Windows Phone Tango kommt im April

Von: Eugen / Am: / In: HTC, News, Windows Phone Software

Windows Phone Tango

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona lag der Fokus ganz klar auf der neuen HTC One Serie und die Windows Phone Smartphones gerieten dadurch etwas in Vergessenheit. Doch andere Hersteller, wie zum Beispiel ZTE, haben auf dem MWC neue Windows Phones gezeigt, welche schon mit Windows Phone Tango laufen. HTC hat auch angekündigt, dass es für dieses Update keine neuen Smartphones geben wird. Es werden einfach nur alle bestehenden Smartphones mit dem Update auf Windows Phone Tango versorgt werden.

Windows Phone Tango wird immer noch die Version 7.5 tragen, somit werden die Gerüchte um die Version 7.6 oder 7.8 nicht bestätigt. Wie wir auch schon mehrmals geschrieben haben, soll Windows Phone Tango auch auf Low-End Smartphones laufen. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, noch günstigere Smartphones auf den Markt zu bringen.So muss der Prozessor nicht mehr zwingend mit 1 GHz takten, es geht nun auch schon mit 800 Mhz und 256 MB an Arbeitsspeicher reichen auch schon aus.

Windows Phone Tango soll auch schon im April für alle Smartphones verfügbar sein und HTC hat auch bestätigt, dass alle verfügbaren HTC Windows Phones dieses Update bekommen werden.

Neue Windows Phones von HTC können wir mit großer Sicherheit aber zum Launch von Windows Phone 8 Apollo erwarten. HTC möchte nicht auf Masse, sondern auf Qualität setzen und das nicht nur bei Android Smartphones, sondern auch bei Windows Phone Smartphones. Wir haben nun die neue HTC One Serie gesehen und freuen uns auf eine ähnliche Serie für Windows Phone.

Quelle: WindowsTeamBlog

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: