Windows Phone 7 wird auch eine etwas kleinere Bildschirmauflösung unterstützen

Von: Robert / Am: / In: Gerüchte, Windows Phone Software

Microsoft hat den Smartphone Herstellern strenge Anforderungen für mögliche Windows Phone 7 Smartphones gestellt, unter anderem muss ein großes Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel verbaut werden. Als das HTC Trophy zum ersten Mal im “BlackBerry” Design aufgetaucht war, haben viele von euch sofort gesagt, dass dieses Gerät niemals mit Windows Phone 7 laufen wird. Jetzt gibt es einige interessante Neuigkeiten zu diesem Thema.

Microsoft’s Paul Foster hat sich jetzt gegenüber Silicon.com zum Formfaktor von Windows Phone 7 Smartphones geäußert:

WP7 devices will have one of two screen resolutions – either 800 x 480 for large touchscreen devices with the potential for slide-out Qwerty keyboards, or 480 x 320 for ‘BlackBerry’ style handsets that can incorporate a Qwerty on the front of the device. Microsoft expects the majority of WP7 devices to have the larger screen resolution at launch, with smaller resolution handsets coming later.

Laut dieser Aussage wird es zu erst ganz normale Windows Phone 7 Geräte mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel geben, doch später werden auch Smartphones mit einem kleineren Display und mit einer Auflösung von nur 480 x 320 Pixel möglich sein, welche dann eine vollwertige Hardware-Tastatur auf der Vorderseite haben werden. Microsoft will wohl zu erst die normalen Verbraucher mit Windows Phone 7 versorgen und wird sich erst danach um die Geräte für Unternehmen kümmern.

Quelle: WMPoweruser

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: