Plant HTC Tablets mit Windows 8 RT?

Von: Jonas / Am: / In: Gerüchte, HTC

Windows 8 Tablet

Nachdem HTC bei der Entwicklung der ersten Windows 8-Tablets ausgeschlossen wurde, wollen die Taiwaner voraussichtlich im Herbst in den Markt einsteigen. Wie die Webseite phoneArena unter Berufung auf eigene Quellen berichtet, soll ein 7-Zoll- und 12-Zoll-Gerät in Planung sein. Auf den Tablets soll das neue Windows 8.1 mit dem Codenamen Blue laufen.

Die inneren und äußeren Werte überzeugen: Das HTC R7 soll mit einem 7 Zoll großen Full HD-Display und einem 2,3 GHz QUALCOMM Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor ausgestattet sein. Weiterhin kommen 2GB Arbeitsspeicher, 16GB interner Speicher und ein microSD-Slot zum Einsatz. Kameratechnisch werden 13 Megapixel verbaut. Bluetooth 4.0 gehört ebenso zu den Funkkomponenten wie auch WLAN und GPS. Laut der internen Quelle sollen eine HSPA+ und eine LTE-Version im Oktober auf den hiesigen Markt kommen.

Das größere HTC R12 soll dagegen mit einem 12 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln und im 4:3-Format daher kommen. Zusätzlich zum HTC R7 sollen ein HDMI-Anschluss sowie DLNA und NFC im Gerät verbaut sein. Eine offizielle Stellungnahme seitens HTC gibt es noch nicht, doch wir hoffen, dass sich dieses Gerücht als wahr herausstellen wird.

Was haltet ihr von diesem Gerücht?

Quelle: phoneArena via PocketPC

Tags: , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Marcel

    Klingt so an sich ganz ganz gut nur würde ich persönlich Android bevorzugen

    • killertofu

      also ich muss ehrlich sagen, habe jetzt seit ner woche ein asus transformer prime und finde es gut, allerdings hängt es hier und dort mal was ich selbst von meinem alten htc 7 pro nicht kenne. Sprich finde android etwas überhypt, hat gute seiten, aber ist auch nicht das beste. vor allem für tablet optimierte Apps sind relativ mager find ich.

      aber wenn ich glück habe kommt dort ubuntu drauf^^

      ich muss aber auch noch sagen das ich windows rt ziemlich witzlos finde. Wenn ich mir ein Windows tablet holen würde dann eins mit nem ordentlichen i5 und vollen windows…

      • Marcel

        Windows würde mich nicht mal reizen … Ich finde diese kacheln ehrlich gesagt nur hässlich würde es aber mal eine Woche ausprobieren um mich von einem besseren belehren zu lassen und Android kann ganz gute tablets habe bis jetzt noch keines gehabt hole mir aber das neue nexus7 weil ich ios überhaupt nicht mag ubuntu noch zu “unbeschrieben” ist und wp ja wegen Design da bleibt nur noch Android übrig vor allem auch wegen dem großen appstore man muss ja nicht alles behalten bloß weil es tabletoptimiert ist

        • killertofu

          also ich find die metro oberfläche für touch wirklich gut, habe selbst als handy ein htc 7 pro und muss sagen ich liebe es (auch wenns etwas alt ist).
          Allerdings fand ich den umstieg recht hart, dachte mein Transformer Prime sollte mit den 5 Kernen ordentlich rasen und es ist teilweise mal langsamer als mein htc 7 pro. Also bei vergleichbaren wie surfen, in die einstellungen wechseln etc.
          Win ist halt geschlossen und kann somit sehr gut optimiert werden und rennt somit (vor allem das RT), beim 8 pro brauch man dann schon wieder leistiung weil es universell ist, trotzdem hatte es mich gereitzt, aber bei preisen von 1700€ halt ich dann doch abstand.

  • Nooby

    Ich glaube nicht, dass HTC Windows 8 Tablets mit win RT bauen wird. Keine Hersteller hatte bisher mit win RT Tablets Erfolg, einige stellen die Produktion schon wieder ein. Kann mir nicht vorstellen, dass HTC da auch mit machen will.

  • http://www.facebook.com/thoralfschilde Thoralf Schilde

    Windows ist für mobile Geräte nach wie vor nicht geeignet, HTC schiesst sich damit nur selbst ins Bein. Ein gutes Tablet mit Android oder ubuntu wäre optimal.

  • http://twitter.com/Noschiii Scene Wolf

    Wenn Windows Blue(Tablet Version) dann die normalen Windows Programme benutzen kann würde ich es kaufen . Denn Photoshop würde sich bestimmt super darauf machen .

  • Sacred

    Wir sollen nochmal ein HTC Tablet kaufen ? Glauben die Pfeifen echt, die Kunden haben vergessen wie HTC den Flyer gegen die Wand gefahren hat und die User verarscht hat ?

    • Nooby

      Kann dir leider nicht ganz folgen, habe meinen Flyer immernoch und der läuft wunderbar

  • Manuel

    Das Facebook Smartphone HTC First ist gefloppt und die Netzbetreiber nehmen es (angeblich) wieder aus dem Programm:

    http://www.pcgameshardware.de/Facebook-Firma-215528/News/HTC-First-Facebook-Home-1069659/