Swype für Android ist ab sofort verfügbar

Von: Robert / Am: / In: Android Software, Anleitungen

Wir hatten euch schon von der alternativen Eingabemethode für Android berichtet. Es handelt sich hierbei um eine neuartige Bildschirmtastatur die es ermöglicht eine Texteingabe vorzunehmen in dem man mit dem Finger über das Tastaturlayout wischt und alle für ein Wort benötigten Buchstaben erfasst. Swype analysiert die Eingabe und macht daraus das richtige Wort. Bis jetzt gab es nur eine Vorabversion von Swype, doch eine offizielle Beta Version ist jetzt verfügbar.

Was ist zu tun um Swype nutzen zu können?

Ihr müsste euch zu erst auf beta.swype.com registrieren. Bei der Registrierung müsst ihr eine Email-Adresse angeben, welche ihr von eurem Smartphone abrufen könnt. Swype verschickt nämlich einen Download-Link per Mail. Dieser Link führt zum Download des Swype Installers. Nachdem ihr diesen runtergeladen habt müsst ihr diesen installieren und nach der Installation auf “Öffnen” klicken und im nächsten Schritt Swype aktivieren. Wenn ihr nicht auf öffnen geklickt habt könnt ihr in “Einstellungen” => “Sprache und Tastatur” Swype aktivieren. Hier können auch verschiedene Einstellungen geändert werden.

Noch könnt ihr aber nicht “swypen”, denn ihr müsst noch in einem Eingabefeld, zum Beispiel beim Schreiben einer SMS, den Finger lange gedrückt halten und dort “Eingabemethode” => “Swype” auswählen.

Nur englisch, spanisch und italienisch

Swype spricht leider nur englisch, spanisch und italienisch. Laut den Entwicklern sollen aber bald auch andere Sprachen folgen, hoffentlich bald auch deutsch. Probiert doch Swype mal aus und sagt uns was ihr davon haltet.

Bei mir hat die Installation einwandfrei geklappt und ich konnte auch recht gut einen englischen Text “swypen”. Morgen stell ich vielleicht ein Video davon online, wenn ich die Zeit dazu finde. :)

Video:

Wie versprochen, haben wir auch ein Video dazu gemacht um euch die Installation zu erleichtern.

Tags: , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: