Windows 8 und Windows Phone 8: Es kommt alles in die Cloud

Von: Niko / Am: / In: News, Windows Phone Software

Wahrscheinlich habt ihr es auch mitbekommen, dass Microsoft die Tage etwas mehr zu Windows 8 und Microsoft Office erzählt hat. Dabei ist es aber nicht geblieben! Es ist kein Geheimnis mehr, dass Microsoft Computer, Tablet und Smartphone miteinander vereinen will und das soll mit Windows 8 und Windows Phone 8 realisiert werden. Mit diesem Schritt könnte Microsoft wieder ganz oben mitspielen!

In dem hauseigenen Blog von Microsoft heißt es:

These features extend to your mobile device as well. For example, your Windows Phone will show your recent files for one-touch access while you are on the go.

Das bedeutet für die User natürlich, dass man fast alles über die Cloud machen muss und somit wieder mal an das Internet gebunden ist. Andererseits kann man synchron an Tablet, Smartphone und Desktop PC arbeiten und das möchte Microsoft damit auch erreichen. Wie findet ihr diese Strategie?

Quelle: blogs.office.com

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • marcelobarras

    Super! Wenn man denn das nötige Kleingeld hat sich einen neuen PC bzw. Windows 8 selbst zu leisten – natürlich auch dann das passende Smartphone von HTC, Nokia etc.

  • Black

    Man muss nicht, aber man kann. Gerade das MS den Zugang zu SD Karten wieder öffnet auf WP8 ist ja schon ein Hinweis, das man sich den Forderungen der Nutzer öffnet. Mir gefällts aus dem was man so sieht. Mal schauen was in 2 Monaten alle übernommen wird.

  • B Nerme

    Ja langsam mutiert WP…7,8,9 zu einen immer mehr ansprechenden Betriebssystem. Mich würde interessieren ob die auch HTC Sense in WP8 Style zulassen :)

  • data-009

    Sie schaffen es, die neue Medienwelt. Die totale Kontrolle über die User. Meine Daten-mein PC. Nicht meine Daten und das www.
    Das weiß schon genug über mich, der Rest bleibt bei mir. Auf meiner Festplatte, über die bin ich Herr der Daten.

Partner von mokono