Windows Phone 8 wird Gegenstück zu Google Wallet bieten

Von: Andreas / Am: / In: News, Windows Phone Software

Windows Phone Wallet

Erst kürzlich berichteten wir von Google Wallets (GW) Ultimatum gegenüber den Entwicklern von Apps für den Google Play Store. Nun gibt es Informationen aus den Reihen Microsofts, und zwar dass sie einen vergleichbaren Bezahldienst auf Basis von NFC für Windows 8 „Apollo“ in der Pipeline haben.

Für diejenigen, die jetzt nicht unbedingt wissen was GW ist, eine kurze Erklärung: Mithilfe von Google Wallet werden die Informationen eurer Kreditkarte eingespeichert, was bei einem NFC-fähigen Smartphone die Möglichkeit eröffnet mit eben diesem zu zahlen. Diese Möglichkeit war bisher jedoch nur Android Phones vorbehalten, was sich mit der Einführung des vergleichbaren Microsoftdienstes ändern soll. Zusammengefasst: Alle Besitzer eines NFC-fähigen Windows Phones  mit der Version 8 „Apollo“, erhalten die Möglichkeit bargeldlos mit dem Gerät zu bezahlen. Dies kann sowohl Offline im Geschäft, als auch Online im Internet geschehen.

Wie Ihr sicherlich merkt, kommt das Thema NFC immer mehr zum Vorschein. Diskussionen gab es unter unserem letzten Artikel über Google Wallet, da Google diesen Dienst zur Pflichtzahlungsmethode in Google Play Store, dem ehemaligen Android Market, macht. Und da GW vergleichsweise hohe Gebühren von den Entwicklern verlangt, werden die Apps im Endeffekt für uns Verbraucher teurer. Wie Microsoft die Nutzung dieses Dienstes im Marketplace handhaben wird, ist noch unklar.

Wer auf dem Themengebiet Windows Phone fit ist, weiß, dass vorerst noch die Version Tango, bzw. Refresh erscheinen wird und mit Apollo erst gegen Ende des Jahres zu rechnen ist. Somit bleibt also noch eine Weile abzuwarten, bis wir uns den Dienst genauer anschauen können und mehr Details erhalten.  Was haltet Ihr von NFC? Viel zu unsicher, oder ein unvermeidbarer Schritt Richtung Zukunft?

Quelle: Techfokus

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • http://www.facebook.com/people/Hard-Beat-Xplosion/100000140248467 Hard Beat Xplosion

    Ich weiß nicht was ich von NFC halten soll, was hab ich denn davon und vor allem was hat das im Moment mit bargeldloser Zahlung zu tun?

    Schließlich ist das nur ein Übertragungsstandard zwischen 2 Geräten die nur wenige Zentimeter voneinander liegen dürfen.

    Theoretisch könnte es für die Zukunft ja nur bedeuten es wird spezielle Kreditkarten oder EC Karten geben die diese NFC Technik eingebaut haben, die legt man dann neben das Handy, Tablet oder whatever und dann wird die Zahlung übertragen. Oder aber solche Geräte wie die jetzigen Chipkartenleser für Bankaccounts, wo man dann seine Karte reinsteckt

    Brauch ich nicht den Quatsch, wird erstens dann wieder verteuert und man hat im Zweifelsfall ein weiteres unnützes Gerät rum liegen und zweitens stellt sich die Frage was passiert wenn Hacker die knacken und irgendwo neben einen sitzen und die dann anzapfen.

    Ich sag euch ganz ehrlich: Ich steh für die Bezahlung in “Appstores” einzig und allein auf diese iTunes Karten, und so lange google so was nicht einführt kauf ich da keine Apps, so einfach ist das.

    Oder aber Sie springen auf so was wie “Verified for Visa” auf, wo man dann noch eine SMS auf das Handy seiner Wahl kommt und diese eben auch noch bestätigen muss neben den schon eigentlichen Kreditkarten Daten.

    Und jeder wird so denken wenn mal sein Account geknackt wird. In meinem Umfeld ist das schon 4 Leuten + mir passiert, trotz extremer Passwörter mit Zahlen sowie Groß und Kleinbuchstaben.