit hätte da einen
            MicroSD USB adapter anzuschliessen wäre mir ja schon geholfen.
            Kann ja einer der Barcelona ist mal eben bei HTC hinterfragen :-D

            Gruß Jungkoch

          • http://www.facebook.com/people/Stephan-Fiedler/100001081560017 Stephan Fiedler

            Das habe ich grad auf meinem Sensation XE mit der Test RUU 3.30 gemacht…Neugestartet hat das Telefon nicht aber dafür habe ich eine neue Möglichkeit gefunden, Screenshots zu machen ;)

  • gast

    Könntet ihr auch ein paar geknipste Fotos mit der Kamera hier reinstellen? Die sollen da ja einiges verbessert haben…

  • gast

    Wieso steht eigtl. unter Hardware Information nur ein Dual Core?? Wird der Quad Core gar nicht unterstützt???????????????

    • http://www.htcinside.de Eugen

      Dual-Core Version ist die LTE Version, von den Quad-Cores waren vielleicht nur 3 Stück vor Ort. Aber nach Europa wird das Quad-Core Version kommen.

  • Markus Deppner

    Ich finde das OneX sehr gelungen, die Optik ist toll und die verbaute Technik über jeden Zweifel erhaben. Bei soviel High-Tech macht es Sinn, des Gehäuse zu kapseln, je mehr Klappen man öffnen kann umso mehr Staub kommt rein, ein fest verbauter Akku ist dass kleiner Übel. Wenn der Tegra3 so sparsam ist wie angenommen sind 1800 mAh mehr als genug.
    Das OneX wird definitiv mein nächstes Smartphone. 

  • Pingback: MWC: Hands On mit dem HTC ONE X durch HTCInside.de | SmartTechNews

  • David

    das wird auf jedenfall nächstes Jahr mein Favorite sein…

  • http://www.facebook.com/people/Jan-Wahnig/100001508325969 Jan Wahnig

    wollte eigentlich standhaft bleiben, und mir nicht ständig neue handys kaufen, aber das gerät macht es mir schwer.

  • 2tobi7

    Wie weit wird der Preis erfahrungsgemäß noch sinken kurz nach dem Verkaufsstart?

  • Anonymous

    Wie findet Ihr eigentlich die neue Kamera und die neune Funktionen der Kamera. Keiner hat bis her ein Kommentar dazu abgegeben, oder interessiert euch dies garn nicht?

    • totosati

       Naja, die Kamera scheint ja einiges richtig zu machen. Bisher habe ich ne Handycam nur zum abfotografieren von Vorlesungsunterlagen genutzt. Für alles andere fand ich die Bildqualität bisher noch zu schlecht, oft stark verwackelt, oder verpixelt schon bei leichter Dunkelheit. Jetzt gilt das ja vielleicht nicht mehr. Die Akkulaufzeit ist da für den täglichen Gebrauch deutlich interessanter bei den Specs.

      • Anonymous

        Es spielt hierbei keiner rolle, ob du die Kamera bewegst oder nur still hält die Fotos werden in top Qualität geschossen. Man kann durch langes halten auf den Auslöser das Handy schnell hin und her bewegen und es wird trotzt dem gestochen scharfe Bilder machen. 

        • Krucki1

          HTC geht da auf jenden Fall in die richtige Richtung. Ich bin schon gespannt die Kamera selber ausprobieren zu können und freue mich wenn sie nun mindestens gleichauf mit der Konkurrenz ist, vielleicht aber auch besser.  Worauf in der heutigen Zeit aber immer weniger eingegangen wird ist die Gesprächsqualität. Wenn ich da mein DHD mit dem S2 vergleiche hinkt HTC da wirklich hinterher. Hoffentlich wurde das auch besser :)

  • Max3912

    kommt ab 1 april oder?

    • http://www.htcinside.de Eugen

      so ist es

      • Max3912

         danke weil überall heist es nur anfang april und niemand konnte sagen ob es halt am 1 oder 5 10 etc rauskommt :) aber ihr seit ja wieder top informiert :)

        • http://www.htcinside.de Eugen

          so wurde es uns  mitgeteilt =) ob es stimmt werden wir ja schauen =)

          • Max3912

             ok dann hoffe ich das es stimmt wäre so geil an meinem letzten schultag vorm abi noch das teil zu bekommen :)

  • Mike

    Danke für das Video
    Mir gefällt es sehr gut, auch wenn mir die Farbe vom One S noch besser gefällt.Aber wenn dann nur in schwarz. Weiß gefällt mir grundsätzlich nicht so gut.Bei der Kamera finde ich super, das man endlich nicht mehr zwischen Video und Foto umschalten muss, das hat mich schon immer gestört bei allen Smartphones.Ein fester Akku ist mir absolut egal, ich habe den Akku noch nie wechseln müssen und 32GB flash speicher sind mir auch genug. Hab nicht mal meine 8GB SD voll.Ich finde HTC hat vieles richtig gemacht und ich freu mich auf die Smartphones, auch wenn ich wohl erst gegen Ende 2012 mein Sensation austauschen werde

    • jk

      Schade von htc,dass s4 nur für die USA ist. der ersten stests sind schon raus und s4 Dual Core gewinnt locker gegen tegra3 Quad. Auch im sparmodus ist s4 dem tegra überlegen!
      Ich verstehe nicht warum One x flag von htc ist wenn One s bei den Tests viel leistungsfähiger ist.
      Ich wollte One x, aber kaufe mir nicht deswegen. One s sieht scheiße aus und daher warte ich auf One so für europa. Ansonsten wird wohl Galaxy s 3

  • Reality

    Kommt die LTE Version eigentlich auch nach Deutschland ??? Wenn ja dann wuerde ich auf Quad Core verzichten.

  • Detaio

    Ich finde es ist schwer zu sagen, ob man jetzt das ONE X oder das ONE S als das bessere HTC ONE bezeichnen soll. Sie haben beide Vor- und Nachteile.

    Das HTC ONE X hat zwar den 4,7″ LCD2-Screen (312 ppi), aber dafür hat es das Polycarbonatgehäuse, wo CHIP meinte es fühle sich zu sehr nach Plastik an (naja ich gebe eigentlich nicht viel Wert auf die Meinung von CHIP…). Vielleicht kann HTCInside mal eine Meinung abgeben wie hochwertig sich das Polycarbonatgehäuse des ONE X angefühlt hat. :)

    DAS ONE S hat ein 4,3″ Screen (256 ppi) aber dafür den Super AMOLED-Screen und das speziell gefertigte Aluminumgehäuse (wo ich schon zu 100% sicher bin, dass es sich super hochwertig in der Hand anfühlen wird).

    Das nächste wäre dann die CPU/GPU bzw. Tegra 3 beim X und den Snapdragon S4 beim S. Es befinden sich Benchmarks in Umlauf (http://goo.gl/EQNgc), wo der S4 sich locker gegen den Tegra durchsetzt. ABER es ist schwierig abzuwägen wieviel Wert dieser Benchmark hat…

    Beide besitzt die selbe Kamera und gleichviel RAM. Der Akku dürfte auch ca. gleichlang halten (obwohl nur 1650 mAh beim ONE S). Die fehlende NFC beim S sehe ich nicht wirklich als Nachteil, weil ich finde es noch zu wenig Möglichkeiten gibt die NFC einzusetzen.

    Würde mich über Meinungen / Entscheidungen von euch dazu freuen und natürlich über eine Stellungnahme von HTCInside, wie hochwertig sich das Polycarbonatgehäuse in der Hand angefühlt hat :)

    • Peter Konietzka

      [qoute]Würde mich über Meinungen / Entscheidungen von euch dazu freuen und
      natürlich über eine Stellungnahme von HTCInside, wie hochwertig sich das
      Polycarbonatgehäuse in der Hand angefühlt hat :)[/qoute]
      Da schließe ich mich an!

      Danke für die guten Vergleiche!

      • Detaio

        Vielen Dank!

        Mal kurz ein kleines Update:

        Ich habe mich ein bisschen bei den französischen Kollegen von HTC-Hub umgeschaut und hab Benchmarks gefunden, die direkt auf dem MWC gemacht wurden und ich möchte euch das Ergebnis natürlich nicht vorenthalten:

        ONE X (Tegra 3): Nenamark2: 52 FPS — Quadrant: 4712

        ONE S (Snapdragon S4): Nenamark2: 60,6 FPS — Quadrant: 4828

        Bin gespannt auf echte richtige Reviews der beiden Geräte!

        • Max3912

           welcher quadrant war das der vor oder nach dem update? den danach ist die wertung ja härter…. hab gerade mit dem xe 30,1 fps erreicht :D

          • Detaio

            Es war Quadrant 2.0 also die aktuellste Version nach dem Update vom 13. Februar :)

            Ihr könnt übrigens auch gerne schreiben für welches der beiden ihr euch entscheiden würdert.

          • Max3912

             ok das ist schon mega aber man muss bedenken der bildschirm vom X ist größer und hat mehr pixel also mehr arbeit :s und beim quadrant wird ja alles gewertet und dort gibt es extreme schwankungen ( mein xe 1900-2250) also sag ich mal haben sie dort gleichstand und mit blick auf den bilschrim würde ich das X als gewinner sehen :) also meine sicht . ich würde zudem das x kaufen da es den hd bildschirm hat und den größeren akku zudem liebe ich riesen handys ;)

  • Detaio

    @Max3912 Irgendwie ist die maximale Anzahl Anworten erreicht, muss also was neues aufmachen ^^

    Ich stimme dir auf jeden fall zu. Ich würde auch eher zum ONE X
    tendieren. Die Frage ist nur wie gut sich das Polycarbonatgehäuse
    anfühlt, weil es gibt nix schlimmeres als das Gefühl von Plastik bei
    einem geilen Smartphone und ich habe an HTC schon immer das Aluminium
    und das Hochwertige geliebt.

    Nochmal paar Benchmarks zum Tegra 3, MSM8960 und MSM8260A http://goo.gl/GFLxs

    Bin ich eigentlich der einzige der die weiße Version vom X besser findet als die schwarze? :)

    • http://www.htcinside.de Eugen

      Hast du schon mal das Nokia Lumia 800 in der Hand gehabt? Das ist Polycarbonat, nur bei dem HTC OneX fühlt sich das wirklich edel an. 

      • Detaio

        Deine Aussage, dass es sich wirklich edel anfühlt beruhigt mich grade ungemein! :D

        Ne hatte bis jetzt noch kein Lumia in der Hand aber werde morgen mal eins auftreiben und gucken wie es sich anfühlt.

        Würdest du sagen, dass sich das vergleichbar anfühlt wie das ONE X?
        Oder fühlt sich das ONE X noch besser an?

        • http://www.htcinside.de Eugen

          Es fühlt sich besser an, auf jeden Fall !!!

        • Max3912

           nein ich finde das weiße auch besser nur sagen mir meine frendin ( sensation xe ) und meine mutter ( dhd ) das es besser aussieht allerdings bei jungs komisch wirkt :D
          sag ich ja mehr pixel mehr arbeit also ist das ergebnis ja gleich bzw besser vom X :) meine sorge ist nur, da ich das handy oft aus und in die hosentasche hole/stecke das sich das gehäuse nach monaten verfärbt bzw gräulich wirkt :s

          • http://www.facebook.com/people/Stephan-Fiedler/100001081560017 Stephan Fiedler

             Also ich hatte das Lumia 800 schon in der Hand und ich muss sagen wirklich top. Ich freue mich aufs Polycarbonat und bin sehr gespannt auf mein One X, habs heute vorbestellt, allerdings in schwarz, weil mir das glänzende weiß nicht gefällt, das schwarz ist ja matt ;)
            Das OneX ist auf jeden Fall DAS Flaggschiff für 2012, dass ich erwartet habe und Leistungstechnisch ist es dem S4 doch ein bisschen überlegen, wenn man die eigentlich doch deutlich höhere Displayauflösung bedenkt, außerdem brauch ich auf jeden Fall 32gb^^
            Andere Sache noch: Ich hätte die One-Familie eigentlich anders eingeteilt, als ich es hier gelesen habe, meines erachtens nach ist das OneX als Flaggschiff die Oberklasse, das OneS eine wirklich sehr überragende Mittelklasse und das OneV ein wirklich gutes Einsteiger Gerät, auch wenn 300€ UVP vllt noch ein wenig happig sind für Einsteiger Technik, aber der Preis wird ja noch fallen ;)
            VG Stephan

          • Detaio

            Stimme dir voll zu. Finde das ONE S als Mittelklasse einzustufen ist eigentlich zu wenig. Es ist mindestens obere Mittelklasse. Wenn nicht sogar niedrige Oberklasse. Es kann locker mit aktuellen “Oberklasse” Smartphones mithalten.

            Das S wird sich auch sehr gut verkaufen glaube ich, weil es viele sehr gute Eigenschaften vereint. Wie z.b. das Aluminium, AMOLED und es soll auch Leute geben die 4,3″ bevorzusgen und es kostet 100€ weniger und bringt immernoch super Leistung.

            Naja bei uns muss es aber schon die Oberklasse sein deshalb gibt es nur eine Wahl: ONE X!! :D

          • Detaio

            Die sind nur neidisch, weil sie kein weiße Version haben ;)

            Bei der weißen Version kommt das abgerundete Gorilla Glass viel besser zur geltung und sieht einfach edel aus. Peter Chou hatte am Sonntag auch das weiße in der Hand und bei ihm sah es auch hammer aus :D

            Wegen dem verfärben mache ich mir eigentlich keine Sorgen. Polycarbonat kann sich nicht oder bzw. nur sehr schwer verfärben.
            Bin aber auch kein Chemiker deshalb kann ich es auch nicht zu 100% sagen, bin mir aber schon sehr sicher, dass es nicht verfärben kann.

            Das HTC-Logo sieht bei weiß auch besser aus. Bei schwarz wird es irgendwie voll verschluckt.

            Hab es auf jeden fall grade Vorbestellt bei Amazon und hoffe, dass die Zeit bis Anfang April schnell vergeben wird!! :D

          • http://www.facebook.com/people/Stephan-Fiedler/100001081560017 Stephan Fiedler

             Bin iwie bei Technik kein Weiß-Fan mehr, das letzte weiße Gerät war ein Nintendo DS Lite vor knapp 5 Jahren :P Seit dem nur noch schwarz, soweit ich weiß färbt das Polycarbonat auch nicht und da ich mir nen FitBag mit dem schönen grünen Android vorne drauf direkt dazu bestellen werde, wärs mir eh wurscht, wenns so wäre ;)

          • Detaio

            Ich hatte noch nie ein weißes Handy deshalb hab ich keine Erfahrung damit. Aber es wäre ja mal super FAIL, wenn sich das weiße dann ins Blau/Graue ververfärbt…

            Ich schick dirket mal eine Mail an HTC und frag mal an.

  • Max3912

    tja da ich auch wieder nicht antworten kann muss ich hier wieder schreiben :D werde mir jetzt morgen abend auch das weiße vorbestellen ;) und hoffe das es dann am 1 da sein wird :) ja und das mit dem neid dürfte stimmen da meine freundin sich das xe vor ca 3 wochen gekauft hat und meine mom dann whr mein xe bekommen wird :D

    • Detaio

      Haha. Es werden nicht die einzigen bleiben die neidisch werden, wenn du es bekommst ;)

      Bezüglich der Verfärbung hab ich eben bei HTC nachgefragt und oben schon was dazu geschrieben.

  • Detaio

    @facebook-100001081560017:disqus  Grade bei HTC im Chat Support bezüglich Verfärbung vom weißen Gehäuse nachgefragt.

    Statement (gekürzt):

    Sollte im Normalfall nicht passieren, weil sehr gute Verarbeitung aber es kann nicht zu 100% ausgeschlossern werden. Es ist aber eine Garantieleistung die sie anbieten, also einfach einschicken und es wird ausgetauscht.

    Super HTC!

    Der Chat Support ist übrigens sehr gut. Super Mitarbeiter!

    • Max3912

       alles klar top ;) echt schneller support ! :O  tja dann werde ich es mir wohl wirklich morgen vorbestellen :) komisch ist nur bei amazon das wenn man bei den messeartikeln sich zb das samsung galaxy nexus anguckt was ja schon erschienen ist steht da artikel wird verschickt wenn er erscheind aber es ist ja schon erschienen ?!?!

      • Detaio

        So tief hab ich gar nicht runter gescrollt.

        Wundert mich, dass das in der Liste drin ist. Vielleicht irgendein Fehler.

        Unser HTC steht auch viel viel weiter oben :D

        • Max3912

           ja steht iwie bei allen ´´messemodellen´´ naja solang es auch ankommt wann es soll ist ja alles gut ;) komisch nur das das datum da noch nciht steht :S

          • Detaio

            Hast du bei Amazon angefragt wegen dem Liefertermin oder woher hast die Info?

            Ich hatte immer die Information Anfang April. bzw ca 5. April

          • Max3912

             bin ich von ausgegangen , da noch nicht dort steht . aber ich hab schon von eugen erfahren das das datum der erste ist :) nach htcinside informationen also :)

  • Kingkool

    Der S4 liegt zwar von der Schnelligkeit auf gleicher Höhe wie der Tegra 3, aber falls ich mich nicht irren sollte waren die Grafiktests fürs S4 nicht so gut. Die lagen teilweise noch unterm Galaxy S2. Denke dadurch wird Nvidia einfach die Nase vorn haben. Will mir auch dass One X in schwarz holen, spiele aber auch mit dem Gedanken ein Asus Padfone zu holen (das Konzept begeistert mich irgendwie total). Werde aber nicht gleich am 1.April zuschlagen oder wann auch immer das Gerät dann kommt. Lieber erstmal abwarten was die User zu den Prozessoren sagen und die Preise etwas fallen.

  • Refilix

     Das ist mir durch kopf gegangen als ich den One X das erste mal sah…

  • gast

     Der S4 Dualcore Krait ist in non 3D Anwendungen DEUTLICH schneller als der Tegra3 Quadcore.
    3D Anwendungen bin ich nicht ganz sicher, aber da sollten die zwei sich nicht viel nehmen.
    Ich persönlich würde mich freuen wenn die Dualcore Variante auch nach Europa kommt.
    Der S4 Dualcore ist in 28nm gefertigt und braucht somit weniger Strom.

    • Detaio

      Deutlich würde ich nicht direkt sagen. Sie sind fast gleichauf bei I/O. Aber dafür dass der MSM8960 und MSM8260A nur “dualcores” sind ist es schon beachtlich.

      Die quadcores der Snapdragon S4-Reihe (APQ8064) wird dann mit Abstand schneller sein als Tegra 3. Aber bis dahin dauert es noch ein bisschen und Tegra 3 ist dann auch nicht mehr der jüngste (40 nm etc.).

      Die 12-Kern Nvidia GPU beim Tegra ist im Moment dem Adreno 225 aber überlegen. Mal schauen was später der Adreno 320 im APQ8064 macht.

      Benchmarks hatte ich dazu schon gepostet :)

    • Krucki1

      Hm aber dafür würde ich nicht den nur 16Gb Speicher in Kauf nehmen. Dann löieber 32Gb und einen Tegra 3.

  • Shane Gooseman

    O.o. ich glaub ich sehe hier schon ankommende Konkurenz für die One Reihe aus dem eigenen Haus und das schon im Herbst?

    HTC bestätigt Android Jelly Bean und will das nächste Nexus bauen

    http://www.androidapptests.com/htc-bestatigt-android-jelly-bean-und-will-das-nachste-nexus-bauen.html

    Dachte eigentlich die wollten weniger ist mehr weg gehen… Naja mal schauen was das wohl kommt.

    MfG
    Shane Gooseman

  • http://twitter.com/PascalAckermann Pascal Ackermann

    MEINS!!

  • Haki

    super Vorstellung, thx.

  • Detaio

    Wer das ONE X nocheinmal live von allen Seiten sehen will: http://goo.gl/Dbyb2

    Das Video hat mich nochmal von der super Verarbietung überzeugt und das weiß die richtige Entscheidung war ;)

    Das abgerundete Gorilla Glass sieht einfach HAMMER aus!

    • Krucki1

      Ich bin mir total unsicher mit der Farbe. Das Weiß sieht schon super aus, das Schwarz wirkt auf Videoes eher wie so ein grau/braun. Die Kameraeinfassung finde ich allerdings beim Schwarzen um einiges besser. Warum wurde es beim Weißen in Silber gemacht? Das passt gar nicht :(

      • Detaio

        Die Überlegung mit der Kamera hatte ich am Anfang auch. Ich glaube, da HTC viel Wert auf die Kamera legt, dass sie diese besonders Highlighten wollen und sich deshalb für das Silber entschieden haben (ich wäre aber auch nicht sauer gewesen, wenn sie es Weiß gemacht hätten).

        Nach ein paar mehr Fotos und ein paar Videos hab ich dann aber erkannt, dass das Silber dann doch sehr stylisch rüber kommt. Bei manchen Fotos kommt der Farbwert oftmals falsch rüber bzw. ist verfälscht.

        Wenn du es dann richtig in der Hand hällst, bei normalen Licht wird es sowieso nochmal anders aussehen.

        Nicht zu vergessen ist aber, dass das Schwarz/Grau auch sehr gut aussieht. Man sollte sowieso das nehmen was einen persönlich mehr anspricht.

        Bei mir ist es auf jeden fall das Weiß :D

      • AndreasZ

        Das Gerät ist auch grau und nicht schwarz, kommt dir nicht nur so vor. ;)

  • monkeytown

    freu mich jetzt schon auf kommentara á la “wieder staub unterm display nach 3 mal tausch, wer noch????”

    <3 htc ;)

    • Detaio

      Nichts gegen dich persönlich, aber du hast nicht wirklich aufgepasst was das Fertigungsverfahren des ONE X angeht oder? Ansonten hättest du wissen müssen, dass dein Beitrag hier ein wenig am Thema vorbei ist :)

      • monkeytown

        werd dich bei gelegenheit dran erinnern :) 

      • monkeytown

        und hast du wirklich “Reschaschiere” geschrieben?? :S 

  • Michael

    Mich würde mal interessieren was die Profis unter euch, zu den in etwa zu erwartenden Akkulaufzeiten sagen. Welches wird eurer Meinung nach langer durch halten? Das One S oder das One X.?

    • Detaio

      Sehr schwer jetzt schon genaue Stellungen dazu zunehmen, weil keiner der beiden ausgiebig getestet werden konnte.

      Das ONE X hat 1800mAh hat aber auch 720p (312 ppi). Das sind 77% mehr Pixel als das ONE S und setzt auf Tegra 3, also auf 1.5GHz quad core PLUS den companion core (der läuft wenn keine quad core performance gebraucht wird auf max. ~500 mhz). Also sehr stromsparend wenn nur der companion core läuft. Es bleibt dazu zu sagen, dass der Tegra 3 im 40nm-Prozess gefertigt wird.

      Beim ONE S sind es zwar nur 1650mAh aber auch nur eine qHD-Auflösung (256 ppi) und setzt auf den Snapdragon S4 (genaue Bezeichnung: MSM8260A). Der MSM8260A wird im 28nm-Prozess gefertigt und ist ein dual core (je geringer der Fertigungsprozess, desto weniger Verbraucht er).

      Bei beiden muss  auch berücksichtig werden wie oft bei dir die GPU mitlaufen wird und generell wie oft du es am Tag aktiv benutzt.

      Es spielen noch viel mehr Faktoren eine Rolle aber alles in allem würde ich sagen, dass der S4 stromsparender ist als der Tegra3. Aber beim ONE S sind es auch -150 mAh weniger als beim ONE X. Es wird auf die gleiche Laufzeit bei beiden Geräten herrauslaufen wird. HTC wird sich intern bei der Entwicklung auch eine feste Grundlaufzeit gesetzt haben, die ihre ONE Series laufen soll.

      Aber das ist alles pure Theroie und ich will auch nichts 100% festes sagen.

      Mal gucken was die Praxis bringt :)

      • Max3912

         jo würde es auch so einschätzen :) ich hoffe auf jedenfall das er weniger verbraucht als der s3 vom xe :s PS : habs gerade bestellt ( in weiß ! ;)  )

        • Detaio

          Hast alles richtig gemacht! :)

          Auf Amazon.co.uk ist es übrigens mit 05. als Lieferdatum gelistet also rechne ich in Deutschland auch damit.

  • Michael

    Danke für die ausgiebige Antwort. *daumen hoch* Ich surfe sehr viel mit dem Handy benutze es also an meisten um Internetseiten darzustellen (opera mini). Also hauptsächlich nur Text und Bilder ohne Animationen oder so und wenn ich mal Spiele dann fast nur so einfach gemacht Spiele wie Angry Birds etc. Da müsste doch dann der Tegra3 mit seinem fünften Kern im Vorteil sein oder?

    • Max3912

       jop denke ja den ich habe mal ein bericht gesehen wo der tegra 3 ausgereitzt wurde und es haben sich die kerne nacheinander hinzugeschaltet also es wirden auch nicht alle auf einmal aktiviert :)

    • Detaio

      @f32727d112c8256b75865bf1250a6863:disqus hat es schon komplett richtig erklärt.
      Der companion core läuft aber wirklich nur wenn sehr wenig Leistung benötigt wird, sprich für Sync etc.
      Je nach dem auf welchen Seiten du surfst, läuft der Tegra 3 dann mit 1 bis 2 cores.

      Hab nochmal eine Grafik angehängt, die das ganze genauer darstellt :)

      http://cache.gizmodo.de/wp-content/uploads/2011/09/xlarge_tegra-3.jpg

  • Michael

    Habe mir mal die Specs vom LG 4X HD im Vergleich zum One X angeschaut. Sind sich ja ziemlich ähnlich. Besonders ist mir aufgefallen, dass LG bei gleich großem Display (4,7″) mit gleicher Auflösung und gleicher CPU einen 2150mAh Akku verbaut. Das macht mir jetzt leider keine so großen Hoffnungen, dass das OneX mit seinen 1800 mAh da mit halten kann, was die Akktlaufzeit angeht. :-/

    • Detaio

      Der Akku des LG 4X HD ist ein wenig überdimensioniert. MUSS er aber auch sein damit sich es überhaupt noch verkauft, weil:

      1. Das LG 4X HD soll erst im 3. Quartal erscheinen. (Glaube es war mal von September die rede?)

      2. Das ist die ungefähre Zeit wo der Snapdragon S4 Quad-Core rauskommt und der wird den Tegra 3 defenitiv in sachen Laufzeit und Leistung übertrumpfen. Also muss LG irgendwie versuchen da mitzuhalten.

      Soviel zu dem LG 4X HD.

      Weiter mit der Akkuleistung:

      Huawei verbaut in ihrem Ascend D quad (mit ihrem ARM-based K3V2 quad-core 1.5GHz (40-nm)) auch 1800 mAh UND das hat sogar LTE.

      Ich finde die 1800 mAh beim ONE X perfekt. Natürlich muss wieder die Praxis zeigen wie es wirklich ist. Aber es sieht sehr gut aus :)

  • Frank

    Das ist echt interessant.

  • Markjerome

    Hallo,

    ich finde das One X zwar cool, aber ich kaufe es mir nicht da ich mit im Dezember ein XE gekauft, nur leider finde ich es blöd das ich bereits nach so kurzer Zeit nicht mehr die aktuelle Reihe habe.
    Aber kann jemand sagen was ist eigentlich schneller, das XE oder One S?
    Beide haben ja einen 1,5 Ghz Dual Core Prozessor.

    MFG
    und Danke im Voraus

Partner von mokono