Stellt HTC bald neue Desire-Geräte vor?

Von: Jonas / Am: / In: Android, Gerüchte

HTC Desire Event in Asien

Noch vor Jahresende will der taiwanische Smartphone-Experte HTC anscheinend das ein oder andere neue Gerät vorstellen. Zum Event am Mittwoch wurden deshalb die ersten Einladungen verschickt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Konzern neue Mobiltelefone der Desire-Serie ankündigen.

Mit der Wiederbelebung der Desire-Serie wollten die Taiwaner dieses Jahr in der wichtigen Mittelklasse Fuß fassen. Auch wenn die Smartphones recht solide daher kamen und immernoch kommen, lagen die Verkäufe deutlich hinter den Erwartungen. Nun hat die Marketing-Abteilung Einladungen für ein spezielles HTC-Event in China verschickt.

Ersten Spekulationen zufolge könnten neue Geräte der bereits erwähnten Desire-Serie vorgestellt werden. Möglich wäre ein günstiges Konkurrenz-Modell zum letzte Woche gelaunchten Moto G, das in unseren Breiten für unschlagbare 169 Euro verfügbar ist. Ich persönlich würde mir ein ähnliches Smartphone mit Snapdragon 400, 4,5 Zoll großem 720p-Display und der neuen Android-Version 4.4 KitKat wünschen.

Auch wenn viele Fragezeichen hinter dieser Ankündigung stehen, kann mit Sicherheit gesagt werden, dass wir keinesfalls den Nachfolger des Flaggschiff-Gerätes HTC One erwarten dürfen. Mit der Neuauflage des High-End-Smartphones können wir wohl erst im Februar nächsten Jahres rechnen.

Was erhofft ihr euch von der angekündigten Präsentation? Wie findet ihr die derzeitige Desire-Familie?

Quelle: Androidbeat

Tags: , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Lukas S

    Ich hab ein HTC desire 500 und bin super zufrieden es ist schnell sieht gut aus und für den Preis ist es unschlagbar selbst ein moto g kann da Net mithalten

  • Juan

    Nen tablet